220.031 (20S) Proseminar Mittelalterliche Geschichte: Handel und Verkehr im Mittelalter

Sommersemester 2020

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
13.03.2020 13:30 - 17:00 N.1.42 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
GSC01001UL
LV-Titel englisch
Proseminar Medieval History: Trade and commerce in the Middle Ages
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
5.0
Anmeldungen
22 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch
LV-Beginn
13.03.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Erwerb eines grundlegenden Verständnisses für die Geschichte und die Gesellschaft des Mittelalters sowie grundlegender Kenntnisse der für Arbeiten auf dem Gebiet der Mediaevistik und insbesondere für die Interpretation mittelalterlicher Quellen nötigen Methoden und Hilfsmittel.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag, Diskussion, mündliche und schriftliche Übungen, schriftliche Abschlussarbeit von ca. 15 Seiten

Inhalt/e

Der Schwerpunkt dieser LV liegt auf dem Methodischen, d.h. auf einer Einführung in das Mittelalter als Epoche sowie in die wichtigsten schriftlichen und nichtschriftlichen für diese Epoche relevanten Quellengattungen samt ihren spezifischen Auswertungsmöglichkeiten durch Anwendung entsprechender Methoden, auf einer Einführung in die Historischen Hilfswissenschaften und in die wichtigsten literarischen Hilfsmittel und Spezialgebiete der Mediävistik, so weit sie für diese allgemein oder für das spezielle Thema des Proseminars von Bedeutung sind.  Beispielhaft abgehandelt werden diese Bereiche überwiegend anhand des im Titel der LV genannten Themenkomplexes.

Erwartete Vorkenntnisse

Latein-Kenntnisse sind empfehlenswert.

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

Voraussetzung für die Aufnahme in diese LV ist die Absolvierung der beiden Lehrveranstaltungen "Einführung in das Studium der Geschichte" und "Propädeutikum Geschichte".

Literatur

Hans-Werner Goetz: Proseminar Geschichte: Mittelalter. 4., aktualis. und erw. Aufl., Stuttgart 2014 (= UTB 1719); ISBN 9783825240660 [zum Kauf empfohlen, € 21,99].

Für einen grundlegenden Überblick über das Thema Handel und Verkehr immer noch empfehlenswert die entsprechenden Teile von: Jan A. van Houtte (Hg.): Europäische Wirtschafts- und Sozialgeschichte im Mittelalter, Stuttgart 1980, und Hermann Kellenbenz (Hg.):  Europäische Wirtschafts- und Sozialgeschichte vom ausgehenden Mittelalter bis zur Mitte des 17. Jahrhunderts, Stuttgart 1986 (= HB der europäischen Wirtschafts- und Sozialgeschichte 2 + 3). 

Weitere Literatur wird in der LV besprochen.






Prüfungsinformationen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Die Bearbeitung aller gestellten Aufgaben und die zeitgerechte Abgabe der Arbeiten während des Semesters sind Voraussetzung für einen positiven Abschluss.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Mittelalter (Pflichtfach)
      • GSC.001 Proseminar zur Mittelalterlichen Geschichte ( 2.0h PS, SE / 4.0 ECTS)
        • 220.031 Proseminar Mittelalterliche Geschichte: Handel und Verkehr im Mittelalter (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Mittelalter (Pflichtfach)
      • GSC.001 Proseminar zur Mittelalterlichen Geschichte ( 2.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 220.031 Proseminar Mittelalterliche Geschichte: Handel und Verkehr im Mittelalter (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 19W.1)
    • Fach: Mittelalter (Pflichtfach)
      • GSC.001 Proseminar zur Mittelalterlichen Geschichte ( 2.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 220.031 Proseminar Mittelalterliche Geschichte: Handel und Verkehr im Mittelalter (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Basisstudium Mittelalterliche Geschichte (Pflichtfach)
      • Proseminar Mittelalterliche Geschichte ( 2.0h PS / 5.0 ECTS)
        • 220.031 Proseminar Mittelalterliche Geschichte: Handel und Verkehr im Mittelalter (2.0h PS / 5.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Es liegt keine gleichwertige Lehrveranstaltung im Sinne der Prüfungsantrittszählung vor.