515.754 (20S) Literaturdidaktik

Sommersemester 2020

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
06.03.2020 11:30 - 13:00 , HS 6
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
DED03001UL
LV-Titel englisch
Theories and Methods of Teaching Literacy
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
2.0
Anmeldungen
18 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
06.03.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse


gemeinsame Erarbeitung verschiedener Vorstellung davon, was Literaturdidaktik sein kann und leisten soll 

Kennenlernen einiger gängiger Konzepte des Literaturunterrichts

Reflexion eigener Vorstellungen über guten Literaturunterricht/über den erlebten Literaturunterricht

Gemeinsame Ideenentwicklung an Hand ausgewählter literarischer Texte 


Lehrmethodik

Input durch Vortragende

Arbeit in diversen Sozialformen (Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit)

Zusammenarbeit mit dem Stadttheater Klagenfurt 

Inhalt/e

Überblicksveranstaltung, die in die wichtigsten Fragestellungen des Literaturunterrichts theoretisch und praktisch einführt. In diesem Sinne werden wir gängige Konzepte, Methoden und Ziele des Literaturunterrichts diskutieren, aber auch eigene Vorstellungen davon zu entwickeln versuchen, was "guten Literaturunterricht" ausmacht .

Die Note setzt sich aus folgenden Teilaspekten zusammen:

* Persönliche Anwesenheit und aktive Mitarbeit bei den Übungen, d.h. regelmäßiges Lesen der theoretischen Texte und der literarischen Texte 

* Sie werden das ganze Semester über Zeit haben sich mit ihrer eigenen "literaturdidaktischen Biographie" auseinanderzusetzen; diese soll am Ende in schriftlicher Form vorliegen und folgende Teile umfassen:

- Reflexion des eigenen "erlebten" Literaturunterrichts anhand von Leitfragen 

- eigene Lesebiographie (anhand Leitfragen)

- Interview zum Thema mit einem/einer Studienkollegen/-in

* Nach den Besuchen im Stadttheater (Bühnenführung, Stück, Vor- und Nachbereitung mit einer Theatervermittlerin) soll die schriftliche Auseinandersetzung mit einem frei wählbaren Theaterstück oder einem Roman erfolgen und diese Teile umfassen: 

- Begründung der Literaturauswahl (auch in Hinblick auf deren didaktische Implikationen)

- Beschreibung des persönlichen Zugangs zum Text 

- Analyse bzw. Interpretation anhand literaturwissenschaftlicher Kriterien

- Skizze einer didaktischen Idee zum gewählten Theaterstück/Roman





Erwartete Vorkenntnisse

DEA Einführung in das Fach Deutsch/ Lernen und Lehren im Fach Deutsch, Textanalyse, Literarische Traditionen

Curriculare Anmeldevoraussetzungen

DEA
DEC.001
DED.001 oder DED.002


Prüfungsinformationen

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

Auswahl einesThemas in einem vorgegebenen Katalog an literarischen Texten, Filmen undHörspielen. 

Erarbeitung einer Abschlussarbeit zum gewählten Thema, das wirvirtuell gemeinsam in seinen jeweils besonders relevanten Dimensionenerarbeiten werden. Umfang der PS-Arbeit: ca. 15 Seiten

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Inhaltliche Kriterien

•            Inhalt und Themenentfaltung

•            Argumentationsniveau undEigenständigkeit

•            Aufbau und Struktur der Arbeit

•            Angemessene Verwendung von Literatur

FormaleKriterien

•            Sprachliche Gestaltung (Stil undAusdruck, Syntax)

•            Sprachliche Korrektheit (Grammatik,Orthografie, Zeichensetzung)

•            Zitierweise und Literaturverzeichnis

•            Umfang und Gestaltung

•            Gendersensible Sprache

MethodischeKriterien

•            Einbettung in den Forschungsdiskurs

•            Beachtung der fachspezifischenMethodik

Hinweis:Es werden nur solche Arbeiten angenommen, die den sprachlich-formalenAnforderungen im Wesentlichen genügen.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 17W.2)
    • Fach: Literatur und Literaturdidaktik (Pflichtfach)
      • DED.003 Literaturdidaktik ( 2.0h VC, PS, SE, VU / 2.0 ECTS)
        • 515.754 Literaturdidaktik (2.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 15W.2)
    • Fach: Literatur und Literaturdidaktik (Pflichtfach)
      • DED.003 Literaturdidaktik ( 2.0h VC, PS, SE / 2.0 ECTS)
        • 515.754 Literaturdidaktik (2.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 4. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 19W.1)
    • Fach: Literatur und Literaturdidaktik (Pflichtfach)
      • DED.003 Literaturdidaktik ( 2.0h VC, PS, SE, VU / 2.0 ECTS)
        • 515.754 Literaturdidaktik (2.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2020/21
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 515.754 PS Literaturdidaktik (2.0h / 3.0ECTS)