900.730 (18W) Basics of pedagogical professionalism

Wintersemester 2018/19

Time for applications expired.

Erster Termin der LV
09.10.2018 10:00 - 13:00 , HS 10 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Overview

Lecturer
LV Nummer Südostverbund
BWC01001UL
Course title german
Grundlagen pädagogischer Professionalisierung
Type
Lecture
Hours per Week
1.0
ECTS-credits
2.0
Registrations
140
Organisational Unit
Language of Instruction
German
Course begins on (set in LVOnline)
09.10.2018
eLearning
go to Moodle-Course

Time and place

List of Events is loading...

Course Information

Learning Outcome

Studierende, die dieses Seminar positiv absolviert haben,

  • erwerben ein Verständnis zu pädagogischer Professionalisierung
  • kennen zentrale Konzepte der pädagogischen Professionalisierung
  • wissen um Herausforderungen des Lehrberufs mit Blick auf institutionellen Aufgaben und gesellschaftlichen Erwartungshaltungen und lernen die Aspekte in Kontext zur eigenen professionellen Rolle zu setzen
  • können ihr eigenes pädagogisches Handeln mit geeigneten Methoden (z.B. Aktionsforschung) reflektieren und daraus gewonnene Erkenntnisse für die eigene professionelle Weiterentwicklung nutzen
  • reflektieren kritisch eigene Erziehungs-, Schul- und Lernbiografie im Kontext von Schule und Bildungssystem
  • kennen typische Interaktionen zwischen LehrerInnen und SchülerInnen, wissen um die Grundlagen lernförderlicher und störungspräventiver Klassenführung und kennen elementare Strategien der Konfliktlösung
  • kennen ausgewählte Forschungsergebnisse und Forschungsmethoden der pädagogischen Professionsforschung
  • kennen die Grundlagen der Beratung von SchülerInnen sowie von Eltern und anderen Erziehungsberechtigten

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Vortrag, Diskussionsrunden, Gruppen- und Einzelarbeit



Course overview

  • Professionsverständnis zwischen gesellschaftlichen Anforderungen und Praxis
  • Methoden der Reflexion in pädagogischen Berufen
  • Lehren und Lernen als biografischer Prozess
  • Grundlagen von Klassenmanagement
  • Lesson und Learning Studies
  • Professionelle Kooperation, Kommunikation und Beratung
  • Hospitationen und kollegiale Beratung
  • Aktionsforschung
  • Forschungsmethoden und Forschungsergebnisse zu pädagogischer Professionalisierung

Prior knowledge

Keine

Literature

Ausgewählte Literatur wird im Rahmen der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Link to further information

https://ius.aau.at/de/koordinationsstelle-lehramtsausbildung/bachelor-master-studium/

Exam information

Exam methodology

Schriftliche Prüfung

Exam topics

Inhalte der Lehrveranstaltung

Exam mode

Die Überprüfung der intendierten Lernergebnisse erfolgt über ein positives Abschneiden bei der Prüfung. Für ein positives Abschneiden müssen 60 % der Punkte erreicht werden.

Grading scheme

Note/Grade Benotungsschema

Degree programmes

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bildungswissenschaftliche Grundlagen für BA Lehramt (SKZ: 198, Version: 15W.2)
    • Fach: LehrerInnenberuf als Profession (Compulsory subject)
      • BWC.001 Grundlagen pädagogischer Professionalisierung ( 1.0h VO / 2.0 ECTS)
        • 900.730 Basics of pedagogical professionalism (1.0h VO / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bildungswissenschaftliche Grundlagen für BA Lehramt (SKZ: 198, Version: 17W.2)
    • Fach: LehrerInnenberuf als Profession (Compulsory subject)
      • BWC.001 Grundlagen pädagogischer Professionalisierung ( 1.0h VO / 2.0 ECTS)
        • 900.730 Basics of pedagogical professionalism (1.0h VO / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen

Equivalent Courses for counting the exam attempts

Wintersemester 2020/21
  • 900.730 VO Grundlagen pädagogischer Professionalisierung (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 900.730 VO Grundlagen pädagogischer Professionalisierung (1.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 900.730 VO Grundlagen pädagogischer Professionalisierung (1.0h / 2.0ECTS)