623.102 (19S) Linguistische Grundlagen des Suchmaschinenmarketings

Sommersemester 2019

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
14.03.2019 12:30 - 14:00 , S.2.69
Nächster Termin:
02.05.2019 12:30 - 14:00 , S.2.69

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Linguistics for Search Engine Optimization
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
12 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Englisch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch
LV-Beginn
14.03.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

  • Grundlegende Prinzipien von Suchmaschinen erläutern.
  • SEO und SEM erläutern.
  • Webtexte auf Basis linguistischem Wissens analysieren und gestalten.

Lehrmethodik

Erarbeiten, Üben und Präsentieren der LV-Inhalte

Inhalt/e

Die Lehrveranstaltung vermittelt Inhalte des Suchmaschinenmarketings (SEM) und der Suchmaschinenoptimierung (SEO). Insbesondere werden dabei linguistische Themen angesprochen, die für die Gestaltung von Webtexten und deren Vearbeitung durch Suchmaschinen wichtig sind. 

Themen:                                            

  • Einführung in das Thema und Abgrenzung SEO, SEM
  • Suchmaschinen
  • Webseitenanalyse                            
  • SEO Strategien                           
  • SEM Strategien                    

Intendierte Lernergebnisse

Students should:

  • describe basic principles of search engines.
  • describe SEO and SEM.
  • analyse and generate web content based on Web linguistic knowledge .

Lehrmethodik

lecture, exercises with examples, project work, discussions.

Inhalt/e

Topics

  • Introduction and explanation of SEM and SEO
  • Search Engines
  • Web site analysis
  • SEO strategies
  • SEM Strategies


Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

  • Aktive Mitarbeit, insbesondere Präsentation der Übungen bzw. Projektarbeiten

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

  • Positive Bewertung der aktiven Mitarbeit und insbesondere der Präsentationen (auf inhaltlicher Basis der Präsentation).
  • maximal 2x Fehlen (sofern dadurch keine der Präsentationen versäumt werden)
  • Das Nichtpräsentieren einer vorgesehenen Präsentationen wirkt sich negativ auf die Note aus (i.S. Grund für Notenverschlechterung).

Prüfungsmethode/n

Active participation, particularly presentation of solutions of exercises or project work respectively.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

  • positive grading of the active participation.
  • students need not be absent more than 2 times.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Angewandte Informatik (SKZ: 911, Version: 13W.1)
    • Fach: Business Information Systems (Wahlfach)
      • Linguistische Grundlagen des Suchmaschinenmarketings ( 2.0h VK / 4.0 ECTS)
        • 623.102 Linguistische Grundlagen des Suchmaschinenmarketings (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Informationsmanagement (SKZ: 922, Version: 13W.2)
    • Fach: Informationssysteme (Pflichtfach)
      • 2.5 Linguistische Grundlagen des Suchmaschinenmarketings ( 2.0h VC/KS / 4.0 ECTS)
        • 623.102 Linguistische Grundlagen des Suchmaschinenmarketings (2.0h VC / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2018
  • 623.102 VC Linguistische Grundlagen des Suchmaschinenmarketings (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 623.102 VC Linguistische Grundlagen des Suchmaschinenmarketings (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 623.102 VC Linguistische Grundlagen des Suchmaschinenmarketings (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 623.102 VK Linguistische Grundlagen des Suchmaschinenmarketings (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 623.102 VK Linguistische Grundlagen des Suchmaschinenmarketings (2.0h / 4.0ECTS)