522.212 (20S) Prosa der klassischen Moderne

Sommersemester 2020

Ende der Anmeldefrist
04.03.2020 23:59

Erster Termin der LV
11.03.2020 16:00 - 17:30 , N.1.43
Nächster Termin:
18.03.2020 16:00 - 17:30 , N.1.43

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
DEM01003UL
LV-Titel englisch
Classical modern prose
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
8.0
Anmeldungen
14 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
11.03.2020

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Weiterentwicklung der Fähigkeit zur Analyse komplexer Textstrukturen und zum Erkennen ihrer jeweils autor- und epochenspezifischen Charakteristika. 

Lehrmethodik

Von Fragen der Seminarleiterin vorstrukturierte gemeinsame Textanalyse im Plenum, ergänzt durch Kurzreferate der Studierenden 

Inhalt/e

Das facettenreiche Spektrum deutschsprachiger Prosa von 1900 bis 1930/40 soll durch genaue Analysen exemplarischer Werke erschlossen werden, die das reflexive Potential und die narrative Gestaltung der Texte vor dem kulturellen Horizont der Epoche erhellen. Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei der Frage, auf welche Weise moderne Identitätskrisen in der Prosa Ausdruck finden: in Geschlechterkonstellationen ebenso wie in Sprachskepsis oder pathologischer Symptomatik. Als mögliche Basis für die gemeinsame Arbeit schlage ich folgende Texte vor (konkrete Auswahl zu Semesterbeginn): Hugo von Hofmannsthal: Ein Brief [des Lord Chandos] (Reclam 18034). Alfred Döblin: Die Ermordung einer Butterblume (dtv??). Gottfried Benn: Gehirne (Reclam 9750). Georg Heym: Der Dieb (??). Arthur Schnitzler: Sterben (Reclam 18429). Fräulein Else (Reclam 18155). Casanovas Heimfahrt (Reclam 18160). Flucht in die Finsternis (Reclam 18459). Stefan Zweig: Vierundzwanzig Stunden aus dem Leben einer Frau. Brennendes Geheimnis. In: Meisternovellen (Fischer 14991). Thomas Mann: Enttäuschung. Gladius Dei. Tristan (Fischer 9439). Mario und der Zauberer (Fischer 9441). Robert Musil: Das Fliegenpapier. Hasenkatastrophe. Triedere. In: Nachlass zu Lebzeiten (Reclam 18990). Franz Kafka: Eine kaiserliche Botschaft. Auf der Galerie. Die Sorge des Hausvaters. Ein Hungerkünstler. Das Urteil. In: Die Erzählungen (Fischer 13270). 

Erwartete Vorkenntnisse

Grundkurs und Wissenschaftliche Arbeitstechniken sollen bereits absolviert sein.

Literatur

Kafka-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung. Hrsg. von Manfred Engel und Bernd Auerochs. Stuttgart/Weimar 2010. - Schnitzler-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung. Hrsg. von Christoph Jürgensen, Wolfgang Lukas und Michael Scheffel. Stuttgart/Weimar 2014. Thomas-Mann-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung. Hrsg. von Andreas Blödorn und Friedhelm Marx. Stuttgart/Weimar 2015.

Prüfungsinformationen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

1. Aktive Mitarbeit der Seminarteilnehmer/innen, 2. Kurzreferat (ca. 15 Min.), 3. Hausarbeit (ca. 20 S.) 

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 333, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Literaturwissenschaft (Pflichtfach)
        • 2.2 Seminar zur Neueren Deutschen Literatur ( 2.0h SE / 5.0 ECTS)
          • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 5.0 ECTS)
  • Master-Lehramtsstudium Master Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 506, Version: 19W.1)
    • Fach: Forschen im Fach Deutsch: Literatur (Wahlfach)
      • DEM.001 Fachwissenschaftliches MA-Seminar: Literatur ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Wahlfach)
      • Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Gender Studies und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.5.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 24.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Erweiterungscurriculum und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.6.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VK, SE / 12.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur - Fachseminar (Wahlfach)
      • 2.1 Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (WF) (Wahlfach)
      • Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Gender Studies und Germanistik (WF) (Wahlfach)
      • 1.5.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 24.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Erweiterungscurriculum und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.6.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VK, SE / 12.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur - Fachseminar (Wahlfach)
      • 2.1 Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 05W.2)
    • Fach: Wahlfachmodul 3: Literaturwissenschaft 3 - Neuere Literatur (Wahlfach)
      • 3.1 Neuere Deutsche Literatur ( 2.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Pflichtfach)
      • 1.1 Literaturwissenschaftliches Konversatorium oder Seminar ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Pflichtfach)
      • 1.2 Literaturwissenschaftliches Seminar ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Wahlfach)
      • 1.1 Vier Seminare Literaturwissenschaft ( 0.0h SE / 32.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 05W.1)
    • Fach: Wahlfachbündel 1: Neuere Deutsche Literatur (Wahlfach)
      • 1.1 3 Seminare Neuere Deutsche Literatur ( 6.0h SE / 24.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik im interkulturellen Kontext (SKZ: 814, Version: 06S.1)
    • Fach: Neuere Deutsche/Österreichische/Italienische Literatur (Pflichtfach)
      • 3.1 Deutsch/Österreichische Literatur ( 2.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik im interkulturellen Kontext / Laurea Specialistica in Letteratura e Cultural Austriaca (SKZ: 814, Version: 18W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche / Österreichische / Italienische Literatur; Letteratura tedesca / austriaca / italiana (Pflichtfach)
      • 1.5 Deutsche / Österreichische Literatur ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Prosa der klassischen Moderne (2.0h SE / 8.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet