814.530 (18S) Landnutzung und Landwirtschaft

Sommersemester 2018

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
05.03.2018 09:15 - 10:00 , IFF Wien, SR 3a, ein Filmabendtermin 18-20h wird noch bekanntgegeben! Off Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Land Use and Agriculture
LV-Art
Seminar mit Exkursion (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
16 (15 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
es wurde keine Unterrichtssprache angegeben
LV-Beginn
05.03.2018
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Einführung in den Themenbereich Landwirtschaft und die Ursachen von Landnutzungsveränderungen auf unterschiedlichen Skalenebenen (national, regional, betrieblich)

Die TeilnehmerInnen Anzahl ist auf maximal 18 begrenzt. Grundkenntnisse in Sozialer Ökologie sind eine Voraussetzung; Fortgeschrittene Studierende im Masterstudium Human- und Sozialökologie werden bevorzugt aufgenommen.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Blockveranstaltung; Einführung in das Thema und die Exkursionsregion durch die LV-LeiterInnen. Aufarbeitung wichtiger Problemlagen und Literatur in Impulsreferaten durch die TeilnehmerInnen. Eintägige Exkursion mit Besuch landwirtschaftlicher Betriebe.


Inhalt/e

Das Seminar soll in Kombination mit einer Exkursion eine Einführung in soziale und ökonomische Ursachen für Landnutzungsveränderungen in Österreich über verschiedene Skalen (von Österreich bis zum einzelnen land- und forstwirtschaftlichen Betrieb) bieten.In einem Seminarblock am Beginn der LV werden Grundlagen zu räumlichen Mustern und zeitlicher Entwicklung von Landnutzung in Österreich präsentiert. Als Vorbereitung der Exkursion erarbeiten die Studierenden in Kleingruppen Impulsreferate zu wichtigen Fragen der Landnutzung und ihrer wissenschaftlichen Untersuchung: Welche Daten und Methoden stehen für eine Untersuchung von Agrarlandschaften zur Verfügung? Welche Muster und Trends können in Österreich auf unterschiedlichen räumlichen Skalenebenen beobachtet werden? Aktuelle Probleme der Forst- und Landwirtschaft in (Nieder)Österreich. Im Rahmen einer ganztägigen Exkursion ins Gebiet Traisen/Pielachtal in Niederösterreich besuchen wir bäuerliche Betriebe unterschiedlicher Produktionsrichtungen (Grünland, Ackerland und Wein/Obstbau). Im direkten Gespräch mit LandwirtInnen werden wir den Einfluss politischer und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen und Gründe für Entscheidungen die landwirtschaftliche Produktion betreffend auf betrieblicher Ebene diskutieren.

THEMEN:                                                 

  • Grundlagen der Lanwirtschaft in Österreich und St. Pölten Umland                                            
  • Historische Entwicklung der Landwirtschaft in Österreich              
  • Soziale Aspekte landwirtschaftlicher Familinebetriebe (Arbeitsorganisation, Hofnachfolge)                                 
  • Umweltprobleme der Landwirtschaft                                            
  • Agrarsubventionen und Förderungen                                          
  • Landwirtschaftliche Einkommen                                            
  • Biolandbau in Österreich                                    

Literatur

Ausgewählte Literatur im Handapparat (Bibliothek).

Prüfungsinformationen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Anwesenheit (80%), aktive Teilnahme, Referat

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Masterstudium Sozial- und Humanökologie (SKZ: 919, Version: 14W.1)
    • Fach: GWF1 Gesellschaft und Umwelt (Wahlfach)
      • GWF1 Vertiefung ( 0.0h VO, SE, EX, KU, SX / 14.0 ECTS)
        • 814.530 Landnutzung und Landwirtschaft (2.0h SX / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Sozial- und Humanökologie (SKZ: 919, Version: 14W.1)
    • Fach: GWF3 Landnutzung und Umweltwandel (Wahlfach)
      • GWF3 Vertiefung ( 0.0h VO, SE, EX, KU, SX / 14.0 ECTS)
        • 814.530 Landnutzung und Landwirtschaft (2.0h SX / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2019
  • 814.530 SX Landnutzung und Landwirtschaft (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 814.530 SX Landnutzung und Landwirtschaft (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 814.530 SX Landnutzung und Landwirtschaft (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 814.530 SX Landnutzung und Landwirtschaft (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 814.530 SX Landnutzung und Landwirtschaft (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 814.530 SX Landnutzung und Landwirtschaft (2.0h / 3.0ECTS)