Public Management und Recht der öffentlichen Verwaltung ULG

LV-Angebot anzeigen
Lehrgangsbüro u. -koordination
Name:
Institut für Rechtswissenschaften  
Adresse:
Universitätsstr. 65-67, A-9020 Klagenfurt am Wörthersee, Austria  
Kontakt:
Andrea Süssenbacher Telefonnummer+43 463 2700 3303 FAX Nummer+43 463 2700 993303 Email: Andrea.Suessenbacher@aau.at
Telefon:
 
FAX:
FAX Nummer+43 463 2700 3399  
Email:
 
Bürozeiten:
k.A.
Kosten und Dauer
Kosten:

200,- pro Semester

Teilnehmerbeitrag veröffentlicht im MTB:
 
Dauer:
2 Semester
Höchststudiendauer:
4 Semester
Unterrichtseinheiten:
k.A.
Wochenstunden:
15.0
ECTS:
30.0
Inhalt
Zielsetzung:

Ziel des Universitätslehrgangs ist die wissenschaftlich fundierte und anwendungsorientierte Vermittlung von Kenntnissen im Bereich des Public Management und des Rechts der öffentlichen Veraltung.

Zielgruppe:

Der Universitätslehrgang richtet sich in erster Linie an Personen, die bereits ein rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium abgeschlossen haben und im öffentlichen Sektor (z.B. Landes- und  Gemeindeverwaltung, öffentliche Unternehmen, ausgegliederte Einrichtungen) beruflich tätig sind. Darüber hinaus richtet sich dieser Universitätslehrgang an alle einschlägig vorgebildeten Personen, die sich im Bereich Public Management und Recht der öffentlichen Verwaltung weiterbilden möchten.

Voraussetzungen:
Voraussetzung für die Zulassung ist ein an einer anerkannten postsekundären Bildungseinrichtung abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches Bachelor-, Master- oder Diplomstudium. Eine einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung. In begründeten Einzelfällen können auch Personen in den Universitätslehrgang aufgenommen werden, die nicht über ein abgeschlossenes Studium verfügen. Voraussetzung ist der Nachweis von mindestens zehn Jahren einschlägiger Berufserfahrung und das Vorliegen der allgemeinen Universitätsreife gem. § 64 Abs. 1 UG.
Voraussetzungen (englisch):
Aufbau:

Der Universitätslehrgang "Public Management und Recht der öffentlichen Verwaltung" wird berufsbegleitend in Kooperation mit der Kärntner Verwaltungsakademie durchgeführt. Der Umfang des Lehrgangs beträgt 30 ECTS-AP. Dies entspricht einer vorgesehenen Studiendauer von zwei Semestern.

Prüfung:

Der Universitätslehrgang wird durch die positive Beurteilung der Fachprüfungen und der gewählten prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen abgeschlossen.

Beteiligte Personen
Wiss. Leitung:
Univ.-Prof. Mag. Dr. Gerhard Baumgartner Telefonnummer+43 463 2700 3311 FAX Nummer+43 463 2700 993311 Email: Gerhard.Baumgartner@aau.at
Org. Leitung:
k.A.