220.081 (19S) Die soziale Stadt. Reformerische und revolutionäre Stadtpolitik in den 1920er- und 1930er-Jahren

Sommersemester 2019

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.03.2019 11:30 - 14:00 , N.1.12
Nächster Termin:
06.05.2019 11:30 - 14:00 , N.1.12

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
GSF01006UL, GSF02006UL
LV-Titel englisch
The social city. Reformer and revolutionary city politics in the 1920s and 1930s
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
6.0
Anmeldungen
17 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
04.03.2019

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Auseinandersetzung mit historischer und gegenwärtiger Stadtpolitik mit Fokus auf Wohnen, Integration und Bildung.

Lehrmethodik

Gemeinsame Lektüre, Gruppenarbeiten, Diskussion

Inhalt/e

Mit den großen politischen und sozialen Veränderungen nach dem Ende des Ersten Weltkrieges beginnt auch die Epoche der sozialen Stadt. Leitende Prinzipien der kommunalen Politik in vielen europäischen und nordamerikanischen (Groß)städten sind Gleichheit, gerechte Versorgung, politische Mitbestimmung und soziale Integration. Dabei werden traditionelle Vorstellungen grundlegend in Frage gestellt. Das betrifft Wohnformen, den Städtebau selbst, die Geschlechterfrage oder die Zugänge zu Gesundheit und Bildung. Vor allem architektonisch schreibt sich diese Phase mit einzigartigen Experimenten in die Städte ein.

Literatur

Adolf Loos: Der Tag der Siedler, in: Neue Freie Presse, 3. April 1921, S. 10. https://de.wikisource.org/wiki/Der_Tag_der_Siedler

Margarete Schütte-Lihotzky: Rationalisierung im Haushalt, in: Das neue Frankfurt, Heft 5, S. 120–123. Frankfurt 1927.

http://germanhistorydocs.ghi-dc.org/pdf/deu/SEX_LIHOTZKY_DEU4.pdf

Josef Frank: Architektur als Symbol. Elemente deutschen neuen Bauens, Wien 1931

Eric Hobsbawm:  Das Zeitalter der Extreme. Weltgeschichte des 20. Jahrhunderts. Übersetzt von Yvonne Badal. Hanser, München 1995

Elfie Miklautz, Herbert Lachmayer, Reinhard Eisendle (Hg.): Die Küche: Zur Geschichte eines architektonischen, sozialen und imaginativen Raums. Böhlau, Wien 1999,

Hartmut Häußermann, Walter Siebel: Soziologie des Wohnens: eine Einführung in Wandel und Ausdifferenzierung des Wohnens, München 2000.

Kathleen Scanlon, Christine Whitehead (Hg.): Social Housing in Europe, Oxford 2014.

Eve Blau: Rotes Wien. Architektur 1919-1934. Stadt – Raum – Politik, Wien 2014.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Referate und schriftliche Arbeiten am Semesterende

Prüfungsinhalt/e

Lehrstoff

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Referat und Seminararbeit erfüllen Beurteilungskriterien, aktive Teilnahme an Diskussionen

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Vertiefungsfächer (Pflichtfach)
      • GSF.001 Ausgewähltes Fachseminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 220.081 Die soziale Stadt. Reformerische und revolutionäre Stadtpolitik in den 1920er- und 1930er-Jahren (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 6. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Vertiefungsfächer (Pflichtfach)
      • GSF.002 Ausgewähltes Fachseminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 220.081 Die soziale Stadt. Reformerische und revolutionäre Stadtpolitik in den 1920er- und 1930er-Jahren (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 7. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Vertiefungsfächer (Pflichtfach)
      • GSF.001 Ausgewähltes Fachseminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 220.081 Die soziale Stadt. Reformerische und revolutionäre Stadtpolitik in den 1920er- und 1930er-Jahren (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 6. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Vertiefungsfächer (Pflichtfach)
      • GSF.002 Ausgewähltes Fachseminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 220.081 Die soziale Stadt. Reformerische und revolutionäre Stadtpolitik in den 1920er- und 1930er-Jahren (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 7. Semester empfohlen
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und politische Bildung (SKZ: 313, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Methodisch-historiographische Vertiefung (Fachseminare) (Pflichtfach)
        • Seminar für Neuere Geschichte ( 2.0h SE / 7.0 ECTS)
          • 220.081 Die soziale Stadt. Reformerische und revolutionäre Stadtpolitik in den 1920er- und 1930er-Jahren (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Besonderer Studienbereich Friedensstudien (SKZ: 900, Version: 05S)
    • Fach: Erweiterungsbereich (Freifach)
      • Weitere anrechnungsfähige LVs aus anderen Studienplänen ( 0.0h / 0.0 ECTS)
        • 220.081 Die soziale Stadt. Reformerische und revolutionäre Stadtpolitik in den 1920er- und 1930er-Jahren (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Epoche) (Pflichtfach)
      • Modul: Neuere Geschichte
        • Seminar (Neuere Geschichte) ( 2.0h SE / 6.0 ECTS)
          • 220.081 Die soziale Stadt. Reformerische und revolutionäre Stadtpolitik in den 1920er- und 1930er-Jahren (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (weiteres Fach) (Pflichtfach)
      • Seminar ( 2.0h SE / 6.0 ECTS)
        • 220.081 Die soziale Stadt. Reformerische und revolutionäre Stadtpolitik in den 1920er- und 1930er-Jahren (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundenen Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundenen Wahlfächer ( 0.0h LV / 36.0 ECTS)
        • 220.081 Die soziale Stadt. Reformerische und revolutionäre Stadtpolitik in den 1920er- und 1930er-Jahren (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Pflichtfach)
      • Seminar ( 2.0h SE / 6.0 ECTS)
        • 220.081 Die soziale Stadt. Reformerische und revolutionäre Stadtpolitik in den 1920er- und 1930er-Jahren (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (Pflichtfach)
      • Seminar ( 2.0h SE / 6.0 ECTS)
        • 220.081 Die soziale Stadt. Reformerische und revolutionäre Stadtpolitik in den 1920er- und 1930er-Jahren (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundene Wahlfächer ( 0.0h LV / 29.0 ECTS)
        • 220.081 Die soziale Stadt. Reformerische und revolutionäre Stadtpolitik in den 1920er- und 1930er-Jahren (2.0h SE / 6.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2018
  • 220.081 SE Politische Testamente. Staatsdenkschriften und Regierungsinstruktionen von Herrschern des 18. Jh. (2.0h / 6.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 220.081 SE Die Epoche der Aufklärung (2.0h / 6.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 220.081 SE Napoleon und sein europäisches Herrschaftssystem (2.0h / 6.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 220.081 SE Das britische Empire (2.0h / 6.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 220.081 SE Österreich-Ungarn im "Großen Krieg" (1914-1918): Gesellschaft - Kirchen zwischen Seelsorge, Fürsorge und Politik (2.0h / 6.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 220.081 SE Von der Kolonialzeit bis zur Bewahrung der Union. Zur Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika 1760-1860. (2.0h / 6.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 220.081 SE Europa im Zeitalter der Aufklärung (2.0h / 6.0ECTS)