814.506 (18W) Biomasse und das Ernährungssystem

Wintersemester 2018/19

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
04.10.2018 13:15 - 15:30 , Schottenfeldgasse 29, SR 3b Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Biomass and Food System
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
12 (18 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
es wurde keine Unterrichtssprache angegeben
LV-Beginn
04.10.2018
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Ausgehend von der historischen Entwicklung des Ernährungssystems und seinen globalen Mustern soll eine sozial-ökologische Perspektive auf die Ressource Biomasse entwickelt werden. Durch eine interdisziplinäre Herangehensweise wird ein integratives Bild der gesellschaftlichen Herausforderungen, die sich aus der zunehmenden Nachfrage nach Biomasse für Nahrung und als Energieträger ergeben, vermittelt.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Einführung in das Thema durch den LV-Leiter; Vorbereitung von Schwerpunkthemen durch die TeilnehmerInnen (Gruppenarbeit); Präsentation in der LV; gemeinsame Diskussion von Literatur

Inhalt/e

Biomasse ist Grundlage der menschlichen Ernährung und seit einigen Jahren auch (wieder) als klimaneutrales Substitut für fossile Energieträger im Gespräch. Fast 40 % der Weltbevölkerung leben auch heute noch von der Landwirtschaft und etwa 75 % der terrestrischen Landoberfläche werden zur Produktion von Biomasse genutzt. Biomasse ist eine gesellschaftliche Schlüsselressource und die Frage wie eine wachsende Weltbevölkerung ernährt, zunehmend Biomasse als Rohstoff und Energiequelle genutzt und gleichzeitig die letzten Wildnisgebiete vor der Kultivierung geschützt werden können, ist von entscheidender Bedeutung für globale nachhaltige Entwicklung. Vor diesem Hintergrund werden im Seminar ausgewählte Themen in Gruppenarbeit vorbereitet und gemeinsam diskutiert, z. B. Historische Entwicklung des Ernährungssystems, Grüne Revolution, Globale Ernährungsmuster, Bevölkerungsentwicklung und Ernährungssituation, Viehwirtschaft, Bioenergie vs. Nahrung, Bodenfruchtbarkeit und Grenzen von Ertragssteigerung, neue Landnahme.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Aktive Teilnahme am Seminar und den Gruppenarbeiten, Präsentation im Seminar, 6 schriftliche Reflexionen zu den Präsentationsterminen im Seminar


Prüfungsinhalt/e

Alle LV-Inhalte

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Erfolgreicher Abschluss setzt Teilnahme an 80% der Seminareinheiten voraus.

Die Note ergibt sich aus:

50% Präsentation

25% Qualität der schriftlichen Reflexionen

25% Qualität der Beteiligung an den Diskussionen

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Sozial- und Humanökologie (SKZ: 919, Version: 14W.1)
    • Fach: GWF2 Nachhaltige Ressourcennutzung (Wahlfach)
      • GWF2 Vertiefung ( 0.0h VO, SE, EX, KU, SX / 14.0 ECTS)
        • 814.506 Biomasse und das Ernährungssystem (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Sozial- und Humanökologie (SKZ: 919, Version: 14W.1)
    • Fach: GWF3 Landnutzung und Umweltwandel (Wahlfach)
      • GWF3 Vertiefung ( 0.0h VO, SE, EX, KU, SX / 14.0 ECTS)
        • 814.506 Biomasse und das Ernährungssystem (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2019/20
  • 814.506 SE Biomasse und das Ernährungssystem (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 814.506 SE Biomasse und das Ernährungssystem (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 814.506 SE Biomasse und das Ernährungssystem (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 814.506 SE Biomasse und das Ernährungssystem (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 814.506 SE Biomasse und das Ernährungssystem (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 814.506 SE Nachhaltige Ressourcennutzung: Biomasse und das Ernährungssystem (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 814.506 SE Biomasse und das Ernährungssystem (2.0h / 4.0ECTS)