220.082 (20S) Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit

Sommersemester 2020

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
03.03.2020 16:00 - 18:00 , N.1.04 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
GSJ01001UL, GSJ02001UL
LV-Titel englisch
Death and Dying in the Late Middle Ages and in the Early Modern Period
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
16 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
03.03.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

  • Allgemeiner Überblick über die verschiedensten Themenkomplexte des Themanschwerpunktes "Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit"
  • Verständnis für methodische Reflexion und die Arbeit mit frühneuzeitlichen und neuzeitlichen Quellen

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

  • Input der LV-Leiterin
  • Lesen und Diskutieren ausgewählter Texte und Quellen

Inhalt/e

In der LV werden einerseits theoretische Texte (auch in Englisch) vorbereitet und besprochen, um schließlich mit ausgewähltem Quellenmaterial zu arbeiten (mit Editionen sowie einschlägigen Beispielen aus diversen Archiven). Die Quellenanalyse erfolgt durch die Studierenden unter Mithilfe der Lehrenden und erlaubt auch die nötigen Nachfragen insbesondere bei Quellen, die in Kurrentschrift verfasst wurden. 

Die Beschäftigung mit dem Tod und Sterben bzw. mit der eigenen Sterblichkeit ist für Menschen unausweichlich. Dementsprechend vielfältig sind die Quellen, die zu dieser Thematik überliefert sind. Verschiedene Quellenbeispiele werden im Rahmen der LV gemeinsam gelesen und analysiert werden (bspw. Predigten, Testamente, Grabinschriften, sogenannte Sterbebücher, Briefe, Tagebücher, Totenbeschauprotokolle, Sterbematrikel u. v. m.).  

Literatur

Eine ausführliche Literaturliste wird zu Beginn der LV ausgeteilt.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

  • Schreiben von Exzerpten
  • mündliche Mitarbeit
  • Kurzpräsentation

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

  • regelmäßige Teilnahme
  • aktive Mitarbeit (auf Basis der vorbereiteten wissenschaftlichen Texte und/oder Quellen)

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.001 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 1 ( 2.0h VO, KS / 2.5 ECTS)
        • 220.082 Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.002 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 2 ( 2.0h VO, KS, VU / 2.5 ECTS)
        • 220.082 Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.001 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 1 ( 2.0h VO, KS / 2.5 ECTS)
        • 220.082 Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.002 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 2 ( 2.0h VO, KS, VU / 2.5 ECTS)
        • 220.082 Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 19W.1)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.001 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 1 ( 2.0h VO, KS / 2.5 ECTS)
        • 220.082 Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 19W.1)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.002 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 2 ( 2.0h VO, KS, VU / 2.5 ECTS)
        • 220.082 Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Besonderer Studienbereich Besonderer Studienbereich Friedensstudien (SKZ: 900, Version: 05S)
    • Fach: Erweiterungsbereich (Freifach)
      • Weitere anrechnungsfähige LVs aus anderen Studienplänen ( 0.0h / 0.0 ECTS)
        • 220.082 Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Epoche) (Pflichtfach)
      • Modul: Neuere Geschichte
        • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung (Neuere Geschichte) ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
          • 220.082 Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)
            Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (weiteres Fach) (Pflichtfach)
      • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
        • 220.082 Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundenen Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundenen Wahlfächer ( 0.0h LV / 36.0 ECTS)
        • 220.082 Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Pflichtfach)
      • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
        • 220.082 Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (Pflichtfach)
      • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
        • 220.082 Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundene Wahlfächer ( 0.0h LV / 29.0 ECTS)
        • 220.082 Tod und Sterben im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet