220.089 (19S) Die Gründung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt vor 50 Jahren im Kontext bildungspolitischer Reformen und der Expansion des Hochschulwesens in Österreich und Deutschland

Sommersemester 2019

Ende der Anmeldefrist
28.02.2019 23:59

Erster Termin der LV
07.03.2019 14:00 - 16:00 , V.1.01
Nächster Termin:
14.03.2019 14:00 - 16:00 , V.1.01

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
GSJ01002UL, GSJ02002UL
LV-Titel englisch
The Foundation of the Alpen-Adria-Universität Klagenfurt 50 years ago
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
3.0
Anmeldungen
10 (25 max.) Anzahl der tatsächlich angemeldeten Studierenden
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
07.03.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Inhaltlich: Wissenschafts- und Universitätsgeschichte in den 1960er und 1970er Jahren.

Methodisch: Quellen- und Archivarbeit.

Lehrmethodik

Lektüre, Archivarbeit, Seminardiskussion

Inhalt/e

Ohne Zweifel hat Kärnten nun ein zweites Oktoberdatum, das würdig ist, in die Annalen der Landesgeschichte einzugehen“: Dies titelte die Kärntner Tageszeitung, nachdem durchgesickert war, dass bei der Kärntner Hochschulkonferenz am 7. Oktober 1969 der österreichische Bildungsminister Alois Mock grünes Licht für die Gründung einer Hochschule in Klagenfurt gegeben hatte. Das Pathos ist nachvollziehbar, wenn man bedenkt, dass nach jahrelangen Diskussionen um die Finanzierung, Organisation und inhaltliche Ausrichtung der geplanten Hochschule nun endlich ein Konsens zwischen Landes- und Bundespolitik sowie WissenschaftlerInnen (vor allem PädagogInnen) und anderen involvierten Parteien gefunden schien und die Gründung einer Hochschule im Land Kärnten somit in greifbare Nähe rückte. Am 21. Jänner 1970 verabschiedete der Nationalrat dann das „Bundesgesetz über die Gründung der Hochschule fürBildungswissenschaften in Klagenfurt“.

Bald jährt sich also die Gründung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, wie sie mittlerweile heißt, zum fünfzigsten Mal. Diese Lehrveranstaltung nimmt diesen Jahrestag zum Anlass, den Prozess der Entstehung und frühen Entwicklung „unserer Uni“ nachzuvollziehen: Ein Sammelsurium verschiedenartiger Primärquellen zur Universitätsgeschichte wartet nur darauf, von den KursteilnehmerInnen vom Staub eines halben Jahrhunderts befreit, analysiert und interpretiert zu werden.

Führungen durch das Universitäts- und das Landesarchiv werden mit der Struktur und der Organisation vonArchiven vertraut machen sowie einen Einblick in die Arbeitsweise historischer Grundlagenforschung gewähren. Im ersten Teil des Semesters wird außerdem die bisherige Forschung zur Geschichte der Universität Klagenfurt im Kontext von Bildungsexpansion und Hochschulreformen in den 1960er/1970er Jahren rezipiert und diskutiert. Anschließend sollen im zweiten Teil, auf Grundlage eigenständiger Archiv-Recherchen in Kleingruppen, historische Fragestellungen zur Universitätsgeschichte erörtert werden.

Die Ergebnisse der Kursarbeit sollen anschließend medial aufbereitet und einer breiteren Öffentlichkeit in Form einer Ausstellung zum Universitätsjubiläum präsentiert werden. Voraussetzung für die Teilnahme ist also die Bereitschaft,an der Erarbeitung der Inhalte dieser Ausstellung aktiv und mitbesonderem Engagement mitzuwirken. Die gestalterische Umsetzung der Ausstellung wird voraussichtlich im Rahmen einer Lehrveranstaltung „Geschichtsvermittlung in Museen und Ausstellungen“ im Wintersemester 2019/20 erfolgen. Die Teilnahme von TeilnehmerInnendes Kurses im Sommersemester 2019 an dieser LV im Wintersemester2019/20 ist erwünscht, aber kein Aufnahmekriterium für den Kurs imSommersemester 2019.

Literatur

Zur Einführung: 

Leitner, Erich: Das Ringen umeine Landesuniversität, in: Rumpler, Helmut (Hg. unter Mitarbeit vonUlfried Burz): Kärnten. Von der deutschen Grenzmark zumösterreichischen Bundesland, Wien/Köln/Weimar 1998, S. 656-677.

Kopp-Duller, Astrid: VomKärntner Universitätsbund zur Universität Klagenfurt. Ein Beitragzur Gründungsgeschichte der Hohen Schule in Kärnten, Klagenfurt1998 (= Archiv für vaterländische Geschichte und Topographie 79).

Ein Semesterapparat wird eingerichtet. Weitere Literatur wird über Moodle zur Verfügung gestellt

Prüfungsinformationen

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.001 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 1 ( 2.0h VO, KS / 2.5 ECTS)
        • 220.089 Die Gründung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt vor 50 Jahren im Kontext bildungspolitischer Reformen und der Expansion des Hochschulwesens in Österreich und Deutschland (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.002 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 2 ( 2.0h VO, KS, VU / 2.5 ECTS)
        • 220.089 Die Gründung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt vor 50 Jahren im Kontext bildungspolitischer Reformen und der Expansion des Hochschulwesens in Österreich und Deutschland (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.001 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 1 ( 2.0h VO, KS / 2.5 ECTS)
        • 220.089 Die Gründung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt vor 50 Jahren im Kontext bildungspolitischer Reformen und der Expansion des Hochschulwesens in Österreich und Deutschland (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Geschichte der Menschen, der Geschlechter, der Kultur(en) und Gesellschaften (Wahlfach)
      • GSJ.002 Lehrveranstaltung zu Geschichte der Menschen, der Geschlechter und Gesellschaften 2 ( 2.0h VO, KS, VU / 2.5 ECTS)
        • 220.089 Die Gründung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt vor 50 Jahren im Kontext bildungspolitischer Reformen und der Expansion des Hochschulwesens in Österreich und Deutschland (2.0h KS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6., 7., 8. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Epoche) (Pflichtfach)
      • Modul: Zeitgeschichte
        • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung (Zeitgeschichte) ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
          • 220.089 Die Gründung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt vor 50 Jahren im Kontext bildungspolitischer Reformen und der Expansion des Hochschulwesens in Österreich und Deutschland (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (weiteres Fach) (Pflichtfach)
      • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
        • 220.089 Die Gründung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt vor 50 Jahren im Kontext bildungspolitischer Reformen und der Expansion des Hochschulwesens in Österreich und Deutschland (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundenen Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundenen Wahlfächer ( 0.0h LV / 36.0 ECTS)
        • 220.089 Die Gründung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt vor 50 Jahren im Kontext bildungspolitischer Reformen und der Expansion des Hochschulwesens in Österreich und Deutschland (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Pflichtfach)
      • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
        • 220.089 Die Gründung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt vor 50 Jahren im Kontext bildungspolitischer Reformen und der Expansion des Hochschulwesens in Österreich und Deutschland (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (Pflichtfach)
      • Eine weitere vertiefende Lehrveranstaltung ( 2.0h VO/KU / 3.0 ECTS)
        • 220.089 Die Gründung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt vor 50 Jahren im Kontext bildungspolitischer Reformen und der Expansion des Hochschulwesens in Österreich und Deutschland (2.0h KS / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundene Wahlfächer ( 0.0h LV / 29.0 ECTS)
        • 220.089 Die Gründung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt vor 50 Jahren im Kontext bildungspolitischer Reformen und der Expansion des Hochschulwesens in Österreich und Deutschland (2.0h KS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet