890.001 (17W) Einführung Nachhaltige Entwicklung Teil I, interdisziplinär

Wintersemester 2017/18

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
12.10.2017 09:00 - 17:00 , N.1.45
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Wahlfachmodul Nachhaltige Entwicklung
LV-Art
Vorlesung-Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
3.0
ECTS-Anrechungspunkte
6.0
Anmeldungen
24 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
12.10.2017
eLearning
zum Moodle-Kurs
Seniorstudium Liberale
Ja

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Diese LV ist der erste Teil eines drei-teiligen LV-Moduls, das über zwei Semester geht. 

Im Wintersemester wird Teil I (6 ECTS) angeboten: Inhaltliche Auseinandersetzung mit Nachhaltigkeit, Formulieren einer Forschungsfrage (Case Study) anhand der Vorträge in Form einer Seminararbeit. Dies ist Grundlage für die LV im Sommersemester. 

Aufbauend auf den Inhalten des Teils I werden im Sommersemester Teil II 890.002 (4 ECTS) und Teil III 890.003 (2 ECTS) angeboten. 

Lehrmethodik

• Grundprinzip: Lernen durch wissenschaftlichen Diskurs anhand praktischer Probleme (problembased Learning) unter Bezugnahme auf ein aktuelles Praxisfeld. 

• Eigenständiges Literaturstudium 

• schreiben und diskutieren von Textreflexionen zur Literatur

• Vorträge/Präsentationen

• Erarbeitung von Forschungsfragen unter Einbezug von PraxispartnerInnen aus Industrie, Wirtschaft, Verwaltung und Bildung

• Selbstständige und gemeinschaftliche Erarbeitung anhand praktischer Fall-Beispiele (Erfahrungslernen)

• Interaktive Lehr und Lernmethoden

Inhalt/e

In dieser über zwei Semester abgehaltenen Lehrveranstaltung wird durch innovative Lehr- und Lernsettings sowie durch einen starken Forschungs- und Praxisbezug den Studierenden die Idee der nachhaltigen Entwicklung aus Sicht der unterschiedlichen Disziplinen nähergebracht. Es werden dazu erforderlichen Theorien, Kompetenzen und Methoden vermittelt, um zur Gestaltung einer lebenswerten Zukunft beizutragen. „Nachhaltigkeit“ wird als „regulative Idee“ verstanden. Es werden unterschiedliche Konzepte der vier Fakultäten einbezogen, gemeinsam in Bezug auf theoretische, methodische und gesellschaftspraktische Aspekte reflektiert und anhand von Praxisfeldern weiterentwickelt. Hierfür ist die unterschiedliche disziplinäre Herkunft der Studierenden förderlich, da auch das Lehrendenteam fakultätsübergreifend zusammengesetzt ist. Durch Reflexions- und Diskursprozesse soll eine Lerngemeinschaft entstehen.

Erwartete Vorkenntnisse

Grundlagen der eigenen Studienrichtung, daher für Studierende ab dem 5. Semester.

Literatur

Armin Grunwald, Jürgen Kopfmüller (2012): Nachhaltigkeit - eine Einführung

Günther Ossimitz, Christian Lapp (2006): Das Metanoia-Prinzip. Eine Einführung in systemgerechtes Denken und Handeln. Hildesheim: Franzbecker Verlag

Politische Dokumente: 

z.B. Brundtlandtbericht 1987, Deklaration von Rio 1992, UN-Dokumente (www.unesco.org), nationale, internationale und sektorale Nachhaltigkeitsstrategien; 

Unesco Publikationen über Education for Sustainable Development (ESD): http://www.unesco.org/new/en/education/themes/leading-the-international-agenda/education-for-sustainable-development/publications/ z. B. National Journeys towards Education for Sustainable Development: http://unesdoc.unesco.org/images/0022/002210/221008e.pdf,Shaping the Education of tomorrow. 

„Sustainable Development Goals“ (2015): http://www.un.org/sustainabledevelopment/sustainable-development-goals/

Weitere, im Moodle-Kurs zur LV herunterladbare Texte.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Führen eines Logbuches 

Essay 

aktive Mitarbeit 

Prüfungsinhalt/e

Vorträge, Texte und Diskurse der LV

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

1. Das Logbuch ist laufend zu führen, die Rückmeldungen der Lehrenden einzuarbeiten 

2. Der Essay erfüllt die Beurteilungskriterien (Umfang: ca. 6-7 Seiten/Person)

3. Aktive Teilnahme an Diskussionen auf Basis der Lektüre wissenschaftlicher Texte

4. Anwesenheit in den Präsenzphasen

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Besonderer Studienbereich Nachhaltigkeit (SKZ: 999, Version: 12W.1)
    • Fach: Zertifikat Nachhaltigkeit (Wahlfach)
      • Nachhaltigkeit ( 3.0h VS / 6.0 ECTS)
        • 890.001 Einführung Nachhaltige Entwicklung Teil I, interdisziplinär (3.0h VS / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Geographie und Regionalforschung: Geographische Systemwissenschaften (SKZ: 855, Version: 13W.1)
    • Fach: MW2 Nachhaltige Entwicklung (Wahlfach)
      • Nachhaltige Entwicklung ( 0.0h PS, SE, VO / 12.0 ECTS)
        • 890.001 Einführung Nachhaltige Entwicklung Teil I, interdisziplinär (3.0h VS / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Schulpädagogik (SKZ: 545, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Nachhaltige Entwicklung in einer sich globalisierenden Welt
        • Gesellschaftliche Veränderungsprozesse durch Globalisierung und Territoralisierung ( 2.0h XX / 4.0 ECTS)
          • 890.001 Einführung Nachhaltige Entwicklung Teil I, interdisziplinär (3.0h VS / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Erwachsenen- und Berufsbildung (SKZ: 847, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Nachhaltige Entwicklung in einer sich globalisierenden Welt
        • Gesellschaftliche Veränderungsprozesse durch Globalisierung und Territorialisierung ( 2.0h XX / 4.0 ECTS)
          • 890.001 Einführung Nachhaltige Entwicklung Teil I, interdisziplinär (3.0h VS / 6.0 ECTS)
            Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Masterstudium Sozial- und Integrationspädagogik (SKZ: 846, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Nachhaltige Entwicklung in einer sich globalisierenden Welt
        • Gesellschaftliche Veränderungsprozesse durch Globalisierung und Territorialisierung ( 2.0h XX / 4.0 ECTS)
          • 890.001 Einführung Nachhaltige Entwicklung Teil I, interdisziplinär (3.0h VS / 6.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Nachhaltigkeit (Version: 15W.1)
    • Fach: Nachhaltigkeit (Pflichtfach)
      • Einführung Nachhaltige Entwicklung inter- und transdisziplinär, Teil I, Schwerpunkt Interdisziplinarität ( 0.0h VS / 6.0 ECTS)
        • 890.001 Einführung Nachhaltige Entwicklung Teil I, interdisziplinär (3.0h VS / 6.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2019/20
  • 890.001 VS Sustainable Development I (3.0h / 6.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 890.001 VS Einführung Nachhaltige Entwicklung Teil I, interdisziplinär (3.0h / 6.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 890.001 VS Einführung Nachhaltige Entwicklung Teil I, interdisziplinär (3.0h / 6.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 890.001 VS Wahlfachmodul Nachhaltige Entwicklung (3.0h / 6.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 890.001 VS Wahlfachmodul Nachhaltige Entwicklung (3.0h / 6.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 890.001 VS Wahlfachmodul Nachhaltige Entwicklung I (3.0h / 6.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 890.001 VS Wahlfachmodul Nachhaltige Entwicklung (3.0h / 6.0ECTS)