197.094 (18S) "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input

Sommersemester 2018

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
05.03.2018 10:00 - 13:00 , S.1.05
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
‘Doing gender’ in and outside the university as a social sphere. Performance and writing workshop with theory input.
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
14 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
01.03.2018
Seniorstudium Liberale
Ja

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Teilnehmenden entwickeln Bewusstsein für eigene und andere Genderrollen und -determinierungen in und außerhalb der Universität und können diese benennen. Sie kennen Zusammenhänge von Gender und Sprache und finden für ihre jeweiligen Kontexte passende Ausdrucksformen. Durch Auseinandersetzung mit Quellen (Literatur, mediale Darstellungen) und den Austausch im Kurs erweitern sie ihre Denkhorizonte und Handlungsspielräume.

Lehrmethodik

Theoretischer Input (Vortrag, Präsentationen) wechselt mit Schreib- und Performanceaktivitäten, um das Gehörte/Erarbeitete mit eigenen Erfahrungen in Beziehung zu setzen. Schreibanregungen aus dem Kreativen und Reflexiven Schreiben. Performative Umsetzung von Texten. Studierendenzentriertes Lehren/Lernen: Interessen, Vorkenntnisse und Fachrichtungen der Studierenden werden in der Planung berücksichtigt.

Inhalt/e

Ausgehend vom Konzept der Performativität von Gender nach Judith Butler werden Genderrollen der Akteur*innen an der Universität und in den von den Studierenden anvisierten/erlebten Praxisfeldern schreibend reflektiert. Erwartungen, Ungleichheiten, Machtverhältnisse, Zuschreibungen, Vorurteile, genutzte und ungenutzte Potenziale kommen zur Sprache. Auch die genderspezifische Sprachverwendung in verschiedenen Räumen und Lebensbereichen wird thematisiert. Je nach sprachlichen Hintergründen der Studierenden können dabei auch andere Sprachen als (Standard-)Deutsch einbezogen werden.

Literatur

Baumgartinger Persson Perry. 2017. Trans Studies. Historische, begriffliche und aktivistische Aspekte. Wien: Zaglossus.

Hornscheidt, Lann. 2012. feministische w_orte. ein lern-, denk- und handlungsbuch zu sprache und diskriminierung, gender studies und feministischer linguistik. Frankfurt am Main: Brandes & Apsel.

Thaemlitz, Terre. 2015. nuisance. Writings on Identity Jamming & Digital Audio Production. Wien: Zaglossus.

Weitere Literatur im Lauf des Semesters.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Für die Beurteilung werden folgende Elemente herangezogen:

  • Beteiligung an Schreib- bzw. Performance-Aktivitäten in Einzelarbeit und in der Gruppe, in und zwischen den Präsenzeinheiten
  • Präsentation/Performance mit schriftlicher Nachbereitung
  • Schriftliche Schlussreflexion

Prüfungsinhalt/e

LV-Inhalte

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Angewandte Kulturwissenschaft (SKZ: 642, Version: 16W.1)
    • Fach: Frauen und Geschlechterforschung (Wahlfach)
      • Frauen- und Geschlechterforschung ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Kulturwissenschaft (SKZ: 642, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Wahlfachmodul Gender Studies
        • Wahlfachmodul Gender Studies ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Sozial- und Humanökologie (SKZ: 919, Version: 14W.1)
    • Fach: GWF8 Geschlechter- und Verteilungsgerechtigkeit im Kontext nachhaltiger Entwicklung, insbesondere Feministische Wissenschaft und Gender Studies (Wahlfach)
      • GWF8 Vertiefung ( 0.0h VO, SE, EX, KU, SX / 14.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informationstechnik (SKZ: 289, Version: 17W.1)
    • Fach: Kompetenzerweiterung (Wahlfach)
      • 11a.1 Lehrveranstaltung aus dem Wahlfach Feministische Wissenschaft/Gender Studies, vorzugsweise aus dem Modul Technik ( 0.0h VC/VO/KS/PS / 6.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5., 6. Semester empfohlen
  • Masterstudium Information and Communications Engineering (ICE) (SKZ: 488, Version: 15W.1)
    • Fach: Feministische Wissenschaft / Gender Studies: Gender und Technik (NC, ASR) (Wahlfach)
      • Feministische Wissenschaft / Gender Studies: Gender und Technik ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Information and Communications Engineering (ICE) (SKZ: 488, Version: 15W.1)
    • Fach: Feministische Wissenschaft / Gender Studies: Gender und Technik (NC, ASR) (Wahlfach)
      • Feministische Wissenschaft / Gender Studies: Gender und Technik ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Wahlfach-Studium Feministische Wissenschaft - Gender Studies (SKZ: 600b, Version: 04W)
    • Fach: Lebensräume (Pflichtfach)
      • Lebensräume ( 2.0h VU, VK / 4.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Technische Mathematik (SKZ: 201, Version: 17W.1)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • 11.1 Lehrveranstaltungen aus dem Wahlfachstudium „Feministische Wissenschaft/Gender Studies“ ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 17W.2)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • 5.2 Lehrveranstaltungen aus dem Lehrangebot Feministische Wissenschaft/ Gender Studies ( 0.0h VO/PS/KS/SE/VP/VC/VS / 12.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 1., 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Technische Mathematik (SKZ: 201, Version: 12W.2)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • Lehrveranstaltungen aus dem Wahlfachstudium „Feministische Wissenschaft/Gender Studies“ ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 13W.2)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • LVs aus dem Lehrangebot Feministische Wissenschaft/ Gender Studies ( 0.0h VO/PS/KU/SE/VP/VK/VS / 12.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 08W.3)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (WF 5) (Wahlfach)
      • LV aus dem Modul "Lebensräume" ( 2.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Schulpädagogik (SKZ: 545, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Frauen- und Geschlechterforschung
        • Feministische Wissenschaft/Genderstudies ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Technische Mathematik (SKZ: 401, Version: 13W.1)
    • Fach: Feministische Wissenschaft / Gender Studies (Wahlfach)
      • Lehrveranstaltungen aus dem Wahlfach Feministische Wissenschaft / Gender Studies ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Erwachsenen- und Berufsbildung (SKZ: 847, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Frauen- und Geschlechterforschung
        • Feministische Wissenschaft/Genderstudies ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
            Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Masterstudium Sozial- und Integrationspädagogik (SKZ: 846, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Frauen- und Geschlechterforschung
        • Feministische Wissenschaft/Genderstudies ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Psychologie (SKZ: 640, Version: 11W.4)
    • Fach: Feministische Wissenschaften/Gender Studies (Wahlfach)
      • WEW5.2 Feministische Wissenschaften/Gender Studies ( 0.0h LV / 12.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 12W.4)
    • Fach: Vertiefung Feministische Wissenschaften/Gender Studies (Wahlfach)
      • Vertiefung Feministische Wissenschaften/Gender Studies ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Wissenschafts- und Technikforschung (Version: 15W.1)
    • Fach: Wissenschafts- und Technikforschung (Pflichtfach)
      • Gender und Diversity in Wissenschaft und Technik I ( 2.0h SE, PS / 4.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Gender Studies (Version: 16W.1)
    • Fach: Weiterführende LVs der Gender Studies (Pflichtfach)
      • LV Gender Studies ( 0.0h VO,VP,PS, / 4.0 ECTS)
        • 197.094 "Doing Gender" im Lebensraum Universität und außerhalb. Performative Schreibwerkstatt mit theoretischem Input (2.0h VC / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet