522.138 (20S) DaF/DaZ Methodik und Didaktik in der Praxis 2

Sommersemester 2020

Ende der Anmeldefrist
04.03.2020 23:59

Erster Termin der LV
13.03.2020 10:00 - 11:30 , ÖSD-Gebäude
Nächster Termin:
29.05.2020 10:00 - 13:00 , ÖSD-Gebäude

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
German as a Foreign/Second Language: Methods and didactics in practice 2
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
3.0
Anmeldungen
10 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
13.03.2020

LV-Beschreibung

Inhalt/e

Dieses Proseminar bietet die Möglichkeit, erste praktische Erfahrungen im DaF/DaZ-Unterricht zu sammeln. Es besteht aus einem Hospitations- und Unterrichtspraktikum (HUP), d. h., die Teilnehmenden müssen einerseits in verschiedenen DaF- und DaZ-Kursen hospitieren und andererseits auch einige Unterrichtsaktivitäten selbst durchführen. In den Proseminar-Sitzungen werden, unter Berücksichtigung von bestimmten Themenbereichen, Erfahrungen ausgetauscht, Unterrichtspläne besprochen und Kurseinheiten analysiert. Voraussetzung für das Proseminar ist die erfolgreiche Absolvierung von Grundlagen DaF 1 und Methodik und Didaktik 1. Zielgruppe sind v. a. Germanistikstudierende, aber auch Studierende anderer Studienrichtungen, vorzugsweise von Fremdsprachen, Lehramtsstudierende bzw. Lehrende, die in irgendeiner Form mit Schüler/-innen nicht deutscher Muttersprache zu tun haben und/oder Personen, die eine „Zusatzqualifikation für den DaF/DaZ-Unterricht“ erwerben wollen, um einmal als DaF/DaZ-Lehrende im In- oder Ausland zu unterrichten.

Erwartete Vorkenntnisse

DaF/DaZ Grundlagen 1

DaF/DaZ Methodik und Didaktik in der Praxis 1

Literatur

Literaturhinweise zu einzelnen Spezialbereichen werden in der Lehrveranstaltung gegeben.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

1. aktive Mitarbeit

2. Präsentation

3. Portfolio

4. Absolvierung des Hospitations- und Unterrichtspraktikums

Prüfungsinhalt/e

1. Präsentation

2.  Portfolio beinhaltet u.a.: 

- schriftliches "Lerntagebuch" mit Reflexion

- schriftliche Fassung des Referats

- Hospitations- und Unterrichtsberichte

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

1) aktive Mitarbeit 2) Präsentation 3) Abgabe eines PORTFOLIOS


Wenn Sie für diese Lehrveranstaltung eine schriftliche Arbeit einreichen, gelten folgende Kriterien für die Beurteilung:

Inhaltliche Kriterien

• Inhalt und Themenentfaltung

• Argumentationsniveau und Eigenständigkeit

• Aufbau und Struktur der Arbeit

• Angemessene Verwendung von Literatur

Formale Kriterien

• Sprachliche Gestaltung (Stil und Ausdruck, Syntax)

• Sprachliche Korrektheit (Grammatik, Orthografie, Zeichensetzung)

• Zitierweise und Literaturverzeichnis

• Umfang und Gestaltung

• Gendersensible Sprache

Methodische Kriterien

• Einbettung in den Forschungsdiskurs

• Beachtung der fachspezifischen Methodik

Hinweis: Es werden nur solche Arbeiten angenommen, die den sprachlich-formalen Anforderungen im Wesentlichen genügen.




Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache (Wahlfach)
      • Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 522.138 DaF/DaZ Methodik und Didaktik in der Praxis 2 (2.0h PS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Gender Studies und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.5.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 24.0 ECTS)
        • 522.138 DaF/DaZ Methodik und Didaktik in der Praxis 2 (2.0h PS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache (Pflichtfach)
      • 5.5 Weitere Lehrveranstaltung aus Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h VK / 3.0 ECTS)
        • 522.138 DaF/DaZ Methodik und Didaktik in der Praxis 2 (2.0h PS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache (Pflichtfach)
      • 5.5 Weitere Lehrveranstaltung aus Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h VK / 3.0 ECTS)
        • 522.138 DaF/DaZ Methodik und Didaktik in der Praxis 2 (2.0h PS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache (WF) (Wahlfach)
      • Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 522.138 DaF/DaZ Methodik und Didaktik in der Praxis 2 (2.0h PS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Gender Studies und Germanistik (WF) (Wahlfach)
      • 1.5.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 24.0 ECTS)
        • 522.138 DaF/DaZ Methodik und Didaktik in der Praxis 2 (2.0h PS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 05W.2)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Wahlfach)
      • Institutseigenes Angebot ( 2.0h KU / 2.0 ECTS)
        • 522.138 DaF/DaZ Methodik und Didaktik in der Praxis 2 (2.0h PS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 05W.1)
    • Fach: Wahlfachbündel 2: Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft / DaF/DaZ (Wahlfach)
      • 2.2 Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft / DaF/DaZ ( 4.0h PS, VK, VO / 12.0 ECTS)
        • 522.138 DaF/DaZ Methodik und Didaktik in der Praxis 2 (2.0h PS / 3.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Deutsch als Fremd- und Zweitsprache in der Lehre – Vermittlungskompetenz (Lehrqualifikation) (Version: 15W.1)
    • Fach: Deutsch als Fremd- und Zweitsprache in der Lehre – Vermittlungskompetenz (Lehrqualifikation) (Pflichtfach)
      • Methodik und Didaktik in der Praxis 2 ( 0.0h PS / 6.0 ECTS)
        • 522.138 DaF/DaZ Methodik und Didaktik in der Praxis 2 (2.0h PS / 6.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet