819.028 (18W) Die Stadt als Labor: Perspektiven der Wissenschafts- und Technikforschung

Wintersemester 2018/19

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
19.10.2018 14:00 - 15:30 IFF Wien, Schottenfeldgasse 29, SR 5, 5 Stock Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
The City as Laboratory: Perspectives of Science & Technology Studies
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
6 (15 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch , Englisch
LV-Beginn
19.10.2018
Anmerkungen

Weitere Termine werden nach Rücksprache mit den Teilnehmenden vereinbart.

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Teilnehmenden entwickeln ein differenziertes und kritisches Verständnis von Phänomenen der Stadtentwicklung und der Gestaltung öffentlichen Raums aus Perspektiven der Wissenschafts- und Technikforschung. Dies schließt die Kenntnis grundlegender Theorieansätze und empirischer Studien ein.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vorbereitende Lektüre, Diskussion, Einzelarbeit, Gruppenarbeit, Input der Dozentin, Exkursionen

Inhalt/e

Seit einigen Jahren wenden sich Angehörige der Wissenschafts- und Technikforschung (STS) verstärkt Phänomenen der Stadtentwicklung und der Gestaltung öffentlichen Raums zu. Die Stadt „als Labor“ zu betrachten, sensibilisiert für die damit assoziierten Konfigurationsprozesse und deren jeweiligen Effekte unter Berücksichtigung sozialer, technischer, materieller, epistemischer etc. Dimensionen. Im Kurs werden Inhalte empirischer Studien (z.B. zu Barcelona, Chicago, Utrecht) und darin verfolgte konzeptuelle Ansätze in Bezug gesetzt zu historischen und aktuellen Stadtentwicklungsprojekten in Wien. Dazu wird die Lektüre und intensive Auseinandersetzung mit Literatur durch Exkursionen ergänzt (z.B. Pilotfabrik Industrie 4.0, Waschsalon Karl-Marx-Hof, Stadtrundgang).

Literatur

Wird in der Lehrveranstaltung ausgegeben

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Schriftliche und mündliche Inputs (Thesenpapiere, Diskussionsbeiträge) im Seminar, regelmäßige Anwesenheit

Prüfungsinhalt/e

Aktive Mitarbeit in der Lehrveranstaltung durch schriftliche und mündliche Inputs (Thesenpapiere, Diskussionsbeiträge) & regelmäßige Anwesenheit

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Besonderer Studienbereich Lehrveranstaltungen der IFF (SKZ: 003b, Version: 01W)
    • Fach: Technik- und Wissenschaftsforschung (Pflichtfach)
      • Medien ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 819.028 Die Stadt als Labor: Perspektiven der Wissenschafts- und Technikforschung (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet