220.091 (18S) Seminar Österreichische Geschichte: Der autoritäre Ständestaat

Sommersemester 2018

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
05.03.2018 16:00 - 18:00 N.1.04 On Campus
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV Nummer Südostverbund
GSF01001UL, GSF02001UL
LV-Titel englisch
The Authoritarian Corporate State
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechnungspunkte
6.0
Anmeldungen
16 (25 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
05.03.2018
eLearning
zum Moodle-Kurs

Zeit und Ort

Liste der Termine wird geladen...

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Erarbeitung des politischen Systems "autoritärer Ständestaat" sowie seine ökonomischen, gesellschaftlichen und kulturell-ideellen Leitlinien (in Theorie und Praxis) 

Lehrmethodik inkl. Einsatz von eLearning-Tools

Einführungsvortrag durch den LV-Leiter; Diskussion. Seitens der LV-Teilnehmer ist ein Kurzreferat (nur mündlich) zu einem Teilaspekt aus dem Umfeld des LV-Themas sowie das Seminar-Hauptreferat zu einer Fragestellung des Seminar-Themas zu halten.  Das Seminar-Hauptreferat bildet die Grundlage für die Seminar-Arbeit. Für dieses ist bis spätestens Mitte Mai eine Bibliographie abzugeben. 

Inhalt/e

Der "autoritäre Ständestaat" zählt in der Historiographie zu den umstrittensten Perioden der österreichischen Geschichte. Die LV will zum einen den Forschungsstand erschließen, zum anderen Fragestellungen im Zusammenhang mit politischer Praxis, sozioökonomischer sowie geistig-kultureller Entwicklung nachgehen. 

Erwartete Vorkenntnisse

Proseminar aus Neuerer Geschichte oder Zeitgeschichte

Literatur

Wird in der LV bekanntgegeben bzw. über MOODLE ausgesandt.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Kurzreferat (nur mündlich), des Weiteren mündliche Präsentation eines Themas (= Seminar-Hauptreferat), Seminar-Arbeit (ca. 18-20 Seiten; letzter Abgabetermin: 31. Jänner 2019), Textlektüre

Prüfungsinhalt/e

Kontinuierliche Teilnahme an der prüfungsimmanenten Lehrveranstaltung , aktive Mitarbeit (Diskussionsbeiträge); Kurzreferat, Seminar-Hauptreferat, sowie Seminar-Arbeit

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Positiv beurteiltes Kurz- und Hauptreferat sowie positiv beurteilte Seminararbeit - Für alle Aktivitäten, insbesondere für die schriftliche Seminar-Arbeit, gelten die Kriterien der Klarheit der inhaltlichen Argumentation, der korrekten Sprache (= Ausdruck, Rechtschreibung, Interpunktion) sowie das Einhalten der formalen Kriterien für das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit (Deckblatt, Inhaltsverzeichnis, Anmerkungsapparat etc.).

Beurteilungsschema

Note Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Vertiefungsfächer (Pflichtfach)
      • GSF.001 Ausgewähltes Fachseminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 220.091 Seminar Österreichische Geschichte: Der autoritäre Ständestaat (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 6. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 15W.2)
    • Fach: Vertiefungsfächer (Pflichtfach)
      • GSF.002 Ausgewähltes Fachseminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 220.091 Seminar Österreichische Geschichte: Der autoritäre Ständestaat (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 7. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Vertiefungsfächer (Pflichtfach)
      • GSF.001 Ausgewähltes Fachseminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 220.091 Seminar Österreichische Geschichte: Der autoritäre Ständestaat (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 6. Semester empfohlen
  • Bachelor-Lehramtsstudium Bachelor Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (SKZ: 411, Version: 17W.2)
    • Fach: Vertiefungsfächer (Pflichtfach)
      • GSF.002 Ausgewähltes Fachseminar ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 220.091 Seminar Österreichische Geschichte: Der autoritäre Ständestaat (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 7. Semester empfohlen
  • Lehramtsstudium Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und politische Bildung (SKZ: 313, Version: 04W.7)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Methodisch-historiographische Vertiefung (Fachseminare) (Pflichtfach)
        • Seminar für Österreichische Geschichte ( 2.0h SE / 7.0 ECTS)
          • 220.091 Seminar Österreichische Geschichte: Der autoritäre Ständestaat (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (weiteres Fach) (Pflichtfach)
      • Modul: Längsschnittfach
        • Seminar (Längsschnittfach) ( 2.0h SE / 6.0 ECTS)
          • 220.091 Seminar Österreichische Geschichte: Der autoritäre Ständestaat (2.0h SE / 6.0 ECTS)
            Absolvierung im 4., 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Geschichte (SKZ: 603, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundenen Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundenen Wahlfächer ( 0.0h LV / 36.0 ECTS)
        • 220.091 Seminar Österreichische Geschichte: Der autoritäre Ständestaat (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 1 (Pflichtfach)
      • Seminar ( 2.0h SE / 6.0 ECTS)
        • 220.091 Seminar Österreichische Geschichte: Der autoritäre Ständestaat (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Vertiefungsfach 2 (Pflichtfach)
      • Seminar ( 2.0h SE / 6.0 ECTS)
        • 220.091 Seminar Österreichische Geschichte: Der autoritäre Ständestaat (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Masterstudium Geschichte (SKZ: 803, Version: 11W.1)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Gebundene Wahlfächer ( 0.0h LV / 29.0 ECTS)
        • 220.091 Seminar Österreichische Geschichte: Der autoritäre Ständestaat (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Philosophie (SKZ: 500, Version: 12W.4)
    • Fach: Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums (Pflichtfach)
      • Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums ( 16.0h XX / 32.0 ECTS)
        • 220.091 Seminar Österreichische Geschichte: Der autoritäre Ständestaat (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Philosophie (SKZ: 792, Version: 12W.4)
    • Fach: Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums (Pflichtfach)
      • Studienleistungen gem. § 3 Abs. 2a des Curriculums ( 16.0h XX / 32.0 ECTS)
        • 220.091 Seminar Österreichische Geschichte: Der autoritäre Ständestaat (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Doktoratsstudium Doktoratsstudium der Philosophie (SKZ: 792, Version: 09W.2)
    • Fach: Lehrveranstaltungen auf postgradualem Niveau (Pflichtfach)
      • Lehrveranstaltungen auf postgradualem Niveau ( 6.0h SE / 0.0 ECTS)
        • 220.091 Seminar Österreichische Geschichte: Der autoritäre Ständestaat (2.0h SE / 6.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet