522.234 (18S) Bewerten, Begründen, Erklären

Sommersemester 2018

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
06.03.2018 11:30 - 13:00 , N.1.43
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Evaluation, Argumentation, Explanation
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
8.0
Anmeldungen
8 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch
LV-Beginn
06.03.2018
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden sind nach diesem Seminar in der Lage, ein eigenes empirisches Forschungsprojekt (z. B. in der Größenordnung einer Abschlussarbeit) zu planen, umzusetzen und kritisch zu reflektieren. Diese Kompetenz ist nicht nur für linguistische Forschung relevant, sondern auf andere wissenschaftliche Disziplinen übertragbar.

Weiteres Lernziel: Kenntnis der Logik und Pragmatik der Sprechhandlungen Bewerten, Begründen und Erklären - wie funktioniert das alles eigentlich?


Lehrmethodik

Vortrag (des Dozenten und der Studierenden), Projektpräsentationen, Diskussionen, Beispielanalysen

Inhalt/e

Dieses Seminar ist forschungsorientiert: Sie selbst sollen forschen. Möglichst früh im Semester sollen Sie beginnen, Ihr eigenes empirisches Projekt zu konzipieren. Wo und in welcher Hinsicht Sie Bewertungen, Begründungen und/oder Erklärungen untersuchen wollen, entscheiden Sie selbst.

In der ersten Hälfte des Semesters schauen wir uns grundlegende Konzepte und Modelle zur Analyse von Bewertung, Argumentation und Explikation an. Die zweite Hälfte wird von Ihnen gestaltet: In jeder Sitzung stellt jemand sein eigenes Projekt zur Diskussion. Ihr Analysevorhaben sollen die anderen anhand von Beispielanalysen erproben. Sie stellen dort also den Zwischenstand Ihrer Forschung auch empirisch-praktisch vor. Dieses Seminar ist somit bewusst als methodische Vorbereitung auf spätere Abschlussarbeiten konzipiert.

Zu Ihrer Leistung gehört außer der genannten Präsentation (mit Übungsleitung):

  • für 8 ECTS die Ausführung Ihres Forschungsvorhabens im Rahmen einer Seminararbeit (20-25 Seiten), 
  • für 4 ECTS zumindest die Skizzierung Ihres Vorgehens auf ca. 8 Seiten als Exposé.

Erwartete Vorkenntnisse

Vorkenntnisse in der Text- oder Gesprächslinguistik und/oder Pragmatik sind nützlich, aber keineswegs unabdingbar. Die erste Semesterhälfte verschafft jedem Interessenten einen Einstieg ins Thema.

Literatur

Klaus Bayer (2007): Argument und Argumentation. LogischeGrundlagen der Argumentationsanalyse. 2., überarb. Aufl. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Manfred Kienpointner (1992): Alltagslogik. Struktur und Funktion von Argumentationsmustern. Stuttgart/Bad Cannstatt: Frommann-Holzboog.

--- weitere Angaben folgen ---

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Mündlicher Vortrag (inkl. Leitung praktischer Analysen in der Gruppe und Diskussion) plus schriftliche Ausarbeitung (Exposé für 4 ECTS, Seminararbeit für 8 ECTS)

Prüfungsinhalt/e

Linguistische Analyse eines selbst gewählten Untersuchungsgegenstands im Hinblick auf Bewertung, Argumentation und/oder Erklärung

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 333, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Sprachwissenschaft (Pflichtfach)
        • 1.1 Gegenwartssprache ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
          • 522.234 Bewerten, Begründen, Erklären (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache - Fachseminar (Wahlfach)
      • 2.3 Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.234 Bewerten, Begründen, Erklären (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur und Sprachwissenschaft (WF) (Wahlfach)
      • 1.2.2 Sprachwissenschaft ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 19.0 ECTS)
        • 522.234 Bewerten, Begründen, Erklären (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache (WF) (Wahlfach)
      • Sprachwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 522.234 Bewerten, Begründen, Erklären (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Gender Studies und Germanistik (WF) (Wahlfach)
      • 1.5.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 24.0 ECTS)
        • 522.234 Bewerten, Begründen, Erklären (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Erweiterungscurriculum und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.6.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VK, SE / 12.0 ECTS)
        • 522.234 Bewerten, Begründen, Erklären (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache - Fachseminar (Wahlfach)
      • 2.3 Sprachwissenschaft / Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.234 Bewerten, Begründen, Erklären (2.0h SE / 8.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft (Pflichtfach)
      • 2.1 Konversatorium I oder Seminar aus Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.234 Bewerten, Begründen, Erklären (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft (Pflichtfach)
      • 2.2 Seminar aus Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft ( 0.0h SE / 8.0 ECTS)
        • 522.234 Bewerten, Begründen, Erklären (2.0h SE / 8.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 05W.1)
    • Fach: Wahlfachbündel 2: Ältere Deutsche Sprache und Literatur / Sprachwissenschaft / DaF/DaZ (Wahlfach)
      • 2.1 3 Seminare: Ältere Deutsche Sprache und Literatur oder Sprachwissenschaft oder DaF/DaZ ( 6.0h SE / 24.0 ECTS)
        • 522.234 Bewerten, Begründen, Erklären (2.0h SE / 8.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet