623.933 (19W) Interaktive Multimedia-Anwendungen A (Multimedia Apps)

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
07.10.2019 14:00 - 16:00 , S.2.42
Nächster Termin:
18.11.2019 14:00 - 16:00 , S.2.42

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Interactive Multimedia Applications A (Mobile Apps)
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
3.0
Anmeldungen
9 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
07.10.2019
Blended Learning
Ja
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Das selbstständige Erstellen einer interaktiven Multimedia-App für das iPhone bzw. iPad.  

Lehrmethodik

  • Vortrag
  • Pflichtabgaben
  • Projekt

Inhalt/e

Diese LV vermittelt die Grundlagen der App-Programmierung unter iOS (iPhone, iPad, Apple Watch, und Apple TV). Der Fokus liegt dabei auf interaktiven Apps mit Animationen, Bildern, Videos sowie einfachen Spielen. Am Ende des Semesters soll selbstständig eine Interaktive Multimedia-App entwickelt werden (Projekt). In der ersten Hälfte des Semesters werden verschiedene Themen von mobilen Apps behandelt, die immer wieder anhand von einfachen Beispielen demonstriert werden. In der zweiten Hälfte des Semesters wird der Fokus dann auf Multimedia-Programmierung verschoben (Bilder, Video, Spiele). 

Neu im WS2019/20: Dabei wird auch maschinelles Lernen mit Neuronalen Netzen behandelt (oft als Künstliche Intelligenz/AI bezeichnet). Alle Beispiele verwenden die moderne Programmiersprache Swift!

Themen:

  • Generelle Aspekte von mobilen Apps unter iOS
  • Apple Entwicklungsumgebung: Xcode
  • Die Swift Programmiersprache
  • Touch-Interaktion und Gestenerkennung
  • GUI-Elemente für mobile Anwendungen (UIKit)
  • Animationen und Bilder
  • Kamera, Fotos und Videos
  • Foto-Effekte programmieren (Core Image)
  • Deep Learning mit iOS (CoreML)
  • Spieleprogrammierung unter iOS (SpriteKit)
  • Nebenläufige Programmierung mit Dispatch Queues


Hinweis: In dieser LV wird iOS (Apple) als mobile Plattform verwendet, dennoch sind viele Konzepte auch bspw. unter Android sehr ähnlich. Für Gruppenarbeiten während des Semesters bzw. das Projekt am Ende können Sie geteilte Mac-Arbeitsplätze im Computerraum nutzen (dadurch brauchen Sie nicht unbedingt einen eigenen Mac). Sollten Sie jedoch einen Mac besitzen, ist dies sicherlich für den Kurs von Vorteil. 

Erwartete Vorkenntnisse

  • Gute Programmierkenntnisse (egal in welcher Programmiersprache).
  • Betriebssysteme PR (621.751 - 621.754) erfolgreich absolviert.

Literatur

  • Apple Development Videos (WWDC) / iOSDeveloper Library / Gettings Started / Guides / Reference / Samples, https://developer.apple.com
  • Molly K. Maskrey, “Beginning iPhone Development with Swift 4: Exploring the iOS SDK”, Apress, 2017

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Übungen (50%) und mündliche Prüfung (50%).

Prüfungsinhalt/e

Inhalt der Vorlesungsfolien und Übungsblätter.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Werden auf Moodle zu Beginn der LV publiziert bzw. bei der Vorbesprechung angegeben.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 19W.1)
    • Fach: Interaktive Systeme (Wahlfach)
      • 8.4 Interaktive Systeme ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 623.933 Interaktive Multimedia-Anwendungen A (Multimedia Apps) (2.0h VC / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 19W.1)
    • Fach: Medieninformatik (Wahlfach)
      • 8.6 Medieninformatik ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 623.933 Interaktive Multimedia-Anwendungen A (Multimedia Apps) (2.0h VC / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 17W.1)
    • Fach: Human-Centered Computing (Psychologie für HCC) (Wahlfach)
      • 1.4 App Development ( 2.0h VC / 3.0 ECTS)
        • 623.933 Interaktive Multimedia-Anwendungen A (Multimedia Apps) (2.0h VC / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 17W.1)
    • Fach: Human-Centered Computing (Gender Studies und Technikfolgenabschätzung) (Wahlfach)
      • 1.4 App Development ( 2.0h VC / 3.0 ECTS)
        • 623.933 Interaktive Multimedia-Anwendungen A (Multimedia Apps) (2.0h VC / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 17W.1)
    • Fach: Medieninformatik (Wahlfach)
      • 4.5 App Development ( 2.0h VC / 3.0 ECTS)
        • 623.933 Interaktive Multimedia-Anwendungen A (Multimedia Apps) (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 12W.1)
    • Fach: Human-Centered Computing (Psychologie) (Wahlfach)
      • Interaktive Multimedia-Anwendungen A ( 2.0h VK / 3.0 ECTS)
        • 623.933 Interaktive Multimedia-Anwendungen A (Multimedia Apps) (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 12W.1)
    • Fach: Human-Centered Computing (Gender Studies) (Wahlfach)
      • Interaktive Multimedia-Anwendungen A ( 2.0h VK / 3.0 ECTS)
        • 623.933 Interaktive Multimedia-Anwendungen A (Multimedia Apps) (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 12W.1)
    • Fach: Medieninformatik (Wahlfach)
      • Interaktive Multimedia-Anwendungen A ( 2.0h VK / 3.0 ECTS)
        • 623.933 Interaktive Multimedia-Anwendungen A (Multimedia Apps) (2.0h VC / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet