220.633 (19S) Vom Prinzipat zum Dominat: Soziale Strukturen und sozialer Wandel in der Kaiserzeit

Sommersemester 2019

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
05.03.2019 10:00 - 11:30 , N.1.04
Nächster Termin:
30.04.2019 10:00 - 11:30 , N.1.04

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
GSG01001UL
LV-Titel englisch
XXX
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
3.0
Anmeldungen
25 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
05.03.2019
Anmerkungen

LV-Beginn ist der 12.03.2019!!!

Seniorstudium Liberale
Ja

LV-Beschreibung

Lehrmethodik

Vortrag der LV-Leiterin, Referate der TeilnehmerInnen, gemeinsame Diskussion

Inhalt/e

Nach einer Einführung durch die LV-Leiterin  werden verschiedene Themenfelder zur Gesellschaftsstruktur und -entwicklung von der Kaiserzeit bis in die Spätantike besprochen. Dabei werden sowohl theoretische als auch methodische Zugänge wie historische Entwicklungsansätze in Form von Referaten und gemeinsamen Diskussionen diskutiert werden.

Die LV ist ein prüfungsimmanenter Kurs, d.h. es ist eine maximale Fehlzeit von drei Einheiten erlaubt.

Prüfungsinhalte: Mitarbeit in der Stunde, Referat und schriftliche Ausarbeitung des Referates.

Erwartete Vorkenntnisse keine Anmeldevoraussetzung

Positive Absolvierung der Lehrveranstaltungen "Einführung in das Studium der Geschichtswissenschaft" und "Propädeutikum"

Literatur

Auswahl:

G. Alföldy, Römische Sozialgeschichte, 4. völlig überarb. u. aktualisierte Aufl. Stuttgart 2011.

Weitere Literatur wird in der Stunde bekannt gegeben.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Referat, Mitarbeit in der Stunde und Verschriftlichung des Referates

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Sozialkunde und Politische Bildung (Pflichtfach)
      • GSG.001 Grundlagen der Sozialkunde ( 2.0h KS, VU, SE / 2.0 ECTS)
        • 220.633 Vom Prinzipat zum Dominat: Soziale Strukturen und sozialer Wandel in der Kaiserzeit (2.0h KS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Sozialkunde und Politische Bildung (Pflichtfach)
      • GSG.001 Grundlagen der Sozialkunde ( 2.0h KS, VU, SE / 2.0 ECTS)
        • 220.633 Vom Prinzipat zum Dominat: Soziale Strukturen und sozialer Wandel in der Kaiserzeit (2.0h KS / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und politische Bildung (SKZ: 313, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Historische Sozialkunde (Pflichtfach)
        • Geschichtswissenschaft und Soziologie ( 2.0h PS / 3.0 ECTS)
          • 220.633 Vom Prinzipat zum Dominat: Soziale Strukturen und sozialer Wandel in der Kaiserzeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Epoche) (Pflichtfach)
      • Modul: Alte Geschichte und Altertumskunde
        • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung (Alte Geschichte und Alterstumskunde) ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
          • 220.633 Vom Prinzipat zum Dominat: Soziale Strukturen und sozialer Wandel in der Kaiserzeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (weiteres Fach) (Pflichtfach)
      • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
        • 220.633 Vom Prinzipat zum Dominat: Soziale Strukturen und sozialer Wandel in der Kaiserzeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundenen Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundenen Wahlfächer ( 0.0h LV / 36.0 ECTS)
        • 220.633 Vom Prinzipat zum Dominat: Soziale Strukturen und sozialer Wandel in der Kaiserzeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Pflichtfach)
      • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
        • 220.633 Vom Prinzipat zum Dominat: Soziale Strukturen und sozialer Wandel in der Kaiserzeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundene Wahlfächer ( 0.0h LV / 29.0 ECTS)
        • 220.633 Vom Prinzipat zum Dominat: Soziale Strukturen und sozialer Wandel in der Kaiserzeit (2.0h KS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2018/19
  • 220.633 PS Geschichtswissenschaft und Soziologie: Soziale Traditionen und gesellschaftliche Modernisierung im 19./20. Jahrhundert (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 220.633 KS Parallel-LV: Sozialkunde der Antike: Die Gesellschaftsstruktur der Prinzipatszeit (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 220.633 PS Geschichtswissenschaft und Soziologie: Die Konsumgesellschaft (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 220.633 PS Geschichtswissenschaft und Soziologie: Max Weber als Soziologe und "Sozialhistoriker" (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 220.633 PS Geschichtswissenschaft und Soziologie: Feudalgesellschaft - Industriegesellschaft - Postindustrielle Gesellschaft (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 220.633 PS Geschichtswissenschaft und Soziologie: Sozialgeschichtliche Grundlagen und Entwicklung der österreichischen Gesellschaft im "kurzen" 20. Jahrhundert (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 220.633 PS Geschichtswissenschaft und Soziologie: Die mittelalterliche "familia" als soziale Lebenswelt (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 220.633 KU Geschichtswissenschaft und Soziologie: Soziale Gruppenbildungen von der agrarindustriellen zur postindustriellen Gesellschaft (2.0h / 3.0ECTS)