522.212 (19S) Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar)

Sommersemester 2019

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
05.03.2019 12:30 - 14:00 , N.1.44
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Literary Interculturality: Goethe’s West-Eastern Divan (with excursion to Weimar)
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
8.0
Anmeldungen
9 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch
LV-Beginn
05.03.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs
Seniorstudium Liberale
Ja

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

  • Kenntnis und Reflexion von Konzepten der Inter- und Transkulturalität, der 'Weltliteratur' und der Gegenüberstellung von 'Okzident' und 'Orient'. 
  • Erkennen und Darstellen der Modellfunktion von Goethe West-östlichem Divan für literarische Interkulturalität. 
  • Vertiefung der Analyse und Interpretation von Lyrik- und Textanalyse.
  • Verstehen und Reflexion des (Welt-)kulturerbes

Lehrmethodik

  • Einführungen der Professorin
  • Von ihr gecoachte Referate Studierender und gemeinsame Diskussion im Plenum
  • Exkursion nach Weimar (16.-20. Juni 2019): Divan-Ausstellung im Goethe- und Schiller-Archiv und diverse literarische und kulturelle Institutionen vor Ort (UNESCO Welterbe Weimar)
  • Als Kompensation zur Exkursion ist die Menge der LV-Sitzungen auf 7 reduziert.

Inhalt/e

Vor genau 200 Jahren erschien erstmals Goethes West-östlicher Divan – und machte Epoche. Der Divan wirkt bis heute und in die Zukunft, denn mit seinen Gedichten und dem begleitenden Prosateil verwirklicht er literarisch einen Kulturen übergreifenden west-östlichen, ost-westlichen Dialog. Er ist das Beispiel für literarische Interkulturalität. In Zeiten, in denen weltweit die Gegensätze, Konflikte, Kriege befeuert werden, ist der Divan aktueller denn je – auch nach 200 Jahren.

Im Seminar setzen wir uns mit den Konzepten der Inter- und Transkulturalität sowie der ‚Weltliteratur‘ auseinander, mit der konstruieren Gegenüberstellung von ‚Okzident‘ und ‚Orient‘. Dies zu kennen, zu reflektieren, zu diskutieren gehört im Zeitalter der Globalisierung zum ‚Basis-Rüstzeug‘ von Kultur- und Literaturwissenschaftler*innen.

Nach einer Einführung in Entstehung und Struktur des West-östlichen Divans werden einzelne Gedichte, ihre Intertextualität und -kulturalität analysiert und interpretiert, so dass die Studierenden en passant ihr Grundlagenwissen der Lyrikinterpretation vertiefen. Dabei werden auch der begleitende Prosateil Besserem Verständnis und sein Verhältnis zu den Gedichten in den Blick genommen. Punktuell gehen wir auf den Nachlass zu Goethes Divan ein, der im Goethe- und Schiller-Archiv (GSA) in Weimar liegt.

Prof. A. Bosse wurde vom GSA und vom Freien Deutschen Hochstift/Goethe-Museum Frankfurt - den beiden wichtigsten Goethe-Institutionen in Deutschland - eingeladen, 2019 jeweils eine Ausstellung zu Divan-Gedichten konzipieren. Im Rahmen des Seminars werden die Ausstellung in Weimar und die dortigen literarischen und kulturellen Institutionen besucht (16.-20. Juni 2019). Die Exkursion ist eine einmalige Chance: Der gesamte Nachlass Goethes sowie Weimar sind UNESCO-Weltkulturerbe.

Eine finanzielle Unterstützung der Exkursion durch die Fakultät für Kulturwissenschaften ist zugesagt.

Erwartete Vorkenntnisse

Grundkurs „Literaturwissenschaft“, möglichst auch „Textanalyse“ und/oder „Textinterpretation“ sind von Vorteil, aber nicht obligatorisch.

Literatur

Johann Wolfgang von Goethe: West-östlicher Divan. Zwei Bände. Neue, völlig revidierte Ausgabe. Hg. von Hendrik Birus (DKV Taschenbuch) Frankfurt/M. 2010. ISBN: 978-3-618-68038-3 (15,00 €). Bitte kaufen Sie sich diese Ausgabe und bringen Sie sie zur ersten Sitzung mit!

Weitere Literatur wird auf Moodle bzw. im Seminarapparat 62 zur Verfügung gestellt.

Anke Bosse: „Meine Schatzkammer füllt sich täglich …“. Die Nachlaßstücke zu Goethes ‚West-östlichem Divan‘. Dokumentation – Kommentar. 2 Bde. Göttingen: Wallstein 1999.

Johann Wolfgang von Goethe: West-östlicher Divan. Zwei Bände. Hg. von Hendrik Birus. Frankfurt/M.: Deutscher Klassiker Verlag 1994 (Frankfurter Ausgabe, Bde. 3.1 und 3.2).

Johann Wolfgang von Goethe: West-östlicher Divan. Hg. von Karl Richter. München: Hanser 1998 (Münchner Ausgabe, Bd. 11.1.2)

Johann Wolfgang von Goethe: Divan-Jahre. Hg. von Karl Richter und Christoph Michel. München: Hanser 1998 (Münchner Ausgabe, Bd. 11.1.1)

Goethe-Handbuch. Hg. von Bernd Witte u.a. 4 Bde. und 1 Registerband. Stuttgart, Weimar: Metzler 1999.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Die Studierenden können zwischen zwei Möglichkeiten wählen:

  • Anwesenheit zu allen 7 Sitzungen, gründliche Vorbereitung, aktive mündliche Teilnahme
  • aktive Teilnahme an der Exkursion (Besichtigungen, Führungen …)
  • Referat, das vor oder während der Exkursion zu halten ist
  • Ausarbeitung des Referats zu einer schriftlichen Arbeit von ca. 10 Seiten

Studierende, die Probleme mit einer Teilnahme an der Exkursion haben, melden sich vor Semesterbeginn bei der LV-Leiterin Univ.-Prof. Dr. Bosse per Mail: anke.bosse@aau.at.

Prüfungsinhalt/e

  • Qualität des Referats und seiner schriftliche Ausarbeitung
  • Qualität der aktiven Teilnahme an den Sitzungen und an der Exkursion

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Aktive Mitarbeit

  • Laufende Beobachtung und Beurteilung durch die Professorin.

Referat

  • Verständliche Vermittlung des Themas
  • Handout
  • Freies Sprechen
  • Einbeziehen und Animieren des Plenums
  • Souveräne Reaktion auf Anmerkungen und Kritik

Schriftliche Ausarbeitung des Referatst

  • siehe ausführliches Merkblatt auf Moodle

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 333, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Literaturwissenschaft (Pflichtfach)
        • 2.2 Seminar zur Neueren Deutschen Literatur ( 2.0h SE / 5.0 ECTS)
          • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 5.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Wahlfach)
      • Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Gender Studies und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.5.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 24.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Erweiterungscurriculum und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.6.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VK, SE / 12.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur - Fachseminar (Wahlfach)
      • 2.1 Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (WF) (Wahlfach)
      • Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Gender Studies und Germanistik (WF) (Wahlfach)
      • 1.5.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 24.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Erweiterungscurriculum und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.6.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VK, SE / 12.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur - Fachseminar (Wahlfach)
      • 2.1 Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 05W.2)
    • Fach: Wahlfachmodul 3: Literaturwissenschaft 3 - Neuere Literatur (Wahlfach)
      • 3.1 Neuere Deutsche Literatur ( 2.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Pflichtfach)
      • 1.1 Literaturwissenschaftliches Konversatorium oder Seminar ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Pflichtfach)
      • 1.2 Literaturwissenschaftliches Seminar ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Wahlfach)
      • 1.1 Vier Seminare Literaturwissenschaft ( 0.0h SE / 32.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 05W.1)
    • Fach: Wahlfachbündel 1: Neuere Deutsche Literatur (Wahlfach)
      • 1.1 3 Seminare Neuere Deutsche Literatur ( 6.0h SE / 24.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik im interkulturellen Kontext (SKZ: 814, Version: 06S.1)
    • Fach: Neuere Deutsche/Österreichische/Italienische Literatur (Pflichtfach)
      • 3.1 Deutsch/Österreichische Literatur ( 2.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik im interkulturellen Kontext / Laurea Specialistica in Letteratura e Cultural Austriaca (SKZ: 814, Version: 18W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche / Österreichische / Italienische Literatur; Letteratura tedesca / austriaca / italiana (Pflichtfach)
      • 1.4 Literaturwissenschaftliches Konversatorium oder Seminar ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik im interkulturellen Kontext / Laurea Specialistica in Letteratura e Cultural Austriaca (SKZ: 814, Version: 18W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche / Österreichische / Italienische Literatur; Letteratura tedesca / austriaca / italiana (Pflichtfach)
      • 1.5 Deutsche / Österreichische Literatur ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.212 Literarische Interkulturalität: Goethes West-östlicher Divan (mit Exkursion nach Weimar) (2.0h SE / 8.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet