515.779 (18S) Didaktik DaF/DaZ

Sommersemester 2018

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
14.03.2018 16:00 - 17:30 V.1.01 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
DEJ03001UL
LV-Titel englisch
Teaching German as a foreign or second language
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
3.0
Anmeldungen
27 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
14.03.2018
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die AbsolventInnen des Moduls

  • kennen wissenschaftlich fundierte didaktische Konzepte zur Förderung von Deutsch als Zweitsprache in sprachlich und kulturell heterogenen Gruppen.
  • können Lehr- und Lernsituationen in sprachlich heterogenen Gruppen unter didaktischer Perspektive analysieren und für die Konzeption von Lernaufgaben gezielt nutzen.
  • können im (Deutsch-)Unterricht Lernprozesse initiieren, die SchülerInnen mit noch nicht altersgemäßer Sprachentwicklung in der Zweitsprache Deutsch unterstützen.
  • können deutschdidaktische Kompetenzbereiche (Lesen, Schreiben, Hören, Sprechen, Grammatik, Wortschatz) im Hinblick auf die Anforderungen des Fremd- und Zweitsprachunterrichts methodisch-didaktisch aufbereiten.
  • kennen Methoden der Sprachdiagnose und Sprachförderung im DaF-/ DaZ-Unterricht und können diese zielgruppenspezifisch und kompetenzorientiert reflektieren und anwenden.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

  • sozialintegrativer Unterricht mit zahlreichen Gelegenheiten zum Austausch
  • Input durch Vortragende, wissenschaftliche Texte zur eigenständigen und gemeinsamen Lektüre und Diskussion
  • Arbeitsaufträge zur Bearbeitung in unterschiedlichen Sozialformen (Einzel-, Partner-, Gruppenarbeit)
  • Blended-learning
  • Microteaching: Präsentation einer von den Studierenden selbst zu entwickelnden Unterrichtseinheit / Übungssequenz

Inhalt/e

  • Vermittlung didaktischer Konzepte und Modelle zur Förderung von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache in multikulturellen Lehr- und Lernsituationen
  • Lernanforderungen und Lernschwierigkeiten von SchülerInnen aus Familien mit Migrationsgeschichte und aus standardfernen Familien
  • methodische und didaktische Fragestellungen des Fremd- und Zweitsprachenunterrichts
  • Auseinandersetzung mit methodisch-didaktischen Fragen aller Kompetenzbereiche des Fremd- und Zweitsprachunterrichts (Lesen, Schreiben, Hören, Sprechen, Grammatik, Wortschatz)
  • weiterführende Literatur und Analyse von Übungs- und Unterrichtsmaterial

Erwartete Vorkenntnisse

Voraussetzungen laut Curriculum BA Unterrichtsfach Deutsch (DEA, DEB, DEE, DEF, DEJ.001 / DEJ.002)

Literatur

  • AHRENHOLZ, Bernt; OOMEN-WELKE, Ingelore (Hg., 2010): Deutsch als Zweitsprache. 2. Überarb. Aufl. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren (= DTP, Bd. 9).
  • BELKE, Gerlind (2012): Mehr Sprache(n) für alle. Sprachunterricht in einer vielsprachigen Gesellschaft. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
  • DIRIM, Inci; OOMEN-WELKE, Ingelore (2013): Mehrsprachigkeit in der Klasse: wahrnehmen – aufgreifen – fördern. Stuttgart: Fillibach bei Klett.
  • ESTERL, Ursula; GOMBOS, Georg (Hg., 2015): Sprachliche Bildung im Kontext von Mehrsprachigkeit. ide. informationen zur deutschdidaktik, 39. Jg., H.4-2015.
  • FÜRSTENAU, Sara; GOMOLLA, Mechtild (Hg., 2009): Migration und schulischer Wandel: Unterricht. Lehrbuch. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
  • GRANZOW-EMDEN, Matthias (2013): Deutsche Grammatik verstehen und unterrichten. Tübingen: Narr.
  • JEUK, Stefan (2017): Deutsch als Zweisprache in der Schule: Grundlagen – Diagnose – Förderung. 4., überarb. und erweiterte Auflage. Kohlhammer (= Lehren und Lernen).
  • KNIFFKA, Gabriele; SIEBERT-OTT, Gesa (2007): Deutsch als Zweitsprache. Lehren und lernen. Paderborn u.a.: Schöningh (= StandardWissen Lehramt, UTB 2891).
  • OOMEN-WELKE, Ingelore: AHRENHOLZ, Bernt (Hg., 2013): Deutsch als Fremdsprache. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren (= DTP, Bd. 10).
  • SCHADER, Basil (2012): Sprachenvielfalt als Chance. Das Handbuch. Hintergründe und 101 praktische Vorschläge für den Unterricht in mehrsprachigen Klassen. 2. Überarb. Auflage. Zürich: Orell Füssli.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

  • prüfungsimmanente Lehrveranstaltung: Anwesenheit und aktive Teilnahme
  • termingerechte Bearbeitung der laufenden Arbeitsaufträge
  • Erarbeitung, Durchführung und schriftliche Dokumentation einer Unterrichtssequenz (Partnerarbeit)
  • Erstellung eines Portfolios

Prüfungsinhalt/e

Inhalte der gesamten Lehrveranstaltung (Theorie und Praxis) sowie der in der LV zur Verfügung gestellten wissenschaftlichen Texte

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

  • regelmäßige Teilnahme und aktive Mitarbeit 
  • eigenständige Bearbeitung der Arbeitsaufträge 
  • Auseinandersetzung mit und Reflexion von den Inhalten der Lehrveranstaltung (unter Berücksichtigung der zur Verfügung gestellten wissenschaftlichen Literatur) 
  • eigenständige Erstellung einer Unterrichtseinheit (Partner- / Gruppenarbeit) unter Berücksichtigung der Kriterien für einen zeitgemäßen Fremd- und Zweitsprachenunterricht (DaF/DaZ) 
  • inhaltliche und formale Korrektheit bei allen Aufgaben

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 17W.2)
    • Fach: Mehrsprachigkeit und Deutsch als Zweitsprache (DaZ) (Pflichtfach)
      • DEJ.003 Didaktik DaF/DaZ ( 2.0h PS, SE / 3.0 ECTS)
        • 515.779 Didaktik DaF/DaZ (2.0h PS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 6., 7. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 406, Version: 15W.2)
    • Fach: Mehrsprachigkeit und Deutsch als Zweitsprache (DaZ) (Pflichtfach)
      • DEJ.003 Didaktik DaF/DaZ ( 2.0h PS, SE / 3.0 ECTS)
        • 515.779 Didaktik DaF/DaZ (2.0h PS / 3.0 ECTS)
          Absolvierung im 6., 7. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2021
  • 515.779 PS Didaktik DaZ (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2020
  • 515.779 PS Didaktik DaF/DaZ (2.0h / 3.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 515.779 PS Didaktik DaF/DaZ (2.0h / 3.0ECTS)