624.239 (19W) ERP Systeme 1

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
17.10.2019 09:00 - 12:00 , S.2.37
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
ERP Systems 1
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
3.0
Anmeldungen
27 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
17.10.2019

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

  • den Begriff "ERP-System" beschreiben.
  • Die theoretischen Grundlagen in diesem Gebiet erläutern.
  • Grundkenntnissen in der Anpassung des SAP ERP-Systems durch Customizing und Entwicklung anwenden.
  • ERP-Systems (Marktführer SAP ERP) in der Praxis nutzen.

Lehrmethodik

Präsentation durch Lehrveranstaltungsleiter, Ausarbeiten von Aufgabenstellungen durch Studierende.

Inhalt/e

Die Lehrveranstaltung schafft einen Überblick über ERP-Systeme. Unter der Voraussetzung von Grundkenntnissen der Wirtschaftsinformatik wird ausgehend vom Themenkomplex der Geschäftsprozessmodellierung eine Einführung in ERP-Systeme erarbeitet. Es wird ein Bogen von der Anforderungsanalyse (Geschäftsprozessmodellierung) zur Anpassung eines ERP-Systems (Customizing, Entwicklung) anhand des Marktführers SAP ERP gespannt. sind ausgewählte Themen im Umfeld von ERP-Systemen mit praktischen Komponenten anhand des Systems SAP ERP. Die Lehrveranstaltung wird als VK mit einem Vorlesungs- und einem integrierten Übungsteil abgehalten.

Themen:

Allgemeiner Teil

  • Grundlagen der Geschäftsprozessmodellierung
  • Definition der Begriffe "(betriebliche) Standardsoftware" und "ERP-System"
  • Abgrenzung der beiden Begriffe
  • Einführungsprozess von ERP-Systemen
  • Möglichkeiten der Anpassung von ERP-Systemen (Customizing, Entwicklung)

Praktischer Teil: SAP ERP

  • Kennenlernen des Systems aus Endbenutzersicht
  • Exemplarische Anwendung eines Prozesses aus der Logistik (Vertriebsprozeß)
  • Exemplarische Systemanpassung durch Customizing
  • Kennenlernen der Anwendungsentwicklung und des Entwicklungsprozesses in SAP ERP

Voraussetzung:

  •  Inhalte aus Wirtschaftsinformatik, insbesondere Geschäftsprozessmodellierung- Grundkenntnisse der Softwareentwicklung

Literatur

Folien werden bereitgestellt.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Die Beurteilung basiert auf zwei Komponenten: 

  • Abgabe der Übungsbeispiele nach Beendigung der Blocklehrveranstaltung (Termine werden im Rahmen der LV vereinbart) - Gruppenarbeit. 
  • Online-Klausur in den Onlineprüfungswochen.

Prüfungsinhalt/e

Die Prüfungsinhalte umfassen die Inhalte der Lehrveranstaltung; dabei liegt der Fokus auf dem Verständnis der Inhalte durch die Studierenden. Es sind keine Prüfungsbeispiele im ERP-System durchzuführen. 

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Beurteilungskriterien: 

  • Abgabe der Übungsbeispiele 
  • Online-Klausur in den Onlineprüfungswochen

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Informationsmanagement (SKZ: 522, Version: 17W.1)
    • Fach: Betriebliche Informationssysteme und IT Management (Pflichtfach)
      • 4.2 ERP Systeme ( 4.0h KS / 6.0 ECTS)
        • 624.239 ERP Systeme 1 (2.0h KS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Informationsmanagement (SKZ: 522, Version: 12W.1)
    • Fach: Betriebliche Informationssysteme und IT Management (Pflichtfach)
      • 4.2 ERP Systeme ( 4.0h KU / 6.0 ECTS)
        • 624.239 ERP Systeme 1 (2.0h KS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2018/19
  • 624.239 KS ERP Systeme 1 (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 624.239 KS ERP Systeme 1 (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 624.239 KS ERP Systeme 1 (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 624.239 KS ERP Systeme 1 (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 624.239 KU ERP Systeme 1 (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 624.239 KU ERP Systeme 1 (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 624.239 KU ERP Systeme 1 (2.0h / 3.0ECTS)