515.770 (19W) Schreiben

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
07.10.2019 10:00 - 11:30 , N.2.35
Nächster Termin:
21.10.2019 10:00 - 11:30 , N.2.35

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
DEB02001UL
LV-Titel englisch
Writing
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
2.0
Anmeldungen
22 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch
LV-Beginn
07.10.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die KursteilnehmerInnen setzen sich in der Lehrveranstaltung intensiv mit dem Thema Schreiben auseinander, und zwar hauptsächlich über die Erfahrung des eigenen Schreibens.

Ziel der Lehrveranstaltung ist eine Reflexion des eigenen Zugangs zum Schreiben unter unterschiedlichen Anforderungen (Textsorten) und mit der Möglichkeit, Schreibprozesse und Schreibprodukte zu reflektieren

Lehrmethodik

Theoretischer Input zum Thema

Schreibphasen mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen und zu diversen Textsorten

Reflexion der eigenen Zugänge zum Schreiben, der eigenen Schreibprozesse

Diskussion über Texte

Feedback zu Texten - über den LV-Leiter und durch die Studierenden

Inhalt/e

Schreibprozesse erfahren und reflektieren

Fremde Texte lesen und bewerten

Eigene Texte reflektieren und überarbeiten

Feedback zu Texten geben und erhalten

Erwartete Vorkenntnisse

DEA.003 Lernen und Lehren im Fach Deutsch (STEOP)

Literatur

Wird in der Lehrveranstaltung vorgestellt und besprochen.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

  • aktive Mitarbeit: Lesen von Texten und aktive Teilnahme an Übungen und Diskussionen
  • Wahl zwischen den folgenden Varianten
    • Referat oder:
    • Protokoll und Reflexion von zwei Sitzungen
    • eine Mikro-Teaching-Einheit

 Klausur

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Inhaltliche Kriterien

• Inhalt und Themenentfaltung

• Argumentationsniveau und Eigenständigkeit

• Aufbau und Struktur der Arbeit

• Angemessene Verwendung von Literatur

Formale Kriterien

• Sprachliche Gestaltung (Stil und Ausdruck, Syntax)

• Sprachliche Korrektheit (Grammatik, Orthografie, Zeichensetzung)

• Zitierweise und Literaturverzeichnis

• Umfang und Gestaltung

• Gendersensible Sprache

Methodische Kriterien

• Einbettung in den Forschungsdiskurs

• Beachtung der fachspezifischen Methodik

Hinweis: Es werden nur solche Arbeiten angenommen, die den sprachlich-formalen Anforderungen im Wesentlichen genügen.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 17W.2)
    • Fach: Praktische Kompetenzen (Pflichtfach)
      • DEB.002 Schreiben ( 2.0h PS, SE, KS / 2.0 ECTS)
        • 515.770 Schreiben (2.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 15W.2)
    • Fach: Praktische Kompetenzen (Pflichtfach)
      • DEB.002 Schreiben ( 2.0h PS, SE / 2.0 ECTS)
        • 515.770 Schreiben (2.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 19W.1)
    • Fach: Praktische Kompetenzen (Pflichtfach)
      • DEB.002 Schreiben ( 2.0h PS, SE, KS / 2.0 ECTS)
        • 515.770 Schreiben (2.0h PS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3. Semester empfohlen
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 333, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Deutschdidaktik (Pflichtfach)
        • 4.2 Fachdidaktische Lehrveranstaltung ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
          • 515.770 Schreiben (2.0h PS / 2.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2018/19
  • 515.770 PS Schreiben (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 515.770 PS Schreiben (2.0h / 2.0ECTS)