220.551 (17W) Einführung in die wissenschaftlich-theoretischen Grundlagen der Fachdidaktik (vorwiegend für Lehramt neu)

Wintersemester 2017/18

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
02.10.2017 10:30 - 12:00 , N.1.12
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
GSH01001UL
LV-Titel englisch
Introduction to scientific elements of didactics
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
2.0
Anmeldungen
22 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
09.10.2017

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Studierende sollen in diesem Proseminar mit den wissenschaftlich-theoretischen Grundlagen der Didaktik im Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung vertraut gemacht werden; schließlich bauen auf diesen Kenntnissen alle weiteren Lehrveranstaltungen der Fachdidaktik auf.

Lehrmethodik

Nach grundlegenden Informationen von Seiten des Lehrveranstaltungsleiters werden gemeinsam Unterrichtsstrategien sowie –modelle besprochen. Die Arbeit an Texten, Recherchen und Analysen zu einzelnen Problemstellungen inklusive anschließender Diskussion bilden den Schwerpunkt. Der Charakter der Lehrveranstaltung ist jedenfalls kommunikativ und prüfungsimmanent.

Inhalt/e

Allgemeine, theoretische Grundlagen und praktische Fragen zur Unterrichtstätigkeit stehen im Mittelpunkt: die Organisation, Planung und Durchführung von Unterricht in Theorie und Praxis mit multiperspektiven Möglichkeiten und didaktischer Vielfalt. Die für die neuen Unterrichtsstrategien erforderlichen Kompetenzen werden vorgestellt, wobei auf Individualisierung und innere Differenzierung mittels alternativer Unterrichtsformen speziell hingewiesen wird.

Erwartete Vorkenntnisse

Keine

Weitere Informationen:

Die Lehrveranstaltung richtet sich vorwiegend an Studierende nach dem neuen Studienplan. Restplätze werden an Studierende nach der alten Studienordnung vergeben.

Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist mit 24 beschränkt.

Hinsichtlich der Fehlzeiten ist maximal eine zweimalige Absenz im Semester erlaubt.


Literatur

K. Bergmann – R. Rohrbach, Chance Geschichtsunterricht. Eine Praxisanleitung für den Notfall für Anfänger und Fortgeschrittene, Schwalbach/Taunus 22013.

A. Ecker, Geschichtsdidaktik. Theorien, Modelle, Praxis, Wien 2013.

Ch. Kühberger, Leistungsfeststellung im Geschichtsunterricht. Diagnose – Bewertung – Beurteilung, Schwalbach/Taunus 2014.

Ch. Kühberger, Kompetenzorientiertes historisches und politisches Lernen. Methodische und didaktische Annäherungen für Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung, Innsbruck – Wien – Bozen 32015.

H.-J. Pandel, Geschichtsdidaktik. Eine Theorie für die Praxis, Schwalbach/Taunus 2013.

M. Sauer, Geschichte unterrichten. Eine Einführung in die Didaktik und Methodik, Seelze-Velber 102012.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Die Mitarbeit im Rahmen der Lehrveranstaltung, Hausübungen sowie eine abschließende Klausur zu allen behandelten Themen sind hier zu nennen.

Prüfungsinhalt/e

Dabei handelt es sich um die Inhalte und Themen der Lehrveranstaltung, die wissenschaftlich-theoretischen Grundlagen der Fachdidaktik Geschichte.

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Kriterien der Beurteilung sind die Mitarbeit im Proseminar, die Hausübungen sowie die Abschlussklausur. Zu den erlaubten Fehlzeiten siehe oben!

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Fachdidaktik I (Pflichtfach)
      • GSH.001 Einführung in die wiss.-theor. Grundlagen der Fachdidaktik ( 2.0h PS, VU, SE / 2.5 ECTS)
        • 220.551 Einführung in die wissenschaftlich-theoretischen Grundlagen der Fachdidaktik (vorwiegend für Lehramt neu) (2.0h PS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Fachdidaktik I (Pflichtfach)
      • GSH.001 Einführung in die wiss.-theor. Grundlagen der Fachdidaktik ( 2.0h PS, VU, UE / 2.5 ECTS)
        • 220.551 Einführung in die wissenschaftlich-theoretischen Grundlagen der Fachdidaktik (vorwiegend für Lehramt neu) (2.0h PS / 2.5 ECTS)
          Absolvierung im 1. Semester empfohlen
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und politische Bildung (SKZ: 313, Version: 04W.7)
    • 1.Abschnitt
      • Fach: Fachdidaktisches Grundstudium (Pflichtfach)
        • Einführung in die Fachdidaktik der Geschichte ( 2.0h KV / 2.0 ECTS)
          • 220.551 Einführung in die wissenschaftlich-theoretischen Grundlagen der Fachdidaktik (vorwiegend für Lehramt neu) (2.0h PS / 2.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2019/20
  • 220.551 PS Einführung in die wissenschaftlich-theoretischen Grundlagen der Fachdidaktik (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 220.551 PS Einführung in die wissenschaftlich-theoretischen Grundlagen der Fachdidaktik (2.0h / 2.5ECTS)
Sommersemester 2018
  • 220.551 PS Einführung in die wissenschaftlich-theoretischen Grundlagen der Fachdidaktik (vorwiegend für Lehramt alt) (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 220.551 PS Einführung in die wiss.-theoretischen Grundlagen der Fachdidaktik (vorwiegend für Lehramt alt) (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 220.551 PS Einführung in die wiss.-theoretischen Grundlagen der Fachdidaktik (vorwiegend für Lehramt neu) (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2016
  • 220.551 PS Einführung in die wiss.-theoretischen Grundlagen der Fachdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 220.551 PS Einführung in die wiss.-theoretischen Grundlagen der Fachdidaktik (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 220.551 KV Einführung in die Fachdidaktik der Geschichte (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 220.551 KV Einführung in die Fachdidaktik der Geschichte (2.0h / 2.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 220.551 KU Einführung in die Fachdidaktik der Geschichte, Sozialkunde und Politischen Bildung (2.0h / 2.0ECTS)