515.776 (20S) Literarisches Lernen

Sommersemester 2020

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
10.03.2020 12:30 - 14:00 , N.1.43
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
Tutor/in/Innen
LV Nummer Südostverbund
DEH01001UL
LV-Titel englisch
Literacy Learning
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
3.0
Anmeldungen
23 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
10.03.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden sind nach erfolgreicher Absolvierung der Lehrveranstaltung in der Lage,

- mittels (Welt-)Literatur das literarische Lernen zu fördern

- Lernkontexte und Lernsituationen zu gestalten, die der Spezifizität literarischen Lernens gerecht werden

- die Entwicklung literarischer Kompetenz differenziert zu beschreiben

- zentrale Dimensionen der literarischen Komptenz und des literarischen Lernens mit unterschiedlichen Anforderungsstufen zu identifizieren

- literarische Texte und Medien in Hinblick auf ihr Potential für literarisches Lernen zu analysieren

- gezielt kognitiv aktivierende, motivierende und entwicklungsgemäße Aufgaben für literarisches Lernen zu entwickeln

- die Qualität literarischer Aufgaben zu bestimmen und vor dem Hintergrund der Schülerkognitionen und anderer zentraler didaktischer Bestimmungskategorien zu evaluieren

Lehrmethodik

Vertiefende, fachlich fundierte Diskussion und Analyse literarischer Texte und Medien

- Präsentation zentraler fachdidaktischer und fachlicher Kategorien

- Peer-Feedback auf Aufgabenentwürfe

- Entwicklung von Routine in der Aufgabenerstellung und -evaluation in Workshops, Integration der Lehr-Lern-Werkstatt der SoE

Inhalt/e

  • Literarisches Lernen als Auseinandersetzung mit Literatur und anderen medialen Formen

  • Differenzierende Modelle der Entwicklung literarischer Kompetenz

  • Konzepte zur Förderung von Einstellungen, Bereitschaften und Motivationen, die literarisches Lernen bedingen und begleiten

  • Aufgabenkultur und -formate im Literaturunterricht

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

DEA (Einführung in das Fach Deutsch)

- DEB (Praktische Kompetenzen)

- DEC (Literaturanalyse und Interpretation)

Literatur

wird in der ersten Sitzung detalliert festgelegt;

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Schriftliche Hausarbeit

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung: Anwesenheit und aktive Teilnahme, Übernahme einer Präsentation

Prüfungsinhalt/e

siehe Lernergebnisse und Inhalte

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Tiefe und Qualität von Argumentation und Ideenführung, fachliche Richtigkeit, Vernetzung mit (Fach-)Literatur, Adressatenorientierung, Formalia.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 17W.2)
    • Fach: Literarisches Lernen und Kinder- und Jugendliteratur (Pflichtfach)
      • DEH.001 Literarisches Lernen ( 2.0h PS, SE / 3.0 ECTS)
        • 515.776 Literarisches Lernen (2.0h PS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 6., 7. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 15W.2)
    • Fach: Literarisches Lernen und Kinder- und Jugendliteratur (Pflichtfach)
      • DEH.001 Literarisches Lernen ( 2.0h PS, SE / 3.0 ECTS)
        • 515.776 Literarisches Lernen (2.0h PS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 6., 7. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 19W.1)
    • Fach: Literarisches Lernen und Kinder- und Jugendliteratur (Pflichtfach)
      • DEH.001 Literarisches Lernen ( 2.0h PS, SE / 3.0 ECTS)
        • 515.776 Literarisches Lernen (2.0h PS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 6., 7. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2020/21
  • 515.776 SE Literarisches Lernen (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 515.776 PS Literarisches Lernen (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 515.776 PS Literarisches Lernen (2.0h / 3.0ECTS)