180.174 (19W) TV-Produktion

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
22.10.2019 12:00 - 14:00 , V.1.07
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
tv production
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
16 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
22.10.2019
Anmerkungen

Weitere Termine werden in der ersten Einheit bekannt gegeben.

LV-Beschreibung

Inhalt/e

Die LV "TV-Produktion" vermittelt den Studierenden die Grundbegriffe der Gestaltung von "aktuellen Fernsehbeiträgen" am Beispiel einer regionalen Informationssendung. In Form von Vortrag, Analyse und Gruppenarbeit wird die Produktion eines dreiminütigen Beitrages erarbeitet. 

Erwartete Vorkenntnisse

positiv absolvierter Kurs "Einführung in die audiovisuelle Medien- und Studioproduktion"

Prüfungsinformationen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Die Anwesenheit bei allen LV-Terminen ist für einen positiven Abschluss erforderlich!

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 16W.2)
    • Fach: Medienpraxis (Wahlfach)
      • Spezielle Aspekte der audiovisuellen Medien- und Studioproduktion ( 0.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 180.174 TV-Produktion (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 09W.1)
    • Fach: Medienpraxis und Medienkompetenz (Pflichtfach)
      • Medienpraxis und Medienkompetenz ( 8.0h KU / 12.0 ECTS)
        • 180.174 TV-Produktion (2.0h KS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet