320.060 (18S) Regionale Studien II - Lissabon-Exkursion (GWH.003, LG 2.4.2)

Sommersemester 2018

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
19.06.2018 17:00 - 20:00 , S.0.05
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
GWH03001UL
LV-Titel englisch
Excursion (GWH.003, LG 2.4.2)
LV-Art
Exkursion (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
5.0
Anmeldungen
17 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
01.03.2018
Anmerkungen

Die Exkursion findet vom 16. bis 23. Mai 2018 statt.

Die voraussichtlichen Kosten für die Unterkunft belaufen sich auf 150 Euro plus / minus 10%. Die Anreise ist individuell zu organisieren. Vor Ort entstehen Kosten für den ÖPNV, Eintritte und Führungen sowie die jeweils eigene Verpflegung.

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden kennen Möglichkeiten und Grenzen der Erkenntnisgewinnung vor Ort. Sie können fachliche Theorie und Anschauungspraxis zur Erstellung von Unterrichtsmaterialien verbinden.

Lehrmethodik

Entsprechend sozialkonstruktivistischer Ansätze geht die Lehrmethodik davon aus, dass erfolgreiches Lernen eine aktive Auseinandersetzung des Individuums mit den Inhalten und eine diskursive Verständigung mit anderen über das eigene Verständnis voraussetzt. Dementsprechend wechseln Formen der Präsentation, der Diskussion und der eigenständigen Erarbeitung in Gruppen einander ab.

Inhalt/e

Im Kontext der Exkursion werden verschiedene Stadtteile Lissabons besucht und untersucht. Daneben werden übergreifende Aspekte der Stadtentwicklung behandelt. Themen aus dem Vorbereitungsseminar werden vertieft.

Die Nutzung englischsprachiger Literatur wird erwartet.

Literatur

Bartlett, E. (2016). Street Art. Kunst und Festivals weltweit. Ostfildern: lonely planet.

Bernecker, W. L. & Pietschmann, H. (2014). Geschichte Portugals. München: C. H. Beck.

Carius, K.-E. & Soromenho-Marques, V. (Hrsg.) (2014). Mauern der Freiheit. Lissabons vergessene Bilder und der Aufschrei heute. Münster: Westpfälisches Dampfboot.

EGEAC & Associação Cultural PRADO (Hrsg.) (2016). Guia Ler e Ver Lisboa. Lissabon: Selbstverlag.

Henriques, P. (Introduction) (2004). Lisbon before the 1755 earthquake. Panoramic view of the city. Lissabon, Paris: Gótica / Chandeigne.

Pons, É. (2008). Lisbonne. Terre de rencontres. Paris: autrement.

Winterfeld, B. (2014). Lissabon. Eine Stadt in Biographien. München: Merian. 

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Überarbeitung des Pecha Kuchas aus der Begleitveranstaltung mit vor Ort erhobenen Materialien. Der Zeitpunkt der Abgabe wird am Ende des Aufenthalts in Lissabon festgelegt.

Erstellung eines Portfolios mit den Ergebnissen der Feldarbeiten vor Ort inklusive Reflektion. Der Zeitpunkt der Abgabe wird am Ende des Aufenthalts in Lissabon festgelegt.

Erstellung eines Unterrichtsmaterials zu einem Thema mit Bezug auf Lissabon. Die formale Ausgestaltung des Materials wird in der Begleitveranstaltung erarbeitet. Der Zeitpunkt der Abgabe wird am Ende des Aufenthalts in Lissabon festgelegt.

Prüfungsinhalt/e

Inhalte der LV, dort genutzte wissenschaftliche Literatur sowie die Ergebnisse eigenständiger Recherche

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Für einen erfolgreichen Abschluss müssen alle Prüfungsteile positiv beurteilt sein. Wenn ein Prüfungsteil negativ beurteilt wird, ist mit damit die LV negativ beurteilt (§ 73 Abs. 2 UG). Eine Wiederholung einzelner Prüfungsteile ist nicht zulässig – daraus folgt, dass nach der negativen Beurteilung eines Prüfungsteils die gesamte LV wiederholt werden muss.

Kriterien für die Bewertung

  • Abgabe aller genannten Aufgaben
  • Informationsqualität und Tiefe der Bearbeitung (u. a. Literaturnutzung)
  • Verständnis des Themas, kritische Analyse, Argumentationsstruktur, Schlussfolgerung
  • ein separates Bewertungsschema für die Texte wird in der LV vorgelegt
  • mindestens 60% der Gesamtleistung müssen erreicht werden
  • Anwesenheit in mindestens 75 Prozent

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde (SKZ: 410, Version: 15W.2)
    • Fach: Integrative GW (Klagenfurt) (Wahlfach)
      • GWH.003 Regionale Studien II - Exkursionen ( 2.0h EX / 5.0 ECTS)
        • 320.060 Regionale Studien II - Lissabon-Exkursion (GWH.003, LG 2.4.2) (2.0h EX / 5.0 ECTS)
          Absolvierung im 7. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde (SKZ: 410, Version: 17W.2)
    • Fach: Integrative GW (Klagenfurt) (Wahlfach)
      • GWH.003 Regionale Studien II - Exkursionen ( 2.0h EX / 5.0 ECTS)
        • 320.060 Regionale Studien II - Lissabon-Exkursion (GWH.003, LG 2.4.2) (2.0h EX / 5.0 ECTS)
          Absolvierung im 6. Semester empfohlen
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde (SKZ: 456, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Regionale und angewandte Geographie (LG 2.4) (Pflichtfach)
        • Exkursion (B5.4, LG 2.4.2) ( 3.0h EX / 6.0 ECTS)
          • 320.060 Regionale Studien II - Lissabon-Exkursion (GWH.003, LG 2.4.2) (2.0h EX / 5.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2017
  • 320.060 EX LG 2.4.2 Exkursion Namibia (2.0h / 5.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 320.060 EX LG 2.4.2 Exkursion Marokko (2.0h / 5.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 320.060 EX B 5.4 Exkursion(en) / Regionalstudie(n) Dubai: Für LA-Studierende GW (LG 2.4.2) (2.0h / 5.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 320.060 EX B 5.4 Exkursion(en) / Regionalstudie(n) I: Istanbul (LG 2.4.2) (2.0h / 5.0ECTS)