240.203 (20W) Einführung in die italienische Literaturwissenschaft

Wintersemester 2020/21

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
15.10.2020 14:30 - 19:30 , B01b.0.203 On Campus
Nächster Termin:
29.01.2021 14:00 - 15:30 , N.0.44 On Campus

Überblick

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Präsenz-Lehreveranstaltungen und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter: https://www.aau.at/corona.
Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
ITG01001UL
LV-Titel englisch
Introduction to Italian Literature
LV-Art
Vorlesung-Proseminar (prüfungsimmanente LV )
LV-Modell
Präsenzlehrveranstaltung (Online-Option )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
10 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
15.10.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Beachten Sie bitte, dass sich aufgrund von COVID-19-Maßnahmen die derzeit angezeigten Termine noch ändern können.
Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Ziel der LV ist es, literaturwissenschaftliche Begriffe und Verfahren der Textanalyse kennenzulernen und diese auf erste kürzere literarische Texte/Textauszüge verschiedener Gattungen (in italienischer Sprache) anwenden zu können.

Lehrmethodik

Die Auseinandersetzung mit literaturwissenschaftlichen Begriffen und der Analyse literarischer Texte wird vorwiegend auf Grundlage der unten genannten Einführung in die italienische Literaturwissenschaft erfolgen, die bis zum Semesterbeginn angeschafft sein sollte. Diese wird an gegebener Stelle durch Kopien und auf Moodle bereitgestelltes Material ergänzt werden.

Inhalt/e

  • der Begriff ‚Literatur‘
  • Einführung in die Analyse literarischer Texte verschiedener Gattungen (Lyrikanalyse, Dramenanalyse, Erzähltextanalyse) und erste Anwendung des Erlernten auf kurze Texte/Textausschnitte der italienischen Literatur
  • kurzer Überblick zum literaturwissenschaftlichen Arbeiten: Literaturrecherche, Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit, Zitieren

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

BA-Romanistik: Voraussetzung für die Anmeldung zu dieser Lehrveranstaltung ist die Absolvierung der LV Sprachkompetenz Italienisch II.

BA-Lehramt: Voraussetzung für die Anmeldung zu dieser Lehrveranstaltung ist die Absolvierung der LV Sprachkompetenz Italienisch I.

Literatur

Gröne, Maximilian/ Kulessa, Rotraut von/ Reiser, Frank: Italienische Literaturwissenschaft. Eine Einführung, Tübingen 2012. -> ISBN 978-3-8233-6699-7

Da in der LV zu einem großen Teil auf diese Einführung Bezug genommen werden wird, sollte diese bis zum Semesterbeginn angeschafft werden. Sie kann problemlos über heyn.at bestellt werden (kostenloser Versand oder Abholung möglich).

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Die regelmäßige (80%) und aktive Teilnahme am Kurs wird für den positiven Abschluss der LV vorausgesetzt.

Die Note ergibt sich aus einem Semesterabschlusstest (50%) und einer kurzen schriftlichen Arbeit/Proseminararbeit (50%), die jeweils positiv absolviert werden müssen, um die LV insgesamt positiv abzuschließen.

Achtung: Für den Semesterabschlusstest gibt es zwei Prüfungstermine, die beide im Jänner 2021 stattfinden. Die Möglichkeit der Teilnahme an mindestens einem der beiden Termine (15.01.21 und 29.01.21) ist sicherzustellen.

Prüfungsinhalt/e

Im Semesterabschlusstest (Jänner) wird der Stoff der LV geprüft. In der schriftlichen Arbeit/Proseminararbeit, die durch Aufgaben bereits während des Semesters vorbereitet wird, sollen die in der LV erlernten Analysetechniken auf literarische Textproben angewandt werden.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Der Semesterabschlusstest wie auch die schriftliche Arbeit gelten dann als bestanden, wenn jeweils mindestens 50% der Gesamtpunktzahl erreicht werden.

Für den Semesterabschlusstest gibt es insgesamt zwei Prüfungstermine im Jänner 2021. Bei Antritt zum ersten Prüfungstermin besteht im Falle des Nicht-Bestehens die Möglichkeit, den Test zum zweiten Termin zu wiederholen. Bei Antritt zum zweiten Prüfungstermin besteht die Möglichkeit der Wiederholung NICHT. Im Falle des Nicht-Bestehens gilt die gesamte LV als nicht bestanden. Diese muss dann erneut belegt werden.

Die Proseminararbeit wird in unterschiedlicher Gewichtung nach folgenden Kriterien beurteilt: Formalia und Stil (25%), Umgang mit Literatur und Fachbegriffen (25%), Inhalt/Analyse (50%).

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Italienisch (SKZ: 417, Version: 15W.2)
    • Fach: Italienische Literaturwissenschaft 1 (AAU) (Wahlfach)
      • ITG.001 Einführung in die italienische Literaturwissenschaft ( 2.0h VP / 3.0 ECTS)
        • 240.203 Einführung in die italienische Literaturwissenschaft (2.0h VP / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Italienisch (SKZ: 417, Version: 17W.2)
    • Fach: Italienische Literaturwissenschaft 1 (AAU) (Wahlfach)
      • ITG.001 Einführung in die italienische Literaturwissenschaft ( 2.0h VP / 3.0 ECTS)
        • 240.203 Einführung in die italienische Literaturwissenschaft (2.0h VP / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Italienisch (SKZ: 417, Version: 19W.1)
    • Fach: Italienische Literaturwissenschaft 1 (AAU) (Wahlfach)
      • ITG.001 Einführung in die italienische Literaturwissenschaft ( 2.0h VP / 3.0 ECTS)
        • 240.203 Einführung in die italienische Literaturwissenschaft (2.0h VP / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Romanistik (SKZ: 646, Version: 17W.2)
    • Fach: Romanistisches Grundstudium (Pflichtfach)
      • Einführung in die französische/ italienische/ spanische/ romanistische Literaturwissenschaft ( 0.0h VP / 4.0 ECTS)
        • 240.203 Einführung in die italienische Literaturwissenschaft (2.0h VP / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Romanistik (SKZ: 646, Version: 11W.1)
    • Fach: Romanistisches Grundstudium (Pflichtfach)
      • Einführung in die französische/ italienische/ spanische/ romanistische Literaturwissenschaft ( 2.0h VP / 4.0 ECTS)
        • 240.203 Einführung in die italienische Literaturwissenschaft (2.0h VP / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet