900.740 (18S) Interaktionsprozesse im pädagogischen Kontext

Sommersemester 2018

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
14.03.2018 09:30 - 11:30 , HS 11
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
BWC02001UL
LV-Titel englisch
Interaction Processes in Educational Settings
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
2.0
Anmeldungen
30 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
14.03.2018
Blended Learning
Ja
eLearning
zum Moodle-Kurs
Anmerkungen

Es sind 3 Parallelgruppen eingerichtet, wovon 2 an der AAU und 1 an der PHK angeboten werden. Sie werden ersucht, sich lediglich für 1 Lehrveranstaltung anzumelden. Mehrfachanmeldungen werden geprüft und bei Doppelanmeldung entsprechend ausgefiltert. Die Parallelgruppen an der PHK finden Sie unter https://www.ph-online.ac.at/ph-ktn/wblvangebot.wbshowlvoffer?porgnr=18245 

Im Rahmen dieser LV besteht die Möglichkeit, in Absprache mit der/dem LV-LeiterIn eine Bachelor-Arbeit zu verfassen.

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Studierende, die dieses Seminar positiv absolviert haben,

  • kennen typische Interaktionen zwischen LehrerInnen und SchülerInnen,
  • wissen um die Grundlagen lernförderlicher und störungspräventiver Klassenführung,
  • kennen elementare Strategien der Konfliktlösung,
  • kennen die Grundlagen der Beratung von SchülerInnen sowie von Eltern und anderen Erziehungsberechtigten.

Lehrmethodik

Gruppen- und Einzelarbeit, Diskussion, Vortrag, erweiterte Lehr- und Lernmethoden

Inhalt/e

  • Interaktion und Kommunikation: Modelle und Ebenen
  • Gruppendynamische Prozesse
  • Klassenmanagement und Klassenführung
  • Konfliktmanagement
  • Kooperation mit KollegInnen und MitarbeiterInnen außerschulischer Einrichtungen
  • Elternarbeit
  • Beratung und Feedback
  • Reflexion, Selbst-/Fremdwahrnehmung

Erwartete Vorkenntnisse

keine

Literatur

Ausgewählte Literatur wird im Rahmen der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Link auf weitere Informationen

http://ius.aau.at/de/koordinationsstelle-lehramtsausbildung/bachelor-master-studium/

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Präsentation (inkl. Workshop/Übung), schriftliche Arbeiten (Paper, Filmanalyse)

Prüfungsinhalt/e

Inhalte der Lehrveranstaltung

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

  • aktive Teilnahme an der Lehrveranstaltung
  • Anwesenheitspflicht
  • Präsentation, Workshop/Übung, Paper
  • Filmanalyse

Konkrete Beurteilungskriterien zu den Leistungsanforderungen werden zu Beginn der Lehrveranstaltung besprochen. 

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bildungswissenschaftliche Grundlagen für BA Lehramt (SKZ: 198, Version: 15W.2)
    • Fach: LehrerInnenberuf als Profession (Pflichtfach)
      • BWC.002 Interaktionsprozesse im pädagogischen Kontext ( 2.0h SE, PS / 2.0 ECTS)
        • 900.740 Interaktionsprozesse im pädagogischen Kontext (2.0h SE / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 6. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bildungswissenschaftliche Grundlagen für BA Lehramt (SKZ: 198, Version: 17W.2)
    • Fach: LehrerInnenberuf als Profession (Pflichtfach)
      • BWC.002 Interaktionsprozesse im pädagogischen Kontext ( 2.0h SE, PS / 2.0 ECTS)
        • 900.740 Interaktionsprozesse im pädagogischen Kontext (2.0h SE / 2.0 ECTS)
          Absolvierung im 6. Semester empfohlen

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2018/19
  • 900.740 SE Interaktionsprozesse im pädagogischen Kontext (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 900.739 SE Interaktionsprozesse im pädagogischen Kontext (2.0h / 2.0ECTS)