311.140 (19W) Linear Algebra 1a

Wintersemester 2019/20

Time for applications expired.

First appointment of the course
08.10.2019 12:00 - 14:00 HS 2 On Campus
... no other known appontments

Overview

Lecturer
LV Nummer Südostverbund
MAC01001UL
Course title german
Lineare Algebra 1a
Type
Lecture
Hours per Week
2.5
ECTS-credits
4.0
Registrations
70
Organisational Unit
Language of Instruction
German
possible language/s of the exam
German , English
Course begins on (set in LVOnline)
08.10.2019
eLearning
go to Moodle-Course

Time and place

List of events is loading...

Course Information

Learning Outcome

Wesentliche Definitionen und Sätze im Bereich der linearen Algebra (Vektorräume, Basis- und Dimension, lineare Abbildungen, Matrizen) formulieren und anwenden zu können sowie die Beweise dieser Sätze vorführen und erklären zu können.

Teaching methodology including the use of eLearning tools

Vortrag

Course overview

  • Vektorräume, Basis- und Dimension
  • Lineare Abbildungen, Matrizen

Prior knowledge

Matura oder gleichwertige Qualifikation

Literature

Skriptum siehe Moodle.

Weiterführende Literatur: 

  • Bosch, Siegfried: Lineare Algebra
  • Fischer, Gerd: Lineare Algebra
  • Jänich, Klaus: Linear(e) Algebra (deutsch und englisch verfügbar)

Exam information

Modified examination information (exceptional COVID-19 provisions)

Für den Zeitraum, in dem Präsenzprüfungen nur eingeschränkt möglich sind oder von der Universitätsleitung davon abgeraten wird, werden Prüfungen für diese Lehrveranstaltung online via BigBlueButton gemäß den Richtlinien auf https://www.aau.at/corona/pruefungen und der Verordnung https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2020_II_171/BGBLA_2020_II_171.html abgehalten. Die Prüfung wird weiterhin aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil bestehen. Die oben genannten Richtlinien werden sinngemäß auch auf den schriftlichen Teil angewendet.

Jedenfalls wird auch ein Präsenzprüfungstermin angeboten werden, wenn die Maßnahmen aufgehoben sind.

Exam methodology

Schriftliche und Mündliche Prüfung.

Die schriftliche Prüfung besteht aus 

  • einem praktischen Teil (60 Minuten; 8 Punkte; mitgebrachte Unterlagen im Umfang von einem doppelseitig beschrifteten A4-Blatt sowie Taschenrechner mit höchstens einer Ausgabezeile zugelassen),
  • einem theoretischen Teil (30 Minuten; 8 Punkte; ohne Unterlagen).

Die schriftlichen Prüfung ist positiv, wenn auf jeden Teil jeweils mindestens 3 und insgesamt mindestens 8 Punkte erreicht wurden. Die positive Absolvierung der schriftlichen Prüfung ist Voraussetzung für den Antritt zur mündlichen Prüfung.

Zu jedem schriftlichen Prüfungstermin werden mündliche Prüfungstermine vorab bekanntgegeben. Durch Antritt zur schriftlichen Prüfung gilt die Prüfung als angetreten und wird beurteilt.

Bei der mündlichen Prüfung sind keine Hilfsmittel zugelassen.

Exam topics

Schriftliche Prüfung: Praktische Aufgaben und Theorie-Aufgaben

Mündliche Prüfung: Konzepte, Definitionen und Resultate inklusive Beweise der Vorlesung.


Exam mode

Bei der schriftlichen Prüfung wird auf korrekte Lösung sowie Erklärung der Lösungen der gestellten Aufgaben Wert gelegt.

Bei der Beurteilung der mündlichen Prüfung wird auf

  • die Kenntnis der Definitionen und Resultate, und
  • die gute Erklärung der entsprechenden Beweise

Wert gelegt.

Grading scheme

Grade / Grade grading scheme

Degree programmes

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Mathematik (SKZ: 420, Version: 15W.2)
    • Fach: Lineare Algebra und Analytische Geometrie (Compulsory subject)
      • MAC.001 Lineare Algebra ( 4.0h VO / 6.0 ECTS)
        • 311.140 Linear Algebra 1a (2.5h VO / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. oder 3. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Mathematik (SKZ: 420, Version: 17W.2)
    • Fach: Lineare Algebra und Analytische Geometrie (Compulsory subject)
      • MAC.001 Lineare Algebra ( 4.0h VO / 6.0 ECTS)
        • 311.140 Linear Algebra 1a (2.5h VO / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. oder 3. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Mathematik (SKZ: 420, Version: 19W.1)
    • Fach: Lineare Algebra und Analytische Geometrie (Compulsory subject)
      • MAC.001 Lineare Algebra ( 4.0h VO / 6.0 ECTS)
        • 311.140 Linear Algebra 1a (2.5h VO / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Teacher training programme Mathematics (Secondary School Teacher Accreditation) (SKZ: 406, Version: 04W.7)
    • 1.Abschnitt
      • Fach: Algebra und Geometrie (LM 1.3.) (Compulsory subject)
        • Lineare Algebra und Geometrie I ( 4.0h VO / ECTS)
          • 311.140 Linear Algebra 1a (2.5h VO / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Technische Mathematik (SKZ: 201, Version: 17W.1) Teil der STEOP
    • Fach: Lineare Algebra (Compulsory subject)
      • 4.1 Lineare Algebra 1a (StEOP) ( 2.5h VO / 4.0 ECTS)
        • 311.140 Linear Algebra 1a (2.5h VO / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Bachelor's degree programme Technical Mathematics (SKZ: 201, Version: 12W.2)
    • Fach: Lineare Algebra (ab 15W) (Compulsory subject)
      • Lineare Algebra 1 ( 4.0h VO / 6.0 ECTS)
        • 311.140 Linear Algebra 1a (2.5h VO / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen

Equivalent Courses for counting the exam attempts

Wintersemester 2020/21
  • 311.140 VO Lineare Algebra 1a (2.5h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 311.140 VO Lineare Algebra 1a (2.5h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 311.140 VO Lineare Algebra 1a (2.5h / 4.0ECTS)