608.801 (19W) PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik

Wintersemester 2019/20

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
03.12.2019 08:30 - 10:30 , B02.2.05
Nächster Termin:
10.12.2019 08:30 - 11:30 , B02.2.05

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Energy economics: theory and policy
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
14 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
03.12.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Diese Lehrveranstaltung ist eine Pflichtlehrveranstaltung im Studienzweig Energie- und Umweltmanagement des Masterstudiums ABW (Studienplanversion 12W). Wenn Sie diese Lehrveranstaltung bereits im Rahmen des Bachelorstudiums absolvieren, können Sie den Studienzweig Energie- und Umweltmanagement im Masterstudium ABW nicht mehr belegen. 

Die LV wird für das Zertifikat "Nachhaltige Entwicklung" angerechnet. 

Für die Aufnahme in die LV ist die Anwesenheit bei der Vorbesprechung im Rahmen der ersten Vorlesungseinheit erforderlich.

Die Länge der schriftlichen Arbeit soll ca. 4000 Worte betragen. Qualität geht vor Quantität! Formulieren Sie Ihr Thema als(Forschungs)frage. Die Schlussfolgerungen müssen diese Forschungsfrage beantworten. Die Arbeit muss auch ein Resumé enthalten, in dem der persönliche Standpunkt des/der Verfasser/s wiedergegeben wird. Internetquellen sind erlaubt. Es müssen (auch) wissenschaftliche Quellen verwendet werden (die dieselbstverständlich auch im Internet gefunden werden können, z.B. auf sciencedirect.com). 

Abgabe der PS Arbeit in gedruckter und elektronischer Form. Jede schriftliche Arbeit wird mit Docoloc geprüft. Bitte achten Sie auf korrekte Zitierweise, vor allem bei direkten Zitaten. Die Präsentation muss zumindest drei Tage vor dem Präsentationstermin via Email abgegeben werden. Wiederholtes Fernbleiben ohne Abmeldung von einer prüfungsimmanenten Lehrveranstaltung resultiert in einer negativen Beurteilung. Abbruch der Lehrveranstaltung ohne wichtigen Grund nach einem Monat nach LV Beginn resultiert ebenfalls in einer negativen Beurteilung. Einmaliges Fernbleiben von der (prüfungsimmanenten) Lehrveranstaltung wird akzeptiert. In diesem Fall muss eine Kompensationsleistung erbracht werden. 

Aufnahmebedingung: Nur in Verbindung mit VO 608.800. Der erfolgreiche Abschluss setzt die positive Absolvierung von VO 608.800 voraus (diese Regelung gilt nicht für Studentinnen und Studenten, die die Lehrveranstaltung im Rahmen des Studienzweiges Energie- und Umweltmanagement (MA ABW) absolvieren). 

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Studentinnen und Studenten sollen mit den in der Vorlesung 608.800 erworbenen Kenntnissen zu einem selbst gewählten Thema aus Energieökonomik eine(Pro)Seminararbeit anfertigen und diese präsentieren. Damit werden die in der Vorlesung 608.800 erworbenen Kenntnisse vertieft. 

Lehrmethodik

Diskussion von Forschungsfragen, Präsentationen und bereitgestellter Zusatzliteratur
Anfertigen einer Pro/Seminararbeit
Präsentation der eigenen Pro/Seminararbeit

Inhalt/e

Vertiefung der Inhalte aus Vorlesung 608.800.

Themen: 

Digitalisierung in der Energiewirtschaft

Intermittency of renewables. Implications for electricity markets

Energy efficiency und der Reboundeffekt

Was Strom wirklich kostet

Erntedank im Autotank: Volkswirtschaftliche, energetische und ökologische Bewertung von Biotreibstoffen

Mission 2030 – die österreichische Klima- und Energiestrategie und die Finanzierung der Energiewende

Energy Roadmap 2050 (Energiefahrplan 2050) der Europäischen Kommission

Der globale Erdölmarkt

Märkte für CO2 Zertifikate

The renewable energy policy paradox

Energy. Focus on Africa

Energy technology perspectives, IEA (2017)

Energiespeicher und deren Auswirkungen auf Elektrizitätsmärkte

Elektromobilität und Smart Grids

Energie und die Sustainable Development Goals

 

Erwartete Vorkenntnisse

Grundkenntnisse aus Volkwirtschaftslehre. 

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung. 

Prüfungsinhalt/e

   

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Zur positiven Absolvierung der Lehrveranstaltung müssen folgende Leistungen erbracht werden: 

Mindestens 80prozentige Anwesenheit
Positive Benotung der Vorlesung aus Energieökonomik (608.800)
Aktive Mitarbeit (Einbringen in Diskussionen)
Anfertigung und Präsentation einer Proseminararbeit aus Energieökonomik

Zur Erlangung einer positiven Beurteilung müssen in allen  Bereichen ausreichende Leistungen erbracht werden. Aktive Beteiligung an Diskussionen fließt zu 20% in die Notengebung ein, die schriftliche Pro/Seminararbeit zu 50% und die Präsentation der eigenen Pro/Seminararbeit zu 30%.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 18W.1)
    • Fach: Volkswirtschaftslehre (Wahlfach)
      • 20.1 SVWL Volkswirtschaftslehre I ( 0.0h VO, KS, VC, SE / 4.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 18W.1)
    • Fach: Volkswirtschaftslehre (Wahlfach)
      • 20.2 SVWL Volkswirtschaftslehre II ( 0.0h VO, KS, VC, SE / 4.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 18W.1)
    • Fach: Volkswirtschaftslehre (Wahlfach)
      • 20.3 SVWL Volkswirtschaftslehre III ( 0.0h VO, KS, VC, SE / 4.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 18W.1)
    • Fach: Fach aus dem gebundenen Wahlfachbündel I (Wahlfach)
      • 261. Lehrveranstaltung I ( 0.0h VO, VC, KS, VI / 4.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 18W.1)
    • Fach: Fach aus dem gebundenen Wahlfachbündel I (Wahlfach)
      • 26.2 Lehrveranstaltung II ( 0.0h VO, VC, KS, VI / 4.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 18W.1)
    • Fach: Fach aus dem gebundenen Wahlfachbündel I (Wahlfach)
      • 26.3 Lehrveranstaltung III ( 0.0h VO, VC, KS, VI / 4.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 14W.3)
    • Fach: Vertiefung aus Volkswirtschaftslehre (Wahlfach)
      • §10(1) Vertiefung aus Volkswirtschaftslehre ( 2.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 14W.3)
    • Fach: Vertiefung aus Volkswirtschaftslehre (Wahlfach)
      • §10(1) Vertiefung aus Volkswirtschaftslehre ( 2.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 918, Version: 12W.4)
    • Fach: Energie- und Umweltökonomik (Wahlfach)
      • Energieökonomik: Theorie und Politik ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 918, Version: 12W.4)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 6.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Nachhaltigkeit (SKZ: 999, Version: 12W.1)
    • Fach: LV-Pool (Wahlfach)
      • Nachhaltigkeit ( 4.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Wirtschaft und Recht (SKZ: 519, Version: 18W.1)
    • Fach: Volkswirtschaftslehre (Wahlfach)
      • 7.7.1. SVWL Volkswirtschaftslehre 1 ( 0.0h VO, VC, KS, SE / 4.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Wirtschaft und Recht (SKZ: 519, Version: 18W.1)
    • Fach: Volkswirtschaftslehre (Wahlfach)
      • 7.7.2. SVWL Volkswirtschaftslehre 2 ( 0.0h VO, VC, KS, SE / 4.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Wirtschaft und Recht (SKZ: 519, Version: 18W.1)
    • Fach: Volkswirtschaftslehre (Wahlfach)
      • 7.7.3. SVWL Volkswirtschaftslehre 3 ( 0.0h VO, VC, KS, SE / 4.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Wirtschaft und Recht (SKZ: 519, Version: 18W.1)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 9.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Masterstudium Wirtschaft und Recht (SKZ: 909, Version: 12W.4)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 6.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Nachhaltigkeit (Version: 15W.1)
    • Fach: Nachhaltigkeit (Pflichtfach)
      • Vertiefung Nachhaltige Entwicklung, disziplinärer Schwerpunkt ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 608.801 PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h KS / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2018/19
  • 608.801 KS PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 608.801 KS PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 608.801 KS PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 608.801 KS PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 608.801 KU PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 608.801 KU PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 608.801 KU PS/SE aus Energieökonomik: Theorie und Politik (2.0h / 4.0ECTS)