120.501 (19W) Geschlechter und Sexualitäten in der Sozialen Arbeit

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
11.10.2019 09:30 - 12:30 N.2.35 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Gender and Sexualities in Social Work
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
28 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
11.10.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Aus dieser Lehrveranstaltung können bis zu 5 Studierende Bachelorarbeiten verfassen.

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden kennen grundlegende Diskurse in der Sozialen Arbeit und könnne diese auf das Handlunsgfeld der Sozialpädgogik übertragen. Die Studierenden haben sich theoriebezogen einen eigenen Standpunkt zu sozialpädagogischen Fragen bezüglich Geschlecht erarbeitet und kennen unterschiedliche Kommunikationsstrategien im berufsbezogenen Umgang mit der Thematik.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag, Diskussion, Methoden der Erwachsenenbildung, schriftliche Arbeiten.

Inhalt/e

Methoden der Selbsterfahrung, Konzepte und Theorien zu Geschlecht, Analyse ethnographischer Feldnotizen aus sozialpädagoischen Handlungsfelder bezüglich der Bedeutung von Geschlecht. Der Theorie-Praxis-Bezug wird in der abschließenden Sitzung mit Verena Krumpitsch (IfEB) in Form eines Vortrags und anschließenden Workshops diskutiert.

Literatur

Voß, H.-J (2011).: Geschlecht. Wider die Natürlichkeit. Stuttgart: Schmetterling-Verlag, S. 13 – 33

Prüfungsinformationen

Im Fall von online durchgeführten Prüfungen sind die Standards zu beachten, die die technischen Geräte der Studierenden erfüllen müssen, um an diesen Prüfungen teilnehmen zu können.

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Besonderer Studienbereich Besonderer Studienbereich Friedensstudien (SKZ: 900, Version: 05S)
    • Fach: Erweiterungsbereich (Freifach)
      • Weitere anrechnungsfähige LVs aus anderen Studienplänen ( 0.0h / 0.0 ECTS)
        • 120.501 Geschlechter und Sexualitäten in der Sozialen Arbeit (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 17W.3)
    • Fach: Geschlechterbezogene, inter- /transkulturelle und internationale Themen in pädagogischen Berufs- und Handlungsfeldern (Pflichtfach)
      • 8.1 Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in der Pädagogik ( 0.0h KS/SE / 4.0 ECTS)
        • 120.501 Geschlechter und Sexualitäten in der Sozialen Arbeit (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 13W.2)
    • Fach: Geschlechterbezogene, interkulturelle und internationale Themen in pädagogischen Berufs- und Handlungsfeldern (Pflichtfach)
      • Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in der Pädagogik ( 2.0h KU/SE / 4.0 ECTS)
        • 120.501 Geschlechter und Sexualitäten in der Sozialen Arbeit (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2021
  • 120.501 SE PF 8.1 Geschlechter und Sexualitäten in der Sozialen Arbeit (2.0h / 4.0ECTS)