602.331 (19S) CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (SBWL II)

Sommersemester 2019

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
05.03.2019 14:00 - 16:00 , S.0.05
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
CSU 3: Corporate Planning and Budgeting (SBWL II)
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
28 (40 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch , Englisch
LV-Beginn
05.03.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

  • Studierende kennen  die Aufgaben der kurzfristigen Unternehmensplanung und können diese in der Unternehmensführung einordnen
  • Studierende kennen die Struktur eines integrierten Budgets und die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Elementen eines solchen
  • Studierende können ein integriertes Budget aufstellen und Planzahlen erfassen, diese interpretieren und auf deren Basis Entscheidungen treffen
  • Studierende kennen die wichtigsten erfolgs- und finanzwirtschaftlichen Kennzahlen im Kontext der kurzfristigen Unternehmensplanung und können diese berechnen und interpretieren
  • Studierende kennen die Systeme der Plankostenrechnung, können eine Kontrollrechnung durchführen und Abweichungen interpretieren
  • Studierende kennen die Instrumente der kurzfristigen Liquiditätssteuerung und können diese anwenden

Lehrmethodik

  • Online-Self-Assessment als Einstieg in die Lehrveranstaltung
  • der Kurs folgt dem "inverted classroom"-Konzept
  • einführender Vortrag der Lehrperson
  • eigenständiges Erarbeiten der Lerninhalte durch Studierende (basierend auf Literatur)
  • Anwendung erfolgt im Rahmen praktischer Aufgaben/Fallbeispiele (die während den Kurseinheiten bearbeitet, von Studierenden vorgetragen und anschließend im Plenum diskutiert werden)
  • Kurzpräsentationen
  • Diskussion

Inhalt/e

Die prüfungsimmanente Lehrveranstaltung "Kurzfristige Unternehmensplanung (Planning and Budgeting)" dient zum Kennenlernen der wichtigsten Instrumente der Erfolgs- und Finanzplanung. Das Erkennen von Zusammenhängen der verschiedenen Analyse-, Planungs- und Kontrollinstrumente sowie der Prozess der Budgeterstellung stehen im Mittelpunkt der Lehrveranstaltung.

Inhalte:

  • Einführung in die Unternehmensplanung und das Controlling (Grundlagen der Unternehmensführung, des Controlling und der Planung und Budgetierung)
  • Erfolgsplanung 
    • Struktur des Leistungsbudgets
    • Erlös- und Umsatzplanung
    • Kostenplanung
    • Betriebsüberleitung
    • Besonderheiten bei der Erstellung des Leistungsbudgets
  • Kontrollrechnung / Abweichungsanalyse
    • Grundlagen der Kontrollrechnung
    • Systeme der Plankostenrechnung
  • Finanzplanung (indirekt)
    • Grundlagen der Finanzplanung
    • Ableitung des Finanzplans
    • Indirekter Finanzplan nach dem ÖVFA-Schema
  • Bewegungsbilanzen und Planbilanz
  • Kennzahlen im Rahmen der Unternehmensplanung
    • Grundlagen zu Kennzahlen im Rahmen der Unternehmensplanung
    • Ausgewählte erfolgswirtschaftliche Kennzahlen
    • Ausgewählte finanzwirtschaftliche Kennzahlen
  • Kurzfristige Liquiditätssteuerung
    • Working Capital und dessen Steuerung
    • Direkte Finanzplanung
  • Praktische Empfehlungen zur kurzfristigen Unternehmensplanung

Erwartete Vorkenntnisse

Aufnahmevorraussetzung: positiv absolvierte Kurse Management Accounting I und II

Der Besuch der Lehrveranstaltung "SBWL: Controlling und strategische Unternehmensführung 1" wird empfohlen.

Literatur

Grundlagenliteratur

Egger, A./Winterheller, M.: Kurzfristige Unternehmensplanung. Budgetierung, Linde Verlag, Wien, akt. Auflage.

Eisl, Ch./Hofer, P./Losbichler, H.: Grundlagen der finanziellen Unternehmensführung. Band IV: Controlling, Linde Verlag, Wien, akt. Auflage.

Prell-Leopoldseder, S.: Einführung in die Budgetierung und Integrierte Planungsrechnung, Linde Verlag, Wien, akt. Auflage.

ausgewählte weiterführende Literatur:

Coenenberg, A.G./Fischer, T.M./Günther, T.: Kostenrechnung und Kostenanalyse, Stuttgart.

Ewert, R./Wagenhofer, A.: Interne Unternehmensrechnung, Springer Verlag, Berlin u.a.

Gleich, R./Horvath, P./Michel, U.: Finanz-Controlling. Strategische und operative Steuerung der Liquidität, Haufe Verlag, Stuttgart.

Küpper, H.-U.: Controlling, Schäffer-Poeschel, Stuttgart

Mensch, G.: Finanz-Controlling: Finanzplanung und –kontrolle, Oldenbourg Verlag, Stuttgart.

ausgewählte Literatur zur Wiederholung der Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens:

Grohmann-Steiger, Chr./Schneider W.: Einführung in die Buchhaltung im Selbsstudium, Bd. 1 und 2, Wien, akt. Auflage.

Friedl, G./Hofmann, Ch./Pedell, B.: Kostenrechnung. Eine entscheidungsorientierte Einführung, Verlag Franz Vahlen, München.

Prell-Leopoldseder, S.: Grundlagen der Kostenrechnung. Lehrbuch zur Einführung in die Theorie und Praxis der Kostenrechnung, Linde Verlag, Wien, akt. Auflage.

Die vollständige Literaturliste steht im Moodle-Kurs zur Verfügung. 

Link auf weitere Informationen

www.aau.at/csu

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

schriftliche Endklausur, Kurzpräsentationen, Mitarbeit und Diskussion

Prüfungsinhalt/e

  • sämtliche Lerninhalte (von den Studierenden eigenständig erarbeitet)
  • sämtliche Inhalte, die während den Kurseinheiten präsentiert und besprochen werden
  • Inhalte der angegebenen Grundlagenliteratur (siehe Literaturliste) 
  • Inhalte der Kurse, die als Voraussetzung für diesen Kurs gelten 

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Die Beurteilung erfolgt auf der Basis der folgenden Kriterien:

  • Anwesenheit: muss zu mindestens 75% erfüllt sein
  • Online-Self-Assessment: verpflichtend
  • positive Beurteilung der Mitarbeit, ermittelt auf der Basis von
    •  Aufgaben, die während den Kurseinheiten bearbeitet, vorgetragen und im Plenum diskutiert werden 
    • Aktive Beteiligung an Diskussionen
    • Bereitschaft zur Mitarbeit
  • positive Beurteilung der schriftlichen Endklausur 

Um eine positive Beurteilung für den Kurs zu erhalten, müssen alle oben genannten Beurteilungskriterien positiv bewertet werden. 

Für die schriftliche Endklausur werden 2 Klausurtermine angeboten, Studierende können einen dieser beiden Klausurtermine wahrnehmen. 

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 18W.1)
    • Fach: Controlling und Strategische Unternehmensführung (Wahlfach)
      • 12.2 SBWL Controlling und Strategische Unternehmensführung II ( 0.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 602.331 CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (SBWL II) (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 14W.3)
    • Fach: Finanzmanagement und Controlling (Wahlfach)
      • Modul: Controlling
        • §10(1) Kurzfristige Unternehmensplanung ( 2.0h VC / 4.0 ECTS)
          • 602.331 CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (SBWL II) (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 14W.3)
    • Fach: Marktorientierte Unternehmensführung (Wahlfach)
      • Modul: Controlling
        • §10(1) Kurzfristige Unternehmensplanung ( 2.0h VC / 4.0 ECTS)
          • 602.331 CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (SBWL II) (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 14W.3)
    • Fach: Controlling (Wahlfach)
      • §10(2) Kurzfristige Unternehmensplanung oder gleichwertige englischsprachige LV ( 2.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 602.331 CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (SBWL II) (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 12W.1)
    • Fach: Finanzmanagement & Controlling (Wahlfach)
      • Modul: Controlling
        • Kurzfristige Unternehmensplanung ( 2.0h KS / 4.0 ECTS)
          • 602.331 CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (SBWL II) (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 12W.1)
    • Fach: Marktorientierte Unternehmensführung (Wahlfach)
      • Modul: Controlling
        • Kurzfristige Unternehmensplanung ( 2.0h KS / 4.0 ECTS)
          • 602.331 CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (SBWL II) (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informationsmanagement (SKZ: 522, Version: 17W.1)
    • Fach: Controlling (Wahlfach)
      • 7.1.2 Kurzfristige Unternehmensplanung ( 0.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 602.331 CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (SBWL II) (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Informationsmanagement (SKZ: 522, Version: 12W.1)
    • Fach: Controlling (Wahlfach)
      • 3.1.2 Kurzfristige Unternehmensplanung ( 0.0h KU / 4.0 ECTS)
        • 602.331 CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (SBWL II) (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Information and Communications Engineering (ICE) (SKZ: 488, Version: 15W.1)
    • Fach: Management and Economics: Advanced (WI) (Wahlfach)
      • Controlling und strategische Unternehmensführung ( 0.0h VK, VO, KU / 10.0 ECTS)
        • 602.331 CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (SBWL II) (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Wirtschaft und Recht (SKZ: 519, Version: 12W.3)
    • Fach: Controlling und Strategische Unternehmensführung (Wahlfach)
      • Kurzfristige Unternehmensplanung ( 2.0h KU / 4.0 ECTS)
        • 602.331 CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (SBWL II) (2.0h KS / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2020
  • 602.330 KS SBWL Controlling und Strategische Unternehmensführung II (CSU 3) (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 602.330 KS SBWL Controlling und Strategische Unternehmensführung II (CSU 3) (2.0h / 4.0ECTS)
  • 602.331 KS SBWL Controlling und Strategische Unternehmensführung II (CSU 3) (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 602.330 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (SBWL II) (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 602.330 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (SBWL II) (2.0h / 4.0ECTS)
  • 602.331 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (SBWL II) (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 602.330 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
  • 602.331 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 602.330 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
  • 602.331 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 602.330 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
  • 602.331 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 602.330 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
  • 602.331 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 602.330 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
  • 602.331 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 602.330 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
  • 602.331 KS CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 602.330 KU CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
  • 602.331 KU CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 602.330 KU CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 602.330 KU CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 602.330 KU CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 602.330 KU CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 602.330 KU CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2012
  • 602.330 VP CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2011/12
  • 602.330 VP CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2011
  • 602.330 VP CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2010/11
  • 602.330 VP CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2010
  • 602.330 VP CSU 3: Kurzfristige Unternehmensplanung (2.0h / 3.0ECTS)