220.632 (19S) Geschichtswissenschaft und Politikwissenschaft: Der Brexit des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Nordirland

Sommersemester 2019

Ende der Anmeldefrist
28.02.2019 23:59

Erster Termin der LV
01.03.2019 10:30 - 12:00 , N.1.04
Nächster Termin:
08.03.2019 10:30 - 12:00 , N.1.04

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Science of History and political Science: The Brexit of the United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
3.0
Anmeldungen
32 (25 max.) Anzahl der tatsächlich angemeldeten Studierenden
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
01.03.2019

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die LV zielt darauf ab, den Studierenden am Beispiel des voraussichtlichen Austritts des United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland (= Kurz GB) aus der Europäischen Union (=EU), die historische Entwicklung der EU und dann das politische System der EU vorzustellen.  In einem zweiten Schritt wird versucht, die Erwartungen der  EU und von GB, die rund um den möglichen Brexit entwickelt worden sind, zu analysieren.  

Lehrmethodik

Impulsreferate des LV-Leiters und Referate der Studierenden (max. 20 Minuten)

Inhalt/e

Geschichte der Europäischen Union und deren Institutionen. Analyse des Brexit-Referendums in GB (2016). Der - nicht ratifizierte - Brexit-Vertrag zwischen der  EU und GB (Stand: 1.2.2019)!

Erwartete Vorkenntnisse keine Anmeldevoraussetzung

keine

Literatur

Wird fortwährend im Zuge der LV vorgestellt

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Halten eines Referates, Abgabe eines Handouts. Am Ende des Semesters ist eine Klausur zu absolvieren;  Anfang Oktober 2019  gibt es einen zweiten und Ende Jänner 2020 den letzten Klausur-Termin. 

Anmerkung:

Das PS ist als prüfungsimmanente LV zu verstehen, d. h. unentschuldigtes Fernbleiben von der LV führt automatisch zum Ausschluss aus der LV. Bei mehr als zweimaligen Absenzen behält sich der LV-Leiter vor, zusätzliche Leistungen von der/dem LV-TeilnehmerIn einzufordern.


Prüfungsinhalt/e

Stoff der LV 

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Voraussetzung für einen positiven Abschluss der LV ist, eine positive Beurteilung des  Referats  UND  der Klausur!

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und politische Bildung (SKZ: 313, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Historische Sozialkunde (Pflichtfach)
        • Geschichtswissenschaft und Politikwissenschaft ( 2.0h PS / 3.0 ECTS)
          • 220.632 Geschichtswissenschaft und Politikwissenschaft: Der Brexit des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Nordirland (2.0h PS / 3.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Besonderer Studienbereich Friedensstudien (SKZ: 900, Version: 05S)
    • Fach: Erweiterungsbereich (Freifach)
      • Weitere anrechnungsfähige LVs aus anderen Studienplänen ( 0.0h / 0.0 ECTS)
        • 220.632 Geschichtswissenschaft und Politikwissenschaft: Der Brexit des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Nordirland (2.0h PS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundenen Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundenen Wahlfächer ( 0.0h LV / 36.0 ECTS)
        • 220.632 Geschichtswissenschaft und Politikwissenschaft: Der Brexit des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Nordirland (2.0h PS / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet