618.344 (18S) Arbeits- und Sozialrecht II

Sommersemester 2018

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
06.03.2018 11:30 - 13:00 , HS 8
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Labour- and Social Law II.
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
4.0
Anmeldungen
6 (60 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
06.03.2018
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Die Studierenden sollen durch die Vorbereitung des LV-Stoffes im Selbstudium einen Überblick über Kernbereiche des Arbeitsrechts erlangen. Durch das Lösen von Übungsfällen sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein arbeitsrechtliches Problemverständnis entwickeln. Am Ende der LV sollen sie in der Lage sein, Probleme selbständig zu erkennen, zu analysieren und dogmatisch nachvollziehbar zu lösen.

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

VORBEREITUNG des Kursstoffes durch die Studierenden zu Hause. Teilweise Wiederholung des Stoffes und gemeinsame Falllösung in der LV. 

Inhalt/e

Individualarbeitsrecht:

- Arbeitsvertragsrecht, Arbeiter/Angestellte

- Schaden und Haftung im Dienstverhältnis

- Entgeltfortzahlungsrecht

- Betriebsübergangsrecht

Kollektives Arbeitsrecht:

- Betriebsratswahl

- Betriebsvereinbarungen

- Versetzungsschutz

- Kollektivvertragsrecht

- allgemeiner Bestandschutz

Erwartete Vorkenntnisse

Grundkenntnisse aus Vertragsrecht und Rechtsgeschäftslehre.

Literatur

Die notwendige Literatur wird in der ersten Einheit besprochen.


Link auf weitere Informationen

https://www.aau.at/rechtswissenschaften/

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Zwei schriftliche Klausuren und mündliche Mitarbeit. Die erste Klausur dauert 45 min, die zweite 60 min.

Prüfungsinhalt/e

Die in der Lehrveranstaltung behandelten Themenbereiche. Dh nicht nur genau das, was in den einzelnen Einheiten durchgenommen wird.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Gewichtung der einzelnen Teilleistungen:

erste Klausur 30 %

zweite Klausur 50 %

mündliche Mitarbeit 20 %

Für eine positive Gesamtnote sind insgesamt 51 % erforderlich, zusätzlich muss zumindest eine der beiden Klausuren positv sein.

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Wirtschaft und Recht (SKZ: 519, Version: 12W.3)
    • Fach: Grundlagen des Arbeits- und Sozialrechts (Pflichtfach)
      • Arbeits- und Sozialrecht II ( 2.0h VK / 4.0 ECTS)
        • 618.344 Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Wirtschaft & Recht für Studierende technischer Fächer (Version: 17W.1)
    • Fach: Vertiefungsmodul (Pflichtfach)
      • Arbeitsrecht ( 2.0h VC / 4.0 ECTS)
        • 618.344 Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h VC / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2018
  • 618.341 VC Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 618.341 VC Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 618.341 VC Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h / 4.0ECTS)
  • 618.344 VC Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 618.341 VC Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 618.341 VC Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h / 4.0ECTS)
  • 618.344 VC Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 618.341 VC Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 618.341 VK Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h / 4.0ECTS)
  • 618.344 VK Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 618.341 VK Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 618.341 VK Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h / 4.0ECTS)
  • 618.344 VK Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 618.341 VK Arbeits- und Sozialrecht II (2.0h / 4.0ECTS)