606.001 (16W) Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics

Wintersemester 2016/17

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
11.10.2016 16:00 - 19:00 , S.0.05
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
fe_male economics: lecture series about economics, gender and diversity
LV-Art
Vorlesung-Kurs (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
25 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
es wurde keine Unterrichtssprache angegeben
LV-Beginn
01.10.2016
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

In der interdisziplinären Ringlehrveranstaltung Fe_Male Economics, die von Studierenden aller Studienrichtungen besucht werden kann, sollen aus geschlechterspezifischen und intersektionalen Perspektiven verschiedene Themen der Wirtschaft beleuchtet werden.

Des Weiteren soll die Lehrveranstaltung Studierenden Einblicke in mögliche Tätigkeitsfelder des Gender-, Diversity- und CSR-Managements von Unternehmen, der Personalführung- und Organisation sowie wissenschaftlicher und ziviler Organisationen geben.

Themen sind u.a. „Wirtschaftskrisen aus geschlechtsspezifischer Perspektive“ (Karin Schönpflug) oder „Diversity Management“ (Ursula Liebhart). Darüber hinaus präsentieren Doktorand_innen der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Forschungsergebnisse zum Thema „Geschlechterspezifische Wirkungen von Staatsausgaben“.

Neben Wissenschaftler_innen, geben auch Akteur_innen aus der Praxis, Mitarbeiter_innen des Kärntner Business Frauen Center (BFC), Einblicke in Diversity und geschlechterrelevante Entwicklungen und Problematiken, wie etwa in „Sustainable Leadership“ (Daniela Stein) und „FeMale Entrepreneurship“ (Isabella Hold).


Lehrmethodik

Unter anderen sollen durch Teamteaching mit den Vertreterinnen des BFC außeruniversitäre Bezüge hergestellt werden. Im Konkreten sollen den Studierenden wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden in Bezug auf Gleichstellung, Diversity und Antidiskriminierung in der Wirtschaft und deren praktische Umsetzung vermittelt werden.

In den Einheiten wird ein Mix aus Lehrmethoden, u.a. theoretische Inputs, Praxisgespräche und Diskussionsrunden, angewendet. E-Learning wird, im Sinne des Blended Learnings, als ergänzende Methode verwendet.

Prüfungsinformationen

Prüfungsmethode/n

Teilnahme an Diskussionen, Abgabe 2 schriftlicher Hausarbeiten, Mitarbeit auf Moodle, Lektüre von Texten  

Prüfungsinhalt/e

Themen der LV 

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

-Mitarbeit auf Moodle/Ausarbeitung von Aufgaben (Blended Learning)
  (z.B.werden Texte oder Videos hochgeladen mit kleinen konkreten Aufgabenstellungen) 

- Aktive Teilnahme an Diskussionen auf Basis der Lektüre (wissenschaftlicher) Texte oder Videos

-Teilnahme an Diskussionen bzw. Aktive Mitarbeit in der Lehrveranstaltung

-Selbständiges Verfassen von je zwei Hausarbeiten zu den LV-Themen oder zu einer selbst gewählten Fragestellung (diese muss vorher mit den LV-Leiter_innen abgesprochen werden), pro Arbeit ca. 7-10 Seite, auf Basis der zur Verfügung gestellten Literatur & eigenständiger Literaturrecherche. 

-Zur positiven Beurteilung muss eine wissenschaftliche Zitierweise & Schreibstil angewendet werden. 

- beide Hausarbeiten müssen positiv abgeschlossen werden, für eine positive Gesamtnote 

- Anwesenheitspflicht: Unentschuldigte Abwesenheit max. 6 SWS

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Angewandte Kulturwissenschaft (SKZ: 642, Version: 16W.2)
    • Fach: Frauen und Geschlechterforschung (Wahlfach)
      • Frauen- und Geschlechterforschung ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 14W.3)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • §10(1) Feministische Wissenschaft/Gender Studies ( 4.0h VO/VC/KS/SE / 8.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 14W.3)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • §10(1) Feministische Wissenschaft/Gender Studies ( 4.0h VO/VC/KS/SE / 8.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Angewandte Betriebswirtschaft (SKZ: 518, Version: 12W.1)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • Feministische Wissenschaft/Gender Studies ( 4.0h VO/VC/KS/SE / 8.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Sozial- und Humanökologie (SKZ: 919, Version: 14W.1)
    • Fach: GWF8 Geschlechter- und Verteilungsgerechtigkeit im Kontext nachhaltiger Entwicklung, insbesondere Feministische Wissenschaft und Gender Studies (Wahlfach)
      • GWF8 Vertiefung ( 0.0h VO, SE, EX, KU, SX / 14.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Medien- und Kommunikationswissenschaften (SKZ: 641, Version: 09W.1)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • LV-Verbund: Wort - Bild - Geschlecht ( 4.0h VK / 8.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Information and Communications Engineering (ICE) (SKZ: 488, Version: 15W.1)
    • Fach: Feministische Wissenschaft / Gender Studies: Gender und Technik (NC, ASR) (Wahlfach)
      • Feministische Wissenschaft / Gender Studies: Gender und Technik ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Information and Communications Engineering (ICE) (SKZ: 488, Version: 15W.1)
    • Fach: Feministische Wissenschaft / Gender Studies: Gender und Technik (NC, ASR) (Wahlfach)
      • Feministische Wissenschaft / Gender Studies: Gender und Technik ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Information and Communications Engineering (ICE) (SKZ: 488, Version: 15W.1)
    • Fach: Feministische Wissenschaft / Gender Studies: Gender und Technik (WI) (Wahlfach)
      • Feministische Wissenschaft / Gender Studies: Gender und Technik ( 0.0h XX / 6.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Besonderer Studienbereich Wahlfach-Studium Feministische Wissenschaft - Gender Studies (SKZ: 600b, Version: 04W)
    • Fach: Wirtschaft und Arbeit (Pflichtfach)
      • Frauen - Männer - Wirtschaft ( 2.0h AG / 3.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Technische Mathematik (SKZ: 201, Version: 12W.2)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • Lehrveranstaltungen aus dem Wahlfachstudium „Feministische Wissenschaft/Gender Studies“ ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 13W.2)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • LVs aus dem Lehrangebot Feministische Wissenschaft/ Gender Studies ( 0.0h VO/PS/KU/SE/VP/VK/VS / 12.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft (SKZ: 645, Version: 08W.3)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (WF 5) (Wahlfach)
      • LV aus einem weiteren Modul des Lehrangebotes Feministische Wissenschaft/Gender Studies ( 2.0h XX / 4.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Technische Mathematik (SKZ: 401, Version: 13W.1)
    • Fach: Feministische Wissenschaft / Gender Studies (Wahlfach)
      • Lehrveranstaltungen aus dem Wahlfach Feministische Wissenschaft / Gender Studies ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Schulpädagogik (SKZ: 545, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Frauen- und Geschlechterforschung
        • Feministische Wissenschaft/Genderstudies ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Erwachsenen- und Berufsbildung (SKZ: 847, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Frauen- und Geschlechterforschung
        • Feministische Wissenschaft/Genderstudies ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
            Absolvierung im 1., 2., 3. Semester empfohlen
  • Masterstudium Sozial- und Integrationspädagogik (SKZ: 846, Version: 09W.3)
    • Fach: Gebundene Wahlfächer (Wahlfach)
      • Modul: Frauen- und Geschlechterforschung
        • Feministische Wissenschaft/Genderstudies ( 6.0h XX / 12.0 ECTS)
          • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Wirtschaft und Recht (SKZ: 519, Version: 12W.3)
    • Fach: Feministische Wissenschaft/Gender Studies (Wahlfach)
      • Feministische Wissenschaft/Gender Studies ( 4.0h VK/KU / 8.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Psychologie (SKZ: 640, Version: 11W.4)
    • Fach: Feministische Wissenschaften/Gender Studies (Wahlfach)
      • WEW5.2 Feministische Wissenschaften/Gender Studies ( 0.0h LV / 12.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3., 4., 5., 6. Semester empfohlen
  • Masterstudium Psychologie (SKZ: 840, Version: 12W.4)
    • Fach: Vertiefung Feministische Wissenschaften/Gender Studies (Wahlfach)
      • Vertiefung Feministische Wissenschaften/Gender Studies ( 0.0h XX / 12.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Gender Studies (Version: 16W.1)
    • Fach: Weiterführende LVs der Gender Studies (Pflichtfach)
      • Ringvorlesung ( 0.0h VO,VP,VC / 4.0 ECTS)
        • 606.001 Ringlehrveranstaltung: Fe_Male Economics (2.0h VC / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2019/20
  • 606.001 VC Ringlehrveranstaltung: fe_male Economics - interdisziplinäre Perspektiven auf Wirtschaft, Gender und Diversität (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 606.001 VC Open Lecture: Vereinbarkeits-Management von Beruf - Familie - Karriere: Daten, Analysen und Instrument für Unternehmen, Staat und Gesellschaft. (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 606.001 VC Fe_Male Economics (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 606.001 VP Ringvorlesung: Frauen - Männer - Wirtschaft (2.0h / 3.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 606.001 VP Ringvorlesung: Frauen-Männer-Wirtschaft (2.0h / 3.0ECTS)