521.341 (18W) Literaturgeschichte 3

Wintersemester 2018/19

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
02.10.2018 12:00 - 13:30 , HS 1
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
DED02001UL
LV-Titel englisch
History of Literature 3
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
15 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch
LV-Beginn
02.10.2018
eLearning
zum Moodle-Kurs
Seniorstudium Liberale
Ja

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

  • Literaturgeschichtliches Überblickswissen, angereichert um sozial-, kultur- und mediengeschichtliche Perspektiven und um den Themenkomplex 'Literatur und Freiheit';
  • Verständnis für die Problematik der Literaturgeschichtsschreibung und für literarhistorisches Überblickswissen; 
  • Selbstständige, verstehende Lektüre von Literatur.

Lehrmethodik

Vortrag der Professorin mit Hilfe von Power Points, Diskussion mit Studierenden, vorbereitende Lektüren der Studierenden.

Im Moodle-Kurs werden regelmäßig Materialien zur Verfügung gestellt.

Inhalt/e

Eingeführt wird in die Geschichte der deutschsprachigen Literatur des 20. Jahrhunderts bis zum Mauerfall 1989. Besonderes Augenmerk gilt dabei sozial-, kultur- und vor allem mediengeschichtlichen Prozessen und dem Themenkomplex ‚Literatur und Freiheit‘, der heute mehr denn je äußerst aktuell ist.

Die Ausdifferenzierung in ‚deutsche‘, ‚österreichische‘ und ‚Schweizer‘ Literatur, in die Literatur der BRD und der DDR sowie in Regionalliteratur/en wird berücksichtigt und die Perspektivierungen durch die Literaturgeschichtsschreibung kritisch behandelt.

Dies wird an repräsentativen Text- und Medienbeispielen erläutert und diskutiert.

Erwartete Vorkenntnisse

Für die Teilnahme an der LV ist die Absolvierung der LVs Literaturgeschichte 1 und 2 hilfreich, aber nicht zwingend.

Bereiten Sie zur ersten Sitzung am 2. 10. 2018 den Text "Medium" auf Moodle vor: herunterladen, ausdrucken, lesen, mitbringen. Sobald Sie in die LV eingeschrieben sind, haben Sie auch Zugang zu Moodle.

Literatur

Stefan Neuhaus: Grundriss der Neueren deutschsprachigen Literaturgeschichte. Tübingen: A. Francke (utb 4821). ISBN 978-3-8252-4821-5 (26,99 €). Bitte kaufen Sie sich dieses Buch!

Weitere Unterrichtsmaterialien werden vor allem über den Moodle-Kurs und im Semesterapparat bereitgestellt.

Im Semesterapparat Nr. 61 stehen:

  • W. Barner: Geschichte der deutschen Literatur von 1945 bis zur Gegenwart.
  • W. Beutin: Deutsche Literaturgeschichte, 6. Auflage.
  • A. Böhn / A. Seidler: Mediengeschichte.
  • B. Jeßing: Neuere deutsche Literaturgeschichte.
  • G. Rainer/N. Kern/E. Rainer: Stichwort Literatur. Geschichte der deutschsprachigen Literatur (Neu).
  • W. Kriegleder: Kurze Geschichte der österr. Literatur.
  • St. Neuhaus: Grundriss der Neueren deutschsprachigen Literaturgeschichte
    Tübingen: A. Francke (utb 4821).
  • R. Schnell: Geschichte der deutschsprachigen Literatur seit 1945.

Link auf weitere Informationen

https://moodle.aau.at/course/view.php?id=23386

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Beurteilung der aktiven Mitarbeit in der LV und am Semesterende eine mündliche Prüfung (30Min.) mit vorangehender Vorbereitungszeit (30 Min.).

Prüfungsinhalt/e

Aktive Mitarbeit in der LV: Lektüre und Vorbereitung der Texte, Fragen stellen, an der Diskussion teilnehmen …

Vorlage und Gegenstand der mündlichen Prüfung sind ein nach dem Zufallsprinzip gewählter, noch unbekannter Kurztext und gezielte anleitende Fragen und Aufgaben dazu. Die Studierenden können sich während der Vorbereitungszeit darin einarbeiten und Notizen machen. Dabei wird das in der LV erworbene Wissen eingesetzt.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Die Benotung setzt sich aus der aktive Mitarbeit in der Lehrveranstaltung (45%) und dem Bestehen der mündlichen Prüfung (55%) zusammen.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 17W.2)
    • Fach: Literatur und Literaturdidaktik (Pflichtfach)
      • DED.002 Literarische Traditionen 3 ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 521.341 Literaturgeschichte 3 (2.0h VC / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 15W.2)
    • Fach: Literatur und Literaturdidaktik (Pflichtfach)
      • DED.002 Literarische Traditionen 3 ( 2.0h VO / 3.0 ECTS)
        • 521.341 Literaturgeschichte 3 (2.0h VC / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Pflichtfach)
      • 3.4 Literaturgeschichte 3 ( 0.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 521.341 Literaturgeschichte 3 (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Pflichtfach)
      • 3.4 Literaturgeschichte 3 ( 0.0h VK / 4.0 ECTS)
        • 521.341 Literaturgeschichte 3 (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Neuere Deutsche Literatur – 20. Jahrhundert (Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur – 20. Jahrhundert (Pflichtfach)
      • Literaturgeschichte 3 ( 0.0h VK / 4.0 ECTS)
        • 521.341 Literaturgeschichte 3 (2.0h VC / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2019/20
  • 521.341 VC Literaturgeschichte 3 (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 521.341 VC Literaturgeschichte 3 (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 521.341 VC Literaturgeschichte 3 (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 521.341 VC Literaturgeschichte 3 (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 521.341 VC Literaturgeschichte 3 (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 521.341 VC Literaturgeschichte 3 (2.0h / 4.0ECTS)