560.037 (19S) Occupy Love - ein friedenspädagogisches Narrativ?

Sommersemester 2019

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
12.03.2019 08:00 - 11:00 , S.2.37
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Occupy Love - a Narrative for Peace Education?
LV-Art
Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
22 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Englisch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch , Englisch
LV-Beginn
12.03.2019
eLearning
zum Moodle-Kurs
Seniorstudium Liberale
Ja

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden sind nach Absolvierung des Kurses in der Lage, unterschiedliche Ansätze unterschiedlicher Autor*innen (z.B. bell hooks "visions on love" und Bildung;  Henry A. Giroux Diskurse kritischer Pädagogiken der Hoffnung; Vertreter*innen der Friedenspädagogik wie Uli Jäger), Ethik & Bildungs-Theorien zu Liebe und Debatten zur Occupy Bewegung, im Konkreten, der Occupy Love Bewegung in Verbindung mit Friedenspädagogik zu reflektieren und eigene Positionen dazu zu formulieren. Mittels Reflexionen soll eine Verbindung von Literatur, Lehreinheit und eigener Gedanken ermöglicht werden.  

The intended learning Outcomes are an understanding and reflection of various approaches and theories of authors (e.g. bell hooks "visions on love" und Henry A.Giroux- critical pedagogy of hope, and peace education), ethical and educational discussions on love and discourses on the Occupy Love Movement. 


 

Lehrmethodik

Inputs durch die LV-Leiterin, Aktive Mitarbeit in der LV: einbringen in Dialoge und im Plenum, Einbringen eigener Erfahrungen, Erledigung von Arbeitsaufträgen- Reflexion der Literatur und eigener Erfahrungen), Gruppenarbeiten und eigene Recherche. 

Input from the teacher, dialogues, discussions, reflections and group works. 

Inhalt/e

Occupy Love ist ein Dokumentarfilm von Velcrow Ripper, der die Protestbewegung Occupy- Wall-Street zeigt und sich dabei die Frage stellt, wie die derzeitige Krise (ökonomisch, ökologisch und sozial) zu einer Liebesgeschichte werden kann. Die Besetzung der Wall Street in 2011 kann als eine zivilgesellschaftliche Bewegung, konkret gelebter Alternativen, in der kreative und gemeinschaftliche Räume als counterhegemonialer Diskurs eröffnet wurden, beschrieben werden. Dieser Kurs beschäftigt sich mit der Frage, wie diese Bewegung bzw. Bewegungen als friedenspädagogische Narrative gelesen werden können, oder auch nicht. Dabei wird Liebe, wie im Film beschrieben, als zentraler Aspekt einer counterhegemonialen Kultur diskutiert und Verbindungen zu Ethik, Bildung und Friedenspädagogik hergestellt. bell hooks (amerikanische Autorin, Feministin und Vertreterin der Occupy Love Bewegung) Werk All About Love: New Visions dient unter anderem als Literatur.  

Weiteres werden im Kurs Henry A. Giroux, ebefalls Vertreter der Occupy Bewegung, der stark von Paulo Freire inspiriert wurde und seine Werke zu einer kritischen Pädagogik der Hoffnung und Utopie diskutiert. Simon Meisch, Uli Jäger und Thomas Nielebock Erziehung zur Friedensliebe und Nadja Maria Köfler, Petra Steinmair- Pösel, Thomas Sojer und Peter Stögers Werk Bildung und Liebe runden den Diskurs ab.

Movie Summary:

OCCUPY LOVE captures the heart of the movement of movements that is sweeping the planet in response to today's economic and environmental crises. 'Philosopher-filmmaker' Velcrow Ripper travels to history-making hot spots, asking the question, 'How can crisis create a love story?' Scenes include the Egyptian revolution in Tahrir Square, Spain's Indignado movement, Occupy Wall Street NYC, The Maple Spring in Quebec, and indigenous activists at the Alberta Tar Sands. The film explores the aspects of this arising that take the form of what Martin Luther King Jr. called 'Love in action.' Woven throughout is a deep exploration on the meaning and importance of 'public love' - the love of humanity, the love of the planet. 

The film is used as an example to discuss narratives and theories on peace education and love including ethical and pedagogical discourses. 





Erwartete Vorkenntnisse

Keine

None



Literatur

wird im Kurs bekannt gegeben- in Deutsch und Englisch

unter anderem: for example: 

bell hooks  All About Love: New Visions 

 Henry A. Giroux - Pedagogy and the Politics of Hope

 Simon Meisch, Uli Jäger und Thomas Nielebock Erziehung zur Friedensliebe 

Nadja Maria Köfler, Petra Steinmair- Pösel, Thomas Sojer und Peter Stögers Bildung und Liebe 

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Aktive Mitarbeit/Beteiligung: mündlich- Gruppenarbeiten, Partnerarbeiten, Einzelarbeiten 

schriftlich: Erledigung von Arbeitsaufträgen: (nach jeder Einheit)- Reflexion der Literatur, Lehreinheit und eigener Gedanken und Erfahrungen.  Eigene Positionen und Gedanken zu Literatur und den Themen zu formulieren wird intendiert. 

Participation in the class- discussions. After every lecture a written reflection on the class, literature and theories .  Own thoughts- spoken and written in combination with the discourses. 

Prüfungsinhalt/e

Arbeitsaufträge in Form von Reflexionen zu Literatur, Lehreinheit und eigener Gedanken und Erfahrungen. 

Reflections

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Aktive Mitarbeit/Beteiligung: mündlich- Gruppenarbeiten, Partnerarbeiten, Einzelarbeiten 

schriftlich: Erledigung von Arbeitsaufträgen: (nach jeder Einheit)- Reflexion der Literatur, Lehreinheit und eigener Gedanken und Erfahrungen.  Eigene Positionen und Gedanken zu Literatur und den Themen zu formulieren wird intendiert. 

Participation in the class- discussions. After every lecture a written reflection on the class, literature and theories .  Own thoughts- spoken and written in combination with the discourses. 

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Angewandte Kulturwissenschaft (SKZ: 642, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Wahlfachmodul Friedensforschung
        • Wahlfachmodul Friedensforschung ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 560.037 Occupy Love - ein friedenspädagogisches Narrativ? (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Besonderer Studienbereich Friedensstudien (SKZ: 900, Version: 05S)
    • Fach: Kernbereich II - Friedenspädagogik (Pflichtfach)
      • Grundlagen der Friedenspädagogik ( 2.0h / 4.0 ECTS)
        • 560.037 Occupy Love - ein friedenspädagogisches Narrativ? (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 09W.1)
    • Fach: Friedensstudien (Wahlfach)
      • Besonderen Studienbereichs Friedensstudien ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 560.037 Occupy Love - ein friedenspädagogisches Narrativ? (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Medien, Kommunikation und Kultur (SKZ: 841, Version: 09W.1)
    • Fach: Friedensstudien (Wahlfach)
      • Besonderen Studienbereichs Friedensstudien ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 560.037 Occupy Love - ein friedenspädagogisches Narrativ? (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 17W.2)
    • Fach: Friedenspädagogik (Wahlfach)
      • Friedens- und Konfliktforschung, Friedenspädagogik und politische Bildung ( 0.0h VO/PS/KS/SE/VP/VC/VS / 12.0 ECTS)
        • 560.037 Occupy Love - ein friedenspädagogisches Narrativ? (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 13W.2)
    • Fach: Friedenspädagogik (Wahlfach)
      • Friedens- und Konfliktforschung, Friedenspädagogik und politische Bildung ( 0.0h VO/PS/KU/SE/VP/VK/VS / 12.0 ECTS)
        • 560.037 Occupy Love - ein friedenspädagogisches Narrativ? (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Psychologie (SKZ: 640, Version: 11W.4)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • FW 17.1 Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 16.0 ECTS)
        • 560.037 Occupy Love - ein friedenspädagogisches Narrativ? (2.0h KS / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 12W.4)
    • Fach: Freie Wahlfächer (Freifach)
      • Freie Wahlfächer ( 0.0h XX / 8.0 ECTS)
        • 560.037 Occupy Love - ein friedenspädagogisches Narrativ? (2.0h KS / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Transdisziplinäre Friedensstudien (Version: 16W.1)
    • Fach: Transdisziplinäre Friedensstudien (Pflichtfach)
      • Spezialisierung II wechselnde Schwerpunkte ( 0.0h VO,PS,SE, / 4.0 ECTS)
        • 560.037 Occupy Love - ein friedenspädagogisches Narrativ? (2.0h KS / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet