700.131 (20S) Entwurf digitaler Schaltungen

Sommersemester 2020

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
23.03.2020 09:00 - 11:00 , B04a.1.02 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Design of digital circuits
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
10 (14 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch
LV-Beginn
23.03.2020
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Entwurf kombinatorischer und sequentieller Schaltungen, Grundschaltungen (arith. und komb. Funktionen), softwareunterstützter Entwurf digitaler Schaltungen

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag, gemeinsames Lösen von Beispielen, Ausarbeitung von Aufgabenblättern durch Studierende zu Hause, softwareunterstützter Entwurf und Simulation digitaler Schaltungen

Inhalt/e

Dieser Kurs vertieft die in der Vorlesung "Entwurf digitaler Schaltungen" gebrachten Inhalte und ergänzt sie um Beispiele der Booleschen Algebra, der Optimierung digitaler Schaltungen sowie der endlichen Automaten (sequentielle Schaltungen). Studierende erlernen den (softwareunterstützten) Entwurf und die Umsetzung einfacher Schaltungen, deren korrekte Funktion durch Simulation verifiziert wird.

  • Boolsche Algebra, Nomalformen, Umformungen
  • Schaltungsminimierung
  • Entwurf kombinatorischer Schaltungen
  • Entwurf sequentieller Schaltungen, Zustandsautomaten
  • Softwareunterstützter Entwurf und Simulation digitaler Schaltungen

Literatur

D. Hoffmann. Grundlagen der Technischen Informatik. Hanser 2016.

M. Morris Mano, Charles R. Kime. Logic and Computer Design Fundamentals. 4. ed. Pearson 2008.

B. Becker, R. Drechsler, P. Molitor. Technische Informatik – Eine Einführung. Pearson 2005.

Prüfungsinformationen

Geänderte Prüfungsinformationen (COVID-19 Ausnahmeregelung)

Für TeilnehmerInnen, welche auf Grund der Corona-Situation nicht persönlich zur Prüfung an der AAU erscheinen können (z.B. weil bereits in ihre Heimatländer heimgekehrt), wird eine mündliche Prüfung über das bewährte Online-System veranstaltet. Die TeilnehmerInnen werden entsprechend informiert.

Prüfungsmethode/n

Lösen von Aufgaben an der Tafel, Abgabe von Laborberichten, schriftliche Endklausur

Prüfungsinhalt/e

Siehe Lehrveranstaltungsinhalte

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Note setzt sich zusammen aus: Kreuzelliste (Aufgabenblätter), Laborberichte (Schaltungsentwurf und -simulation), schriftliche Endklausur (Klausur muss positiv sein, um Kurs zu bestehen)

Gekreuzte Beispiele zählen nur dann, wenn die/der Studierende in der entsprechenden Einheit anwesend ist (Termine werden am Anfang der LV ausgegeben und sind im Moodle ersichtlich)

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 19W.1)
    • Fach: Informationstechnik (Wahlfach)
      • 8.3 Informationstechnik ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 700.131 Entwurf digitaler Schaltungen (2.0h KS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 17W.1)
    • Fach: Informationstechnik (Wahlfach)
      • 2.2 Entwurf digitaler Schaltungen ( 2.0h KS / 3.0 ECTS)
        • 700.131 Entwurf digitaler Schaltungen (2.0h KS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 2. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 12W.1)
    • Fach: Informationstechnik (Wahlfach)
      • Entwurf digitaler Schaltungen ( 2.0h KU / 3.0 ECTS)
        • 700.131 Entwurf digitaler Schaltungen (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informationstechnik (SKZ: 289, Version: 17W.1) Teil der STEOP
    • Fach: Elektronik und Schaltungen (Pflichtfach)
      • 5.2 Entwurf digitaler Schaltungen (StEOP) ( 0.0h KS / 3.0 ECTS)
        • 700.131 Entwurf digitaler Schaltungen (2.0h KS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2010
  • 700.131 KU Entwurf digitaler Schaltungen (2.0h / 3.0ECTS)