180.181 (19W) Konzepte der Medienbildung

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
17.10.2019 12:30 - 17:00 , HS 9
Nächster Termin:
12.12.2019 13:00 - 19:00 , S.2.05

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
concepts of media education
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
30 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
17.10.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

LV mit Online-Anteil

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden sind nach erfolgreicher Absolvierung der Lehrveranstaltung in der Lage, die Grundlagen und Besonderheiten von Konzepten der Medienbildung zu erklären, einen eigenen kleinen medienpädagogischen Workshop zu konzipieren und durchzuführen und die Voraussetzungen, Einsatzmöglichkeiten, Methoden und Herausforderungen reflexiv-praktischer Medienarbeit zu reflektieren.

Lehrmethodik

Diskussion, Reflexion, kleine Einzel-/Gruppenarbeiten, Textlektüre, Konzeption & Durchführung eines medienpädagogischen Workshops, Input der LV-Leiterin, schriftliche Abschlussarbeit auf Grundlage des durchgeführten kleinen medienpädagogischen Workshops 

Inhalt/e

Wie kann ich (m)einen medienpädagogischen Workshop von der Konzeption über die Durchführung bis hin zur Evaluation der Ergebnisse mittels Konzepten der Medienbildung umsetzen?

In dieser LV werden wir die Grundlagen und Besonderheiten von Konzepten der Medienbildung kennenlernen. Gemeinsam werden wir uns kurz einen theoretischen Überblick über verschiedene Konzepte erarbeiten. Wir werden praktische Erfahrungen in der Durchführung eigener kleiner medienpädagogischer Workshops sammeln und diese gemeinsam diskutieren und reflektieren.

THEMEN

  • Was ist Medienbildung?
     Grundlagen • Merkmale • Einsatzmöglichkeiten • Positionen
  • Konzeption, Durchführung und Diskussion eines eigenen kleinen 
    medienpädagogischen Workshops


Erwartete Vorkenntnisse

lt. Curriculum PF 1,2,3

  • STEOP
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Einführung in die Methoden

Literatur

wird auf Moodle bekanntgegeben

Prüfungsinformationen

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 16W.2)
    • Fach: Medienwandel und Medienbildung (Wahlfach)
      • Konzepte der Medienbildung ( 0.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 180.181 Konzepte der Medienbildung (2.0h PS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 09W.1)
    • Fach: Medien und Subjekt (Wahlfach)
      • Proseminar ( 2.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 180.181 Konzepte der Medienbildung (2.0h PS / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet