522.231 (20S) Dialektologie

Sommersemester 2020

Ende der Anmeldefrist
04.03.2020 23:59

Erster Termin der LV
23.04.2020 14:00 - 18:00 , Turing
Nächster Termin:
24.04.2020 09:00 - 17:00 , N.1.43

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
DEP02001UL
LV-Titel englisch
Dialectology
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
8.0
Anmeldungen
23 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
23.04.2020
Anmerkungen

E-Mails bitte an: lars.buelow@sbg.ac.at

LV-Beschreibung

Inhalt/e

Die Lehrveranstaltun gführt in die wichtigsten Konzepte, Begriffe und Methoden der Dialektologie ein. Dabei wird insbesondere der Frage nachgegangen, wie die Dialektverwendung mit soziolinguistischen und kognitiven Faktoren zusammenhängt. Ein empirischer Schwerpunkt wird auf die bairischen Dialekte in Österreich gelegt.

Um die Methodenfertigkeiten der Studierenden zu schulen, werden diese angehalten, eigene Dialektdaten zu erheben, auszuwerten sowie anschließend in theoretische Zusammenhänge einzuordnen.

Die Studierenden können nach Besuch der Veranstaltung die Grundlinien der Entwicklung der (angloamerikanischen und deutschsprachigen) Dialektologie skizzieren und hier die wichtigsten Positionen nennen und erläutern. Die Studierenden kennen weiters die wichtigsten Untersuchungen und Ergebnisse der neueren dialektologischen und soziolinguistischen Forschung zum Dialektwandel in Österreich. Die Studierenden kennen die wichtigsten Methoden der Dialektologie (direkte und indirekte Erhebungsmethoden). Diese werden in kleinen Forschungsprojekten zum Thema Dialektwandel in Österreich angewendet. Damit können die Studierenden am Ende des Seminars selbständig kleine Forschungsfragen entwickeln, Hypothesen aufstellen, Daten erheben und auswerten.

Literatur

Berthele, Raphael. 2004. Dialektsoziologie – Soziolinguistische Aspekte der Dialektologie. In U. Ammon, N. Dittmar, K. J. Mattheier, & P. Trudgill (Eds.), Sociolinguistics. Soziolinguistik. Ein internationales Handbuch. 2. Auflage. 1. Teilband. 721-739. Berlin, New York: de Gruyter.

Britain, David. 2004. Geolinguistics - Diffusion of Language. In U. Ammon, N. Dittmar, K. J. Mattheier, & P. Trudgill (Eds.), Sociolinguistics. Soziolinguistik. Ein internationales Handbuch. 2. Auflage. 1. Teilband. 34-48. Berlin, New York: de Gruyter.

Bülow, Lars / Herbert, Kristina / Fischer, Ann-Kathrin (Hg.). 2019. Dimensions of linguistic space: variation – multilingualism – conceptualisations / Dimensionen des sprachlichen Raums: Variation – Mehrsprachigkeit – Konzeptualisierung. (Schriften zur deutschen Sprache in Österreich, Bd. 45). Wien: Peter Lang.

Bülow, Lars / Vergeiner, Philip C. / Scheutz, Hannes / Wallner, Dominik / Elspaß, Stephan. 2019. Wie regelhaft ist Lautwandel? Grundsätzliche Überlegungen anhand einer Fallstudie zu mhd. ô in den bairischen Dialekten Österreichs und Südtirols. In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 86 (1), 5–50.

Bülow, Lars / Scheutz, Hannes / Wallner, Dominik. 2019. Variation and change of plural verbs in Salzburg’s base dialects. In: Dammel, Antje / Schallert, Oliver (Hg.): Morphological Variation. Theoretical and Empirical Perspectives. Amsterdam: Benjamins (Studies in Language Companion Series 207), 95–134.

Chambers, J.K. 1995. Sociolinguistic theory. Linguistic Variation and its Social Significance. Oxford: Blackwell.

Chambers, J.K. & Trudgill, Peter. 2009. Dialectology. Cambridge: Cambridge University Press.

Cukor-Avila, Patricia & Bailey, Guy. 2013. Real Time and Apparent Time. In The Handbook of Language Variation and Change, J.K. Chambers & Natalie Schilling (eds), 237–262. Malden: Wiley-Blackwell.

Fleischer, Jürg. 2017. Geschichte, Anlage und Durchführung der Fragebogen-Erhebungen von Georg Wenkers 20 Sätzen. Dokumentation, Entdeckungen und Neubewertungen. Hildesheim: Olms.

Paul Kerswill. 2004. Social Dialectology. In U. Ammon, N. Dittmar, K. J. Mattheier, & P. Trudgill (Eds.), Sociolinguistics. Soziolinguistik. Ein internationales Handbuch. 2. Auflage. 1. Teilband. 22-33. Berlin, New York: de Gruyter.

Labov, William. 1966. The Social Stratification of English in New York City. Washington, D.C.: Center for Applied Linguistics.

Mattheier, Klaus J. 2009. Kommunikationsprofil: ein zentrales Analysefeld der Dialektsoziologie - am Beispiel des Heidelberger Dialekts. Heidelberger Jahrbücher 53, 235-246.

Milroy, Lesley. 1987. Language and Social Networks. Oxford: Blackwell.

Schirmunski, Viktor M. 1962 [2010]. Deutsche Mundartkunde. Vergleichende Laut- und Formenlehre der deutschen Mundarten. Berlin: Akademie Verlag.

Trudgill, Peter. 2004. Sociolinguistics: An Overview. In U. Ammon, N. Dittmar, K. J. Mattheier, & P. Trudgill (Eds.), Sociolinguistics. Soziolinguistik. Ein internationales Handbuch. 2. Auflage. 1. Teilband. 1-5. Berlin, New York: de Gruyter.

Wiesinger, Peter. 1983. Die Einteilung der deutschen Dialekte. In Dialektologie. Ein Handbuch zur deutschen und allgemeinen Dialektforschung. Zweiter Halbband. (= Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft. 1.2), Werner Besch, Ulrich Knoop, Wolfgang Putschke & Herbert E. Wiegand (eds), 807–900. Berlin, New York: de Gruyter.

Prüfungsinformationen

Prüfungsinhalt/e

Hausarbeit von max. 12 Seiten

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 333, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Sprachwissenschaft (Pflichtfach)
        • 1.1 Gegenwartssprache ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
          • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 333, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Sprachwissenschaft (Pflichtfach)
        • 1.2 Linguistik ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
          • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Master-Lehramtsstudium Master Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 506, Version: 19W.1)
    • Fach: Spezialgebiete des Fachs (Pflichtfach)
      • DEP.002 Spezialgebiete der Sprachwissenschaft ( 2.0h SE, PS, VU, VC, VO / 4.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur und Sprachwissenschaft (Wahlfach)
      • 1.2.2 Sprachwissenschaft ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 19.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache (Wahlfach)
      • Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Gender Studies und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.5.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 24.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Erweiterungscurriculum und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.6.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VK, SE / 12.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache - Fachseminar (Wahlfach)
      • 2.3 Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur und Sprachwissenschaft (WF) (Wahlfach)
      • 1.2.2 Sprachwissenschaft ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 19.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache (WF) (Wahlfach)
      • Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Gender Studies und Germanistik (WF) (Wahlfach)
      • 1.5.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 24.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Erweiterungscurriculum und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.6.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VK, SE / 12.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache - Fachseminar (Wahlfach)
      • 2.3 Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 05W.2)
    • Fach: Wahlfachmodul 5: Sprachwissenschaft (Wahlfach)
      • 5.1 Sprachwissenschaft ( 2.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft (Pflichtfach)
      • 2.1 Konversatorium I oder Seminar aus Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft (Pflichtfach)
      • 2.2 Seminar aus Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremd-/Zweitsprache (Wahlfach)
      • 2.1 Vier Seminare Ältere Deutsche Sprache und Literatur bzw. Sprachwissenschaft bzw. Deutsch als Fremd-/ Zweitsprache ( 0.0h SE / 32.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 05W.1)
    • Fach: Wahlfachbündel 2: Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft / DaF/DaZ (Wahlfach)
      • 2.1 3 Seminare: Ältere Deutsche Sprache und Literatur oder Sprachwissenschaft oder DaF/DaZ ( 6.0h SE / 24.0 ECTS)
        • 522.231 Dialektologie (2.0h SE / 8.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet