525.101 (20S) Literatur und Kultur

Sommersemester 2020

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
06.03.2020 09:30 - 11:00 , HS 6
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
DEA01003UL
LV-Titel englisch
Literacy und Culture
LV-Art
Vorlesung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
3.0
Anmeldungen
35
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
06.03.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Als Teil des Einführungsmoduls in das Unterrichtsfach Deutsch behandelt die als VK/VO angelegte Lehrveranstaltung grundlegende Themen an den Schnittflächen von Literatur und Kultur, von literarischen Formen und kulturellen Praxen. Sie  wird in die wichtigsten literar-ästhetischen Arbeitsfelder einführen, einzelne exemplarisch vertiefen und diese mit grundlegenden historischen wie aktuellen Kultur-Konzepten verknüpfen, um die im Modul angegebenen Lehrziele und Lernergebnisse zu erreichen. 

Lehrmethodik

Die LV ist zwar grundlegend als Vorlesung konzipiert, d.h. sie wird auf dem Vortrag der LV-Leiterin aufbauen. Darüber hinaus wird sie aber auch durch kooperative Lehrmethoden die Einbeziehung der Studierenden in den Unterrichtsprozess anstreben, d.h. es wird immer wieder kurze Gruppenarbeiten und -reflexionen zu einzelnen Text-und Vortragsimpulsen geben,  verbunden mit der Möglichkeit, bereitgestellte Texte gemeinsam zu diskutieren.

Inhalt/e

* Textbegriff  - Was ist Literatur, was kann Literatur?

* Was ist/meint >Kultur<?

* Vorstellung einiger exemplarischer kulturtheoretischer Konzepte und deren Spiegelung in literarischen Texten

* Literatur und (kollektives/kulturelles) Gedächtnis

* Literatur und andere Künste - Literarische Intermedialität

* Wozu und warum (noch) Literaturgeschichte?

*Aspekte der Kanonfrage - warum welche Texte (in der Schule/ im Studium) lesen?

Literatur


literarische Textauszüge sowie Sekundärliteratur werden im Laufe der LV immer wieder zur Verfügung gestellt und sind über Moodle verfügbar

Prüfungsinformationen

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

Anstelle der schriftlichen Prüfung:

Verfassen eines Essays anhand vorgegebenener Leitfragen zu einem von zwei zur Wahl gestelten Themenkreise, die in der LV behandelt wurden.

Prüfungsmethode/n

Schriftliche Klausur am Semesterende

Prüfungsinhalt/e

Inhalte der LV; Prüfungsmethodik und Prüfungsinhalte werden im Laufe des Semesters präzisiert

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Qualität der selbstständigen Anwendung des Wissens auf literarische Texte; Konkrete Fragen werden den erwünschten Fokus der Textbetrachtung präzisieren 

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 17W.2)
    • Fach: Einführung in das Fach Deutsch (Pflichtfach)
      • DEA.001 Literatur und Kultur ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 525.101 Literatur und Kultur (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 15W.2)
    • Fach: Einführung in das Fach Deutsch (Pflichtfach)
      • DEA.001 Literatur und Kultur ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 525.101 Literatur und Kultur (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 19W.1)
    • Fach: Einführung in das Fach Deutsch (Pflichtfach)
      • DEA.001 Literatur und Kultur ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 525.101 Literatur und Kultur (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2020/21
  • 525.101 VO Literatur und Kultur (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 525.101 VO Literatur und Kultur (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 525.101 VO Literatur und Kultur (2.0h / 3.0ECTS)