521.441 (18W) Verrückte Ritter. Nichthöfische Erzählungen des Mittelalters

Wintersemester 2018/19

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.10.2018 12:00 - 14:00 , N.1.45
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Mad knights. Non-Arthurian tales in the Middle Ages
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
3.0
Anmeldungen
16 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
04.10.2018
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Übung im Umgang mit mittelalterlicher Literatur, Verständnis der darin erfolgenden Verhandlung zentraler weltanschaulicher Themen. Analyse formaler und rhetorischer Merkmale: Aufbau / Struktur, sprachliche Gestalt, rhetorische Mittel wie Komik, Begrifflichkeit.

Lehrmethodik

Es werden ausgewählte Textstellen beider Texte gemeinsam gelesen, im Kurs ins Neuhochdeutsche übersetzt und im Zuge dieser intensiven sprachlichen Arbeit mit dem Text anfallende Interpretationsfragen erörtert. Metrisierungsübungen dienen dazu, ein Verständnis der sprachlichen Form und der mündlichen Dimension mittelalterlicher Verserzählung und ihres Vollzugs im öffentlichen Vortrag zu erwerben.

Inhalt/e

Die beiden ausgewählten Texte haben gemeinsam, dass sie zentrale Anliegen hochmittelalterlichen Rittertums diskutieren: richtige Minne (Moriz) und richtiges Verhalten in der Lehnsbeziehung (Heinrich). Beide Texte markieren eine Weiterentwicklung von den arturischen Modellen des 12. Jahrhunderts hin zur kürzeren Verserzählung (Mære) mit schwankhaften Elementen. Beide sind ebenso auf Unterhaltung angelegt (Humor, Drastik) wie auf den Einbezug des Publikums in die Debatten um zentrale Identitätsfragen der Zeit. Aus diesem Grunde ermöglichen sie einen sehr direkten Blick in die mittelalterliche Vorstellungswelt und deren literarischen Ausdruck.

Erwartete Vorkenntnisse

Grundkurs Ältere deutsche Sprache und Literatur

Literatur

Literatur (zur Anschaffung): Moriz von Craûn. Mittelhochdeutsch / Neuhochdeutsch (Reclam 8796), Konrad von Würzburg: Heinrich von Kempten / Der Welt Lohn / Das Herzmære (Reclam 2855).

Vorbereitung: Lektüre der beiden Texte (gerne neuhochdeutsche Übersetzung, um einen Überblick über die Handlung zu erwerben).

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

90minütiger schriftlicher Test in der 1. Märzwoche

Prüfungsinhalt/e

Übersetzung zweier Abschnitte aus beiden Texten, Metrisierung eines kurzen Abschnittes aus Heinrich von Kempten, Essayfrage.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Wenn Sie für diese Lehrveranstaltung eine schriftliche Arbeit einreichen, gelten folgende Kriterien für die Beurteilung:

Inhaltliche Kriterien

• Inhalt und Themenentfaltung

• Argumentationsniveau und Eigenständigkeit

• Aufbau und Struktur der Arbeit

• Angemessene Verwendung von Literatur

Formale Kriterien

• Sprachliche Gestaltung (Stil und Ausdruck, Syntax)

• Sprachliche Korrektheit (Grammatik, Orthografie, Zeichensetzung)

• Zitierweise und Literaturverzeichnis

• Umfang und Gestaltung

• Gendersensible Sprache

Methodische Kriterien

• Einbettung in den Forschungsdiskurs

• Beachtung der fachspezifischen Methodik

Hinweis: Es werden nur solche Arbeiten angenommen, die den sprachlich-formalen Anforderungen im Wesentlichen genügen.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur und Sprachwissenschaft (Wahlfach)
      • 1.2.1 Ältere Deutsche Sprache und Literatur ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 17.0 ECTS)
        • 521.441 Verrückte Ritter. Nichthöfische Erzählungen des Mittelalters (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Gender Studies und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.5.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 24.0 ECTS)
        • 521.441 Verrückte Ritter. Nichthöfische Erzählungen des Mittelalters (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Erweiterungscurriculum und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.6.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VK, SE / 12.0 ECTS)
        • 521.441 Verrückte Ritter. Nichthöfische Erzählungen des Mittelalters (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur (Pflichtfach)
      • 4.4 Weitere Lehrveranstaltung aus Ältere Deutsche Sprache und Literatur ( 0.0h VK / 3.0 ECTS)
        • 521.441 Verrückte Ritter. Nichthöfische Erzählungen des Mittelalters (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur (Pflichtfach)
      • 4.4 Weitere Lehrveranstaltung aus Ältere Deutsche Sprache und Literatur ( 0.0h VK / 3.0 ECTS)
        • 521.441 Verrückte Ritter. Nichthöfische Erzählungen des Mittelalters (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur und Sprachwissenschaft (WF) (Wahlfach)
      • 1.2.1 Ältere Deutsche Sprache und Literatur ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 17.0 ECTS)
        • 521.441 Verrückte Ritter. Nichthöfische Erzählungen des Mittelalters (2.0h VC / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Erweiterungscurriculum und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.6.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VK, SE / 12.0 ECTS)
        • 521.441 Verrückte Ritter. Nichthöfische Erzählungen des Mittelalters (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 05W.2)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur (Pflichtfach)
      • 3.2 Wahlfach Ältere Deutsche Sprache und Literatur ( 2.0h KU / 2.0 ECTS)
        • 521.441 Verrückte Ritter. Nichthöfische Erzählungen des Mittelalters (2.0h VC / 2.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremd-/Zweitsprache (Wahlfach)
      • 2.2 Ergänzung ( 0.0h VO, PS, VK / 12.0 ECTS)
        • 521.441 Verrückte Ritter. Nichthöfische Erzählungen des Mittelalters (2.0h VC / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 05W.1)
    • Fach: Wahlfachbündel 2: Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft / DaF/DaZ (Wahlfach)
      • 2.2 Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft / DaF/DaZ ( 4.0h PS, VK, VO / 12.0 ECTS)
        • 521.441 Verrückte Ritter. Nichthöfische Erzählungen des Mittelalters (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 05W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft (Pflichtfach)
      • 2.2 Ältere Deutsche Sprache und Literatur oder Sprachwissenschaft ( 2.0h VK / 4.0 ECTS)
        • 521.441 Verrückte Ritter. Nichthöfische Erzählungen des Mittelalters (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Germanistische Mediävistik (Version: 15W.1)
    • Fach: Germanistische Mediävistik (Pflichtfach)
      • Paläographie ( 0.0h VK / 3.0 ECTS)
        • 521.441 Verrückte Ritter. Nichthöfische Erzählungen des Mittelalters (2.0h VC / 3.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet