621.203 (15W) Software Engineering I

Wintersemester 2015/16

Anmeldefrist abgelaufen.

Erster Termin der LV
01.10.2015 16:00 - 18:00 , S.2.42
... keine weiteren Termine bekannt

Überblick

Lehrende/r
LV-Titel englisch
Software Engineering I
LV-Art
Praktikum (prüfungsimmanente LV )
Semesterstunde/n
2.0
ECTS-Anrechungspunkte
4.0
Anmeldungen
16 (30 max.)
Organisationseinheit
Unterrichtssprache
Deutsch
LV-Beginn
08.10.2015
eLearning
zum Moodle-Kurs

LV-Beschreibung

Lehrmethodik

Praktische Übungen und Diskussion

Inhalt/e

Software Engineering behandelt Methoden zur effizienten Entwicklung, Wartung und Qualitätssicherung von langlebigen, umfangreichen Software-Systemen. Software Engineering I führt in diesen Themenkreis über die Wartungsproblematik von (alten), bestehenden Software-Systemen ein. Insbesondere werden Methoden zur Analyse und Erweiterung von bestehenden Systemen sowie Testmethoden behandelt. Die Neuentwicklung von Software-Systemen ist Gegenstand von Software Engineering II, welche im darauffolgenden Semester stattfinden wird.

Themen

  • Einführung und Überblick: Wartung, Reengineering, Reverse Engineering
  • Software Comprehension
  • Software Metrics
  • Software Testing
  • Refactoring
  • Software Architecture
  • Design Patterns

Lehrziel

Vermittlung von Software-Engineering Wissen und Fähigkeiten, die erforderlich sind, um langlebige, qualitätsvolle Software-Systeme effizient zu entwickeln und zu warten. Methodik: - Durch den Einstieg über die Wartungsproblematik wird den Studierenden die Bedeutung guter Software Engineering Praktiken plausibel gemacht. - Es wird ein fundiertes Grundlagenwissen der unterschiedlichen Wartungsaspekte von Software vermittelt, insbesondere fuer das Verstehen, Testen und Verbessern von Software unter Einhaltung von externen und internen Qualitaetskriterien. - Die in der Vorlesung behandelten Themengebiete werden im Praktikum vertieft. - Im 3. Semester wird auf Wartung (korrektiv und evolutorisch) fokussiert, im 4. Semester (Software Engineering II) wird dann auf die Erstentwicklung eingegangen.

Erwartete Vorkenntnisse

- Einführung in die strukturierte und objekt-orientierte Programmierung (ESOP) - Objekt-orientierte Implementierung von Algorithmen und Datenstrukturen (OOP) - Programmiersprache Java - Objektorientierte Modellierung und Implementierung

Sonstige Studienbehelfe

Eclipse-Entwicklungsumgebung; weitere Werkzeuge werden in der VO und im PR vorgestellt.

Literatur

siehe Vorlesung

Prüfungsinformationen

Prüfungsinhalt/e

Inhalt des Praktikums

Beurteilungskriterien/-maßstäbe

Schriftliche Prüfungen und Mitarbeit

Beurteilungsschema

Note/Grade Benotungsschema

Position im Curriculum

  • Bachelorstudium Angewandte Informatik (SKZ: 511, Version: 12W.1)
    • Fach: Grundlagen der Softwareentwicklung (Pflichtfach)
      • Software Engineering I ( 2.0h UE / 4.0 ECTS)
        • 621.203 Software Engineering I (2.0h PR / 4.0 ECTS)
          Absolvierung im 3. Semester empfohlen
  • Bachelorstudium Informatik (SKZ: 521, Version: 09W.3)
    • Fach: Softwareentwicklung (Pflichtfach)
      • Software Engineering I: Wartung, Re- und Reverse Engineering ( 2.0h PR / 4.0 ECTS)
        • 621.203 Software Engineering I (2.0h PR / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informatik (SKZ: 521, Version: 03W.1)
    • Fach: Softwareentwicklung (Pflichtfach)
      • Softwareentwurf, -test und -entwicklungsprozess ( 2.0h PR / 4.0 ECTS)
        • 621.203 Software Engineering I (2.0h PR / 4.0 ECTS)
  • Diplomstudium Informatik (SKZ: 880, Version: 02W)
    • 2.Abschnitt
      • Fach: Softwareentwicklung (Pflichtfach)
        • Softwareentwurf, -test und -entwicklungsprozess ( 2.0h PR / 4.0 ECTS)
          • 621.203 Software Engineering I (2.0h PR / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informationsmanagement (SKZ: 522, Version: 12W.1)
    • Fach: Grundlagen der Informatik und Softwareentwicklung (Pflichtfach)
      • 2.6 Software Engineering I ( 2.0h KU / 4.0 ECTS)
        • 621.203 Software Engineering I (2.0h PR / 4.0 ECTS)
  • Bachelorstudium Informationsmanagement (SKZ: 522, Version: 05W.4)
    • Fach: Grundlagen der Informatik und Softwareentwicklung I + II (Pflichtfach)
      • Modul: Grundlagen der Informatik und Softwareeentwicklung II
        • Software Engineering I: Wartung, Re- und Reverse Engineering ( 2.0h KU / 3.0 ECTS)
          • 621.203 Software Engineering I (2.0h PR / 3.0 ECTS)
  • Masterstudium Informationsmanagement (SKZ: 922, Version: 13W.2)
    • Fach: Ergänzungsfach III: Informatik Grundlagen (Wahlfach)
      • 6.5.2 Software Engineering I ( 2.0h KS / 4.0 ECTS)
        • 621.203 Software Engineering I (2.0h PR / 4.0 ECTS)

Gleichwertige Lehrveranstaltungen im Sinne der Prüfungsantrittszählung

Wintersemester 2019/20
  • 621.204 PR Software Engineering I (Gruppe D) (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2018/19
  • 621.201 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.202 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.203 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2017/18
  • 621.201 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.202 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.203 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2016/17
  • 621.201 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.202 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.203 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2015/16
  • 621.201 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.202 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2014/15
  • 621.201 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.202 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.203 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2013/14
  • 621.201 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.202 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.203 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2012/13
  • 621.201 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.202 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
Wintersemester 2011/12
  • 621.201 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)
  • 621.202 PR Software Engineering I (2.0h / 4.0ECTS)