623.941 (19W) Introduction to Multimedia Techniques

Wintersemester 2019/20

Time for applications expired.

Erster Termin der LV
02.10.2019 12:00 - 14:00 , S.2.69
... keine weiteren Termine bekannt

Overview

Lecturer
LV Nummer Südostverbund
INO13001UL
Course title german
Einführung in die Multimedia-Technik
Type
Practical class (continuous assessment course )
Hours per Week
2.0
ECTS-credits
4.0
Registrations
11 (30 max.)
Organisational Unit
Language of Instruction
German
Course begins on (set in LVOnline)
02.10.2019
eLearning
go to Moodle-Course

Course Information

Learning Outcome

Vertiefung des erlangten Grundwissens aus der Vorlesung durch selbständiges Lösen und Präsentieren von Übungsaufgaben

Methodology

Anwendung der theoretischen Konzepte durch

  • Recherchen zu Grundlagen
  • Implementierung von Algorithmen
  • Nutzung von Software und Tools

Course overview

Die Übung vermittelt - zusammen mit der dazugehörigen Vorlesung - die technischen Grundlagen von Multimediadaten und -anwendungen.

Themen:                                      

  1. Einführung: Anwendungen, Terminologie, Komponenten, Probleme von Multimedia(-Systemen); menschliches visuelles und auditives System
  2. Grundlagen: Signale; Abtastung, Quantisierung, Codierung, Repräsentation, Kompression, Speicherung von (digitalen) Medien; Grundkonzepte digitaler Bilder, Farbmodelle und -räume; Grundlagen und Formate digitaler Videos
  3. Bildkompression
  4. Videokompression
  5. Audiokompression
  6. Multimedia-Metadaten
  7. Multimedia-Datei- und Container-Formate
  8. Multimedia-Repräsentation am WWW

Prior knowledge

  • Einführung in die Informatik
  • Einführung in die strukturierte und objektbasierte Programmierung
  • Objektorientierte Modellierung und Implementierung (empfohlen)
  • Algorithmen und Datenstrukturen (empfohlen)

Literature

  • Ze-Nian Li, Mark S. Drew and Jiangchuan Liu. Fundamentals of Multimedia. Second Edition. Springer 2014.

Weitere Literatur wird in den Vorlesungsunterlagen (Moodle) angegeben.

Exam information

Exam methodology

  • Wöchentliche Aufgaben (Kreuzelliste) und Mitarbeitspunkte
  • Schriftliche Abschlussklausur
  • Miniprojekt

Exam mode

Auflagen für eine positive Beurteilung:

  • Mindestens 66% der Kreuzel (der 9 besten Übungsblätter)
  • Durchführung des Miniprojekts
  • Mindestens 50% der Punkte der Abschlussklausur

Zusammensetzung der Note:

  • 40% wöchentliche Aufgaben (Kreuzelliste)
  • 40% Abschlussklausur
  • 20% Miniprojekt

Grading scheme

Note/Grade Benotungsschema

Degree programmes

  • Master-Lehramtsstudium Master Unterrichtsfach Informatik (SKZ: 514, Version: 19W.1)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer AAU (INO.001) (Compulsory elective)
      • INO.103 Einführung in die Multimediatechnik ( 2.0h UE / 4.0 ECTS)
        • 623.941 Introduction to Multimedia Techniques (2.0h UE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Bachelor's degree programme Applied Informatics (SKZ: 511, Version: 19W.1)
    • Fach: Medieninformatik (Compulsory elective)
      • 8.6 Medieninformatik ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 623.941 Introduction to Multimedia Techniques (2.0h UE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelor's degree programme Applied Informatics (SKZ: 511, Version: 17W.1)
    • Fach: Medieninformatik (Compulsory elective)
      • 4.4 Einführung in die Multimedia-Technik ( 2.0h UE / 4.0 ECTS)
        • 623.941 Introduction to Multimedia Techniques (2.0h UE / 4.0 ECTS)
  • Bachelor's degree programme Applied Informatics (SKZ: 511, Version: 12W.1)
    • Fach: Media Informatics (Compulsory elective)
      • Einführung in die Multimedia-Technik ( 2.0h UE / 4.0 ECTS)
        • 623.941 Introduction to Multimedia Techniques (2.0h UE / 4.0 ECTS)

Equivalent Courses for counting the exam attempts

This Course has no equivalent Courses