521.372 (18S) Prosa der Romantik

Sommersemester 2018

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
06.03.2018 16:00 - 17:30 , N.1.43
Nächster Termin:
06.03.2028 16:00 - 18:00 , N.1.45
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
6.0
Anmeldungen
11 (35 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
06.03.2018
eLearning
zum Moodle-Kurs
Seniorstudium Liberale
Ja

LV-Beschreibung

Lehrmethodik

Lehrmethodik

 textnahe Interpretation in der Seminardiskussion, ergänzt um Kurzreferate                                                                                                

Inhalt/e

Anhand exemplarischer Erzählungen von Wackenroder, Tieck, Kleist, E.T.A. Hoffmann und Eichendorff wird das Seminar die narrativen Strategien analysieren, mit denen die Autoren in ihren Texten die Grenzen zwischen Alltagsrealität und Phantasiewelt überschreiten. Die Problematik eines romantischen Subjektivismus manifestiert sich in Krisensituationen der Figuren, die von vorübergehender Desorientierung bis zu irreversibler Konfusion reichen und sich bis zu Realitätsverlust und pathologischem Autismus steigern können. Verschiedene Aspekte romantischer Identitätskrisen lassen erkennen, dass die Romantiker in ihrer Prosa existentielle Grenzsituationen mit einer psychologischen Diagnosefähigkeit gestalten, die auf Tendenzen der literarischen Moderne vorausweist.                                                                                        

Lehrziel

Weiterentwicklung der Fähigkeit zur Analyse komplexer Textstrukturen und zum Erkennen ihrer jeweils autor- und epochenspezifischen Charakteristika.                                                    

Sonstige Studienbehelfe

 Kremer, Detlef: Romantik: Lehrbuch Germanistik. 3. Aufl. Stuttgart/Weimar 2007. - Saße, Günter (Hrsg.): Interpretationen E.T.A. Hoffmann. Romane und Erzählungen. Stuttgart 2004 (Reclam 17526). - Kremer, Detlef (Hrsg.): E.T.A. Hoffmann. Leben - Werk - Wirkung. Berlin/New York 2009. - Stockinger, Claudia / Scherer, Stefan (Hrsg.): Ludwig Tieck. Leben - Werk - Wirkung. Berlin/Boston 2011.  - Pikulik, Lothar (Hrsg.): Frühromantik: Epoche - Werke - Wirkung. 2. Aufl. München 2000.                     

Literatur

Textausgaben: Wilhelm Heinrich Wackenroder: Das merkwürdige musikalische Leben des Tonkünstlers Joseph Berglinger (Reclam 7860). Ludwig Tieck: Der blonde Eckbert. Der Runenberg (Reclam 7732). Heinrich von Kleist: Die heilige Cäcilie oder die Gewalt der Musik (Reclam 8004). E.T.A. Hoffmann: Der Sandmann (Reclam 230). Die Abentheuer der Sylvester-Nacht (Reclam 18385). Rat Krespel (Reclam 5274). Die Bergwerke zu Falun (Reclam 8991). Das Fräulein von Scuderi (Reclam 25). Adelbert von Chamisso: Peter Schlemihls wundersame Geschichte(Reclam 93).

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

1. Aktive Mitarbeit der Seminarteilnehmer/innen auf der Basis genauer Kenntnis aller im Seminar zu besprechenden Werke, 2. Kurzreferat (ca. 15 Min.), 3. Hausarbeit (ca. 15 S.)

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Deutsch (SKZ: 333, Version: 04W.7)
    • 1.Abschnitt
      • Fach: Literaturwissenschaft (Pflichtfach)
        • 3.5 Neuere deutsche Literatur ( 2.0h PS / 3.0 ECTS)
          • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 3.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Wahlfach)
      • Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 6.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Gender Studies und Germanistik (Wahlfach)
      • 1.5.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 24.0 ECTS)
        • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 6.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Pflichtfach)
      • 3.7 PS aus Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h PS / 6.0 ECTS)
        • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 6.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Pflichtfach)
      • 3.7 PS aus Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h PS / 6.0 ECTS)
        • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 6.0 ECTS)
          Absolvierung im 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Pflichtfach)
      • 3.9 Weitere Lehrveranstaltung aus Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h VO, PS / 6.0 ECTS)
        • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 6.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Pflichtfach)
      • 3.9 Weitere Lehrveranstaltung aus Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h VO,PS / 6.0 ECTS)
        • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 6.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (WF) (Wahlfach)
      • Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 6.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 17W.1)
    • Fach: Gender Studies und Germanistik (WF) (Wahlfach)
      • 1.5.2 Germanistik, nach Wahl aus § 10 (1) 1.1-1.4 ( 0.0h VO, VK, PS, SE / 24.0 ECTS)
        • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 6.0 ECTS)
          Absolvierung im 2., 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 05W.2)
    • Fach: Wahlfachmodul 1: Literaturwissenschaft 1 - Neuere Literatur (Wahlfach)
      • 1.1 Literarischer Kanon 2 ( 2.0h PS / 6.0 ECTS)
        • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 6.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 05W.2)
    • Fach: Wahlfachmodul 1: Literaturwissenschaft 1 - Neuere Literatur (Wahlfach)
      • 1.2 Literaturwissenschaft ( 2.0h PS / 6.0 ECTS)
        • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 6.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Germanistik (SKZ: 617, Version: 05W.2)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Pflichtfach)
      • 2.7 Neuere Deutsche Literatur ( 2.0h PS / 6.0 ECTS)
        • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur (Wahlfach)
      • 1.2 Ergänzung ( 0.0h VO, PS, VK / 12.0 ECTS)
        • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Germanistik (SKZ: 817, Version: 05W.1)
    • Fach: Wahlfachbündel 1: Neuere Deutsche Literatur (Wahlfach)
      • 1.4 Neuere Deutsche Literatur ( 2.0h PS, VO / 6.0 ECTS)
        • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 6.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Neuere Deutsche Literatur – 20. Jahrhundert (Version: 15W.1)
    • Fach: Neuere Deutsche Literatur – 20. Jahrhundert (Pflichtfach)
      • Proseminar Neuere Deutsche Literatur ( 0.0h PS / 6.0 ECTS)
        • 521.372 Prosa der Romantik (2.0h PS / 6.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet