210.006 (17S) Philosophie des Tieres

Sommersemester 2017

Anmeldefrist abgelaufen.
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Philosophy of Animals
LV-Art
Proseminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
20 (30 max.) Anzahl der tatsächlich angemeldeten Studierenden
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
mögliche Sprache/n der Leistungserbringung
Deutsch
LV-Beginn
01.03.2017
Seniorstudium Liberale
Ja

Zeit und Ort

Tag von - bis Raum Details
Fr, 28.04.2017 11:00 - 19:00 HS 2 Einzeltermin
Sa, 29.04.2017 10:00 - 18:00 V.1.03 Einzeltermin
So, 30.04.2017 10:00 - 18:00 V.1.03 Einzeltermin

LV-Beschreibung

Intendierte Lernergebnisse

Kenntnisse der philosophischen Grundpositionen in der Tierphilosophie und Fähigkeit zur eigenständigen Einarbeitung in weitere Aspekte des Themas.

Lehrmethodik

Vortrag und Lektürediskussion

Inhalt/e

Die Veranstaltung behandelt die grundlegenden Theorien des Tieres, die im Zuge des gegenwärtigen Interesses an der Animalität von Bedeutung sind. Hierzu zählen Texte antiker und neuzeitlicher Philosophen ebenso wie zeitgenössische Arbeiten aus den Kulturwissenschaften. Entsprechend werden Tiere sowohl aus moralisch-ethischer und biologisch-anthropologischer wie auch aus epistemisch-poetologischer und ontologisch-geschlechtlicher Perspektive in den Blick genommen.

Zu den behandelten Autoren gehören René Descartes, Charles Darwin, Friedrich Nietzsche, Jakob J. von Uexküll, Roger Caillois, Michel Foucault, Jacques Derrida, Giorgio Agamben und andere.

Literatur

Roland Borgards u.a. (Hg.): Texte zur Tiertheorie, Stuttgart: Reclam 2015.

Markus Wild: Tierphilosophie zur Einführung, Hamburg: Junius 3. Aufl. 2013.

Prüfungsinformationen

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 16W.1)
    • Fach: Praktische Philosophie (Wahlfach)
      • Praktische Philosophie ( 0.0h VO, PS, SE / 36.0 ECTS)
        • 210.006 Philosophie des Tieres (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Philosophie (SKZ: 541, Version: 10W.2)
    • Fach: Praktische Philosophie (Wahlfach)
      • Praktische Philosophie ( 0.0h XX / 36.0 ECTS)
        • 210.006 Philosophie des Tieres (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Masterstudium Philosophie (SKZ: 941, Version: 10W.1)
    • Fach: Praktische Philosophie und ihre Geschichte (Wahlfach)
      • Praktische Philosophie und ihre Geschichte ( 0.0h XX / 24.0 ECTS)
        • 210.006 Philosophie des Tieres (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Philosophie (Version: 16W.1)
    • Fach: Philosophie (Pflichtfach)
      • LV aus dem Fach Praktische Philosophie ( 0.0h VO,UE,PS / 4.0 ECTS)
        • 210.006 Philosophie des Tieres (2.0h PS / 4.0 ECTS)
  • Erweiterungscurriculum Philosophie (Version: 16W.1)
    • Fach: Philosophie (Pflichtfach)
      • LV aus Geschichte/Theoretische/Praktische Philosophie ( 0.0h PS / 4.0 ECTS)
        • 210.006 Philosophie des Tieres (2.0h PS / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Diese Lehrveranstaltung ist keiner Kette zugeordnet