311.265 (19W) Ausgewählte Kapitel der Diskreten Mathematik (Matrizentheorie)

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
01.10.2019 14:00 - 16:00 , HS 5
Nächster Termin:
17.12.2019 14:00 - 16:00 , N.2.01

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Selected Topics in Discrete Mathematics (Matrix Theory)
LV-Art
Vorlesung
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
3.0
Anmeldungen
11
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch , Englisch
LV-Beginn
01.10.2019

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Anwenden von speziellen Matrizen auf das Lösen von linearen Gleichungssystemen und linearen Matrixgleichungen unter Verwendung passender Softwarepakete.
Kenntniss und Wiedegabe der zugehörigen theoretischen Grundlagen.

Lehrmethodik

Tafelvortrag verbunden mit Computereinsatz

Inhalt/e

  • Lösen von LGS mittels der bedingt inversen Matrix
  • Lineare Matrixgleichungen
  • Kronecker Produkt und vec-Operator von Matrizen
  • Perron-Frobenius Theorie

Erwartete Vorkenntnisse

Lineare Algebra I, II und III

Literatur

Strang, Gilbert: Linear algebra and its applications New York, NY [u.a.] : Acad. Press 1976

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Schriftlich und mündlich.

Prüfungsinhalt/e

Siehe Inhalte der Vorlesung (inkl. Definitionen und Beweise) und Bsp. aus der zugehörigen Übung.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Schriftl. Teil der Prüfung: Positive Beurteilung bei Erreichung mindestens 50% der erreichbaren Punkteanzahl.
Mündl. Teil der Prüfung: Korrekte Wiedergabe zentraler Definitionen und Sätze.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Doktoratsprogramm Modeling-Analysis-Optimization of discrete, continuous and stochastic systems (SKZ: ---, Version: 16W.1)
    • Fach: Modeling-Analysis-Optimization of discrete, continuous and stochastic systems (Pflichtfach)
      • Modeling-Analysis - Optimization of discrete, continuous and stochastic systems ( 0.0h XX / 0.0 ECTS)
        • 311.265 Ausgewählte Kapitel der Diskreten Mathematik (Matrizentheorie) (2.0h VO / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Technische Mathematik (SKZ: 201, Version: 17W.1)
    • Fach: Diskrete Mathematik (Wahlfach)
      • 10.8 Ausgewählte Kapitel der Diskreten Mathematik ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 311.265 Ausgewählte Kapitel der Diskreten Mathematik (Matrizentheorie) (2.0h VO / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Technische Mathematik (SKZ: 201, Version: 12W.2)
    • Fach: Diskrete Mathematik (Wahlfach)
      • Ausgewählte Kapitel der Diskreten Mathematik ( 3.0h VU / 5.0 ECTS)
        • 311.265 Ausgewählte Kapitel der Diskreten Mathematik (Matrizentheorie) (2.0h VO / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Mathematics (SKZ: 401, Version: 18W.1)
    • Fach: Discrete Mathematics (Wahlfach)
      • 6.7 Selected Topics in Discrete Mathematics ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 311.265 Ausgewählte Kapitel der Diskreten Mathematik (Matrizentheorie) (2.0h VO / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Mathematics (SKZ: 401, Version: 18W.1)
    • Fach: Applied Mathematics (Wahlfach)
      • Lehrveranstaltungen aus den Vertiefungsfächern ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 311.265 Ausgewählte Kapitel der Diskreten Mathematik (Matrizentheorie) (2.0h VO / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Technische Mathematik (SKZ: 401, Version: 13W.1)
    • Fach: Diskrete Mathematik (Wahlfach)
      • Ausgewählte Kapitel der Diskreten Mathematik ( 3.0h VU / 5.0 ECTS)
        • 311.265 Ausgewählte Kapitel der Diskreten Mathematik (Matrizentheorie) (2.0h VO / 3.0 ECTS)
  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Technischen Wissenschaften (SKZ: 786, Version: 12W.4)
    • Fach: Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums (Pflichtfach)
      • Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums ( 16.0h XX / 32.0 ECTS)
        • 311.265 Ausgewählte Kapitel der Diskreten Mathematik (Matrizentheorie) (2.0h VO / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet