622.000 (16S) Seminar aus Angewandter Informatik

Sommersemester 2016

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
01.03.2016 16:00 - 18:00 , S.1.42
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Seminar in Applied Informatics
LV-Art
Seminar (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
10 (20 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
08.03.2016
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Lehrmethodik

Fernstudium Informationen:

Ein Moodle-Kurs zum Austausch von Arbeiten steht zur Verfügung.

Inhalt/e

In diesem Seminar wird das Thema "Software Defined Networking" (SDN) behandelt. SDN wird als vielversprechender Ansatz für Netzwerke der nächsten Generation gesehen und derzeit intensiv erforscht und erprobt. SDN basiert darauf, dass Steuerung (Control Plane) und eigentliche Datenübertragung (Data Plane) von Netzwerkkomponenten (Switches, Routers) strikt getrennt werden und die Steuerung in eigene Komponenten (Controllers) ausgelagert und in Software implementiert wird. Dies ermöglicht hohe Flexibilität und Innovation der Netzwerkkomponenten und neue Anwendungen der dadurch entstehenden dynamisch adaptierbaren Netze. Aktuelle wissenschaftliche Arbeiten und Projekte bilden die Basis für dieses Seminar.

Themen

  • Basis ist der unten angegebene Artikel ("SDN-Kompass"). Im Seminar werden die in diesem Artikel aufgezeigten
  • - Merkmale,
  • - Schnittstellen und
  • - Anwendungsbeispiele von SDN
  • an Hand der beispielhaft zitierten und weiterer, von den TeilnehmerInnen zu recherchierender Literatur vorgestellt und diskutiert.

Lehrziel

Die Studierenden sollen im Seminar ihre Fähigkeiten entwickeln bzw. vertiefen, ausgehend von einem (oder einigen) wissenschaftlichen Artikel(n), zum gegebenen Thema in der wissenschaftlichen Literatur Arbeiten zu suchen, zu sichten, zu bewerten, die relevanten zu studieren und dadurch das Thema so genau kennen zu lernen, dass sie es fundiert in einer Seminararbeit darstellen und in einem Vortrag sicher vorstellen und vertreten können. Die TeilnehmerInnen ... ... vertiefen ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Recherche, Sichtung, Bewertung und im Verständnis wissenschaftlicher Literatur; ... stellen ein (ihnen neues) Thema/Spezialgebiet wissenschaftlich fundiert, sorgfältig, präzise, verständlich für die KollegInnen, in eigenen Worten, Bildern, Folien dar; ... lernen wissenschaftliche Artikel und auch Arbeiten ihrer KollegInnen kritisch zu lesen und einzuschätzen; ... verbessern ihre Fertigkeiten im wissenschaftlichen Schreiben und ihren Vortragsstil; ... lernen ausgewählte Ansätze von Software Defined Networking (SDN) kennen.

Erwartete Vorkenntnisse

Abgeschlossene (bzw. zumindest parallel absolvierte) Lehrveranstaltungen zu Rechnerorganisation, Betriebssystemen und Rechnernetzen

Literatur

M. Jarschel et al.: "Interfaces, Attributes, and Use Cases: A Compass for SDN". IEEE Communications Magazine, June 2014, S. 210-217. Dieser Artikel ist von allen TeilnehmerInnen als erster Überblick zu studieren. Einzelthemen, d.h. konkrete Merkmale, Schnittstellen und Anwendungsbeispiele von SDN, bauen auf der in diesem Artikel zitierten und weiterer, zu recherchierender Literatur auf.

Lehrmethodik

Fernstudium Informationen:

Moodle course

Inhalt/e

This seminar is devoted to discuss "Software Defined Networking" (SDN). SDN is being considered a promising approach for Next Generation Networks (NGN). The basic principle of SDN is to strictly separate the control and the data forwarding tasks (control vs. data plane) of network devices (switches, routers), to externalize the control plane to a separate, external entity often called the "controller," and to implement the control in software. This enables programmable network control, highly flexible and innovative network devices, and new use cases based on dynamically adaptable networks to be realized. Results of recent research and development projects, as reported in the scientific literature, will be presented and discussed in the course of this seminar.

Themen

  • The seminar will start from the overview article cited below ("SDN Compass"). The seminar papers and presentations will introduce and discuss the
  • - features,
  • - interfaces, and
  • - uses cases of SDN
  • as presented in the overview article, the papers cited therein, and further literature to be searched by the students.

Lehrziel

Starting from a given research paper (or a few papers), the students will develop/enhance their skills to search, read, evaluate, understand, and summarize relevant literature on a new scientific topic. They will study this new topic to a degree that they will be able to present it to an interested, but non-expert audience in a readily accessible manner, both in writing (seminar paper) and in a presentation (seminar talk). In detail, the students will ... ... enhance their skills in searching, reading, evaluating, and understanding scientific publications; ... present a new topic/area to their fellow students in a scientifically thorough and precise, yet readily accessible way, in own words, figures/tables, and presentation slides; ... learn how to critically read and assess both scientific publications as well as the seminar papers of fellow students (by means of a peer review process); ... practice, and improve on, their scientific writing skills and oral presentations; ... get to know Software Defined Networking (SDN) and selected SDN approaches.

Erwartete Vorkenntnisse

Basic courses on, and understanding of, computer organization, operating systems, and computer networks

Literatur

M. Jarschel et al.: "Interfaces, Attributes, and Use Cases: A Compass for SDN". IEEE Communications Magazine, June 2014, pp. 210-217. This overview article is to be studied by all students. Specific topics, i.e., features, interfaces and use cases of SDN, will be more deeply studied and presented by the participants based on the papers cited in that article and by further literature to be specifically searched by them.

Prüfungsinformationen

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Beurteilung der Seminararbeit und des Vortrags durch den Seminarleiter (und mit Hilfe von Gutachten von anderen TeilnehmerInnen in einem Peer-Review-Verfahren)

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

The seminar paper and the seminar talk will be graded by the professor (partially also based on the reviews and feedback provided by fellow students).

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 12W.1)
    • Fach: Bachelorabschluss (Pflichtfach)
      • Seminar aus Angewandte Informatik ( 2.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 622.000 Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h SE / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 5. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Informatik (SKZ: 521, Version: 09W.3)
    • Fach: Angewandte Informatik (Pflichtfach)
      • Seminar aus Angewandte Informatik ( 3.0h SE / 4.0 ECTS)
        • 622.000 Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h SE / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informatik (SKZ: 521, Version: 03W.1)
    • Fach: Angewandte Informatik (Pflichtfach)
      • Seminar aus Angewandte Informatik ( 3.0h SE / 6.0 ECTS)
        • 622.000 Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h SE / 6.0 ECTS)
  • Diplomstudium Informatik (SKZ: 880, Version: 02W)
    • 3.Abschnitt
      • Fach: Angewandte Informatik und Vertiefungsfach (Pflichtfach)
        • Seminar aus Angewandter Informatik ( 2.0h SE / 3.0 ECTS)
          • 622.000 Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h SE / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Sommersemester 2020
  • 622.000 SE Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2019/20
  • 622.000 SE Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2019
  • 622.000 SE Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 622.000 SE Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2018
  • 622.000 SE Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 622.000 SE Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2017
  • 622.000 SE Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 622.000 SE Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 622.000 SE Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2015
  • 622.000 SE Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 622.000 SE Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2014
  • 622.000 SE Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h / 4.0ECTS)
Sommersemester 2013
  • 622.000 SE Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 622.000 SE Seminar aus Angewandter Informatik (2.0h / 4.0ECTS)