220.199 (19S) Wirtschaftsgeschichte im Imperium Romanum

Sommersemester 2019

Ende der Anmeldefrist
28.02.2019 23:59

Erster Termin der LV
29.04.2019 12:30 - 16:00 , Z.1.09
Nächster Termin:
30.04.2019 14:00 - 17:30 , O.0.01

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
GSK01002UL, GSK02002UL
LV-Titel englisch
Economic History in the Roman Empire
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
3.0
Anmeldungen
4 (25 max.) Anzahl der tatsächlich angemeldeten Studierenden
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
29.04.2019

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

StudentInnen sollen nach Absolvierung der Lehrveranstaltung in der Lage sein,

  • Literarische und numismatische Quellen zur Wirtschaftsgeschichte der römischen Kaiserzeit kontextuell zu analysieren und zu interpretieren (Methodenkompetenz)
  • Die Wirtschaft des Imperium Romanum in ihren Grundzügen zu erfassen und die Entwicklungen von der Prinzipatszeit bis in die Spätantike nachzuvollziehen (inhaltliche Kompetenz)

Lehrmethodik

interaktiv

Inhalt/e

Die Lehrveranstaltung setzt sich aus einem theoretischen und einem praktischen Teil zusammen. Der Theorieblock umfasst die Grundzüge der römischen Wirtschaft und gliedert sich inhaltlich in folgende Kapitel: Landwirtschaft, Handel und Gewerbe, Sklaverei, Geldumlauf, Löhne und Preise, Brot und Spiele. Der praktischen Teil der Lehrveranstaltung ist dem intensiven Quellenstudium (insbesondere literarischen und numismatischen Quellen) gewidmet.

Erwartete Vorkenntnisse keine Anmeldevoraussetzung

Latein, Grundzüge der Alten Geschichte

Literatur

Hans-Joachim Drexhage, Kai Ruffing, Die Wirtschaft des Römischen Reiches (1. - 3. Jahrhundert), Berlin 2002

Christopher Howgego, Geld in der Antiken Welt: Was Münzen über Geschichte verraten, Darmstadt 2011²

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

immanenter Prüfungscharakter, Präsentationen bzw. Referate

Prüfungsinhalt/e

gesamter Lehrveranstaltungs-Inhalt

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

1 Referat, Gruppenarbeiten (Diskussionsbereitschaft), Präsenzpflicht (bei Versäumen von mehr als 3 Einheiten ist keine Beurteilung möglich)

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Geschichte der Wirtschaft, der Technik und des Verkehrs (Wahlfach)
      • GSK.001 Lehrveranstaltung zur Geschichte der Wirtschaft, der Technik und des Verkehrs 1 ( 2.0h VO, KS / 2.5 ECTS)
        • 220.199 Wirtschaftsgeschichte im Imperium Romanum (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Geschichte der Wirtschaft, der Technik und des Verkehrs (Wahlfach)
      • GSK.002 Lehrveranstaltung zur Geschichte der Wirtschaft, der Technik und des Verkehrs 2 ( 2.0h VO, KS, VU, SE / 2.5 ECTS)
        • 220.199 Wirtschaftsgeschichte im Imperium Romanum (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Geschichte der Wirtschaft, der Technik und des Verkehrs (Wahlfach)
      • GSK.001 Lehrveranstaltung zur Geschichte der Wirtschaft, der Technik und des Verkehrs 1 ( 2.0h VO, KS / 2.5 ECTS)
        • 220.199 Wirtschaftsgeschichte im Imperium Romanum (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Geschichte der Wirtschaft, der Technik und des Verkehrs (Wahlfach)
      • GSK.002 Lehrveranstaltung zur Geschichte der Wirtschaft, der Technik und des Verkehrs 2 ( 2.0h VO, KS, VU / 2.5 ECTS)
        • 220.199 Wirtschaftsgeschichte im Imperium Romanum (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Epoche) (Pflichtfach)
      • Modul: Alte Geschichte und Altertumskunde
        • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung (Alte Geschichte und Alterstumskunde) ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
          • 220.199 Wirtschaftsgeschichte im Imperium Romanum (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (weiteres Fach) (Pflichtfach)
      • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
        • 220.199 Wirtschaftsgeschichte im Imperium Romanum (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundenen Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundenen Wahlfächer ( 0.0h LV / 36.0 ECTS)
        • 220.199 Wirtschaftsgeschichte im Imperium Romanum (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Pflichtfach)
      • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
        • 220.199 Wirtschaftsgeschichte im Imperium Romanum (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (Pflichtfach)
      • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
        • 220.199 Wirtschaftsgeschichte im Imperium Romanum (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundene Wahlfächer ( 0.0h LV / 29.0 ECTS)
        • 220.199 Wirtschaftsgeschichte im Imperium Romanum (2.0h KS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet